Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gast User73706

Jop, das 85 1.4 GM eiert durchaus auch rum.

 

Was Jannik sagt, entweder STF oder Trioplan mit den entsprechenden Abstrichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Sigma 1.4/85 Art könnte doch noch eine Option werden. Dort sind die Lichter fast rund:

eine besser reputierte quelle: http://www.lenstip.com/491.7-Lens_review-Sigma_A_85_mm_f_1.4_DG_HSM_Coma__astigmatism_and_bokeh.html

das zeiss otus 85/1.4 ist da aber noch schlechter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm...

Sigma 1.4/85 Art: 1200 g     :(
Sony GM 1.4/85: 820 g     :mellow:
Sony FE 1.8/85: 371 g     :lol:

Das Sigma wiegt mehr als das dreifache des kleinen Sonys. Da kommt man schon ins grübeln.

bearbeitet von octane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich schon irre, mittlerweile kommt es mir so vor das zuerst die Bokehbälle betrachtet werden und dann erst das Motiv... Jedenfalls ist das 85GM dem 85 1.8er und dem Batis bei dem Thema definitiv überlegen. Zugegeben zwar nicht auf dem Niveau des neuen STFs...aber das sehe ich eh als Spezialobjektiv und nicht vergleichbar mit dem viel lichtstärkeren 1.4er GM.

bearbeitet von Mirror

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel Spaß beim Warten.

 

Nach 4 85ern für E-Mount, davon 3 mit AF und einem mit Stabi, wird es bei Sigma sicher oberste Priorität haben, ein 85er nur für E-Mount zu bringen.

 

Nein, derzeit macht es eher den Eindruck, dass sich Sigma bezüglich Sony komplett auf EF+MC11 zurückzieht. Hat ja auch Vorteile in einem insgesamt schrumpfenden Markt, wenn man eine optische Rechnung mit 3 Bajonetten für 4 Systeme verkaufen kann.

 

Klar dürfte ja auch sein, dass ein Sigma für E-Mount im Stil von einigen Samyang-Objektiven mit verlängerten Rohr (=angeschweißtem Adapter) keiner will. Und mit neuen optischen Rechnungen für spiegellose Systeme machen derzeit Voigtländer/Zeiss-Cosina deutlich mehr als Sigma.

bearbeitet von outofsightdd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mal ehrlich: eigentlich ist das 1,8/85 für 650.- Euro doch ein sehr reelles Objektiv ... ich überlege es mir zuzulegen. (Der Preis kann sich ja noch ändern, da das Teil ja ganz frisch ist und wohl noch mit der Zeit sinken wird)

 

Ich finde, man kann schon fast zufrieden sein, auch als APS Nutzer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich schon irre, mittlerweile kommt es mir so vor das zuerst die Bokehbälle betrachtet werden und dann erst das Motiv...

 

Ist wahrscheinlich ein höchst männliches Phänomen, zuerst auf die Rundungen zu starren. :)

Es gibt bestimmt bald in Photoshop einen Bokehballrundungsfilter. Die Nachfrage scheint enorm zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das FE 85 1.8 wird wohl meine erste native E-Mount KB-Linse.  :D  

Preislich nicht abgehoben, in Größe und Gewicht nicht zu "fett", Abbildungsqualität dürfte mir voll auf genügen und mit AF.

 

Sollte dann noch irgendwann mal ein "Budget-35er" (ohne preisverdoppelten blauem Bäbberle) kommen, bin ich komplett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...