Jump to content

Studiofotographie: Auslöser auch an analogen Geräten?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo ihr lieben,

 

das Thema hat nur um etliche Ecken mit meiner a7ii zu tun, jedoch weis ich, dass es in diesem Forum etliche mit Expertise geben könnte, die mir meine Fragen beantworten.

 

Am Samstag bin ich mit Freunden in einem Fotomietstudio und muss dazu sagen ich habe kaum mit Blitz geschweige denn mit Studio-Hardware Photographiert. Jedoch denke ich, wir bekommen das mit der a7ii hin!

 

Jetzt habe ich mir eine analoge Minolta X-700 geholt und spiele mit dem Gedanken, mit dieser auch ein paar Bilder zu machen.

Nun zu meinen Fragen:

 

Sollte ich den Sender auf den Blitzschuh stecken? Funktioniert das? Und führt das zu gewünschten Ergebnissen oder zu Fehlbelichtungen?

Was muss ich an der Kamera einstellen? P, A oder muss man manuell auf 1/60 stellen oder ganz anders...?

Oder lieber die Studioblitze auf diesem, ich nenne es mal "Standlicht" voll aufdrehen und ohne Blitz Photographieren?

Welche ISO sollte ich mitnehmen? 200?

 

Schon jetzt ganz lieben Dank für eure Antworten!

 

Ich würde darum bitten produktive Beiträge zu schreiben, sonst bin ich wieder verwirrt und weis nicht was ernst gemeint ist

 

LG

KE

 

 

Edited by *Stardust*
Link to post
Share on other sites

Jedoch denke ich, wir bekommen das mit der a7ii hin!

Sicher. Kein Problem.

 

 

Sollte ich den Sender auf den Blitzschuh stecken? Funktioniert das? Und führt das zu gewünschten Ergebnissen oder zu Fehlbelichtungen?

Probiers aus. Warum sollte das nicht funktionieren. Vorausgesetzt du hast die richtige Blende gewählt.

 

 

Was muss ich an der Kamera einstellen? P, A oder muss man manuell auf 1/60 stellen oder ganz anders...?

Manuell die gewünschte Synchronzeit und Blende wählen. Die X700 kann glaub wirklich nur 1/60s. Im Studio kannst du sämtliche Automatiken vergessen.

 

Oder lieber die Studioblitze auf diesem, ich nenne es mal "Standlicht" voll aufdrehen und ohne Blitz Photographieren?

Häh? WTF? Das ist das Einstelllicht. Und wie der Name schon sagt dient es zum EINSTELLEN. Man sieht wie die Schatten liegen usw. Ganz bestimmt nicht zum fotografieren. Das ist viel zu dunkel.

 

Welche ISO sollte ich mitnehmen? 200?

Egal. Ich würde 100 nehmen.

 

Stell die alte Minolta gleich ein wie die A7II nachdem du die richtige Belichtung ermittelt hast. Ausser du hast einen Blitzbelichtungsmesser. Dann kannst du das auch damit messen.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Nein nicht direkt. Eine Systemkamera hat ja nichts anderes. Im Sucher siehst du ja dasselbe wie auf dem Display. Das Bild wird nachher immer gleich angezeigt. Egal wie du die Belichtung einstellst.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...