Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Manu15

Sony a7II - Yongnuo Blitze funktionieren nicht

Empfohlene Beiträge

Hey ich habe eine Sony a7II mit einem YN 560III und SN600SC.
Laut Internet und Sony-Support sollte zumindest der YN  über den Mittelkontakt auslösen. Leider geschieht dies nicht. Auch über die YN RF603 II funktioniert es nicht.
Habe die Kamera schon zwei mal zur Reparatur eingeschickt, beide Male wurde sie als in Ordnung zurückgeschickt. 

Hat jemand das gleiche Problem oder kennt eine Lösung? 

Gruß Manu! 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Yongnuo habe ich nicht. Habe nur Auslöser und Blitze von Godox und Elinchrom und beide funktionierten jeweils auf Anhieb. Hast du etwa die neuste Firmware installiert? Die macht Probleme mit Blitzzubehör von Drittanbietern. Gibt da einen Thread dazu. Funktionieren die Geräte an anderen Kameras? Oder hast du an der A7II noch einen Original Sonyblitz getestet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe auch eine Kamera mit 'normalem' Blitzschuh (Samsung EX1), bei der kein Non-Samsung-Blitz auslöst (Ausnahme siehe unten)... es funktioniert allerdings über eine Blitzschuhattrappe via Sync-Kabel, z.B. so was: https://www.amazon.de/Hama-6951-Blitzadapter-1/dp/B000KZ9G28

 

Eigenartigerweise ist aber der Yongnuo 560II und 460II der einzige Blitz, der auch ohne diesen Sync-Kabel-Workaround funktioniert... Beide haben aber (im Gegensatz zu den meisten anderen Blitzgeräten) einen Blitzschuh, der komplett durch und durch aus Metall ist... Vielleicht ist beim 560III wieder mehr Plastik verbaut, so dass dort, wo bei der Kamera Masse ist, die Masse am Blitz fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Johannes_S.
      Samyang hat mit dem neuen 14mm F2.8 RF sowie dem 85mm F1.4 RF  die ersten beiden Objektive für das RF-Mount angekündigt. Die Objektive verbinden sich mit der Kamera rein mechanisch. Daher findet zwischen Objektiv und Kamera keine Datenübertragung statt. Ebenfalls besitzen beide Objektive keinen Autofokus. Preise und und ab wann die Objektive im Handel erhältlich sind stehen aktuell noch nicht fest.
      Das MF 85mm F1.4 RF besitzt neun Elemente in sieben Gruppen, Das Objektiv wiegt 730 gr., bei einem Filtergewinde von 72 mm.
      Das MF 14mm F2.8 RF ist mit 14 Elementen in zehn Gruppen aufwendig konstruiert. 
       
       
    • Von Johannes_S.
      In diesem Thread könnt ihr gerne interessante Reviews, Videos und Artikel über die neue Canon EOS-RP posten.
      Zu Anfang ein Artikel von Mathieu Gasquet auf der Seite Mirrorless Comparison, welcher die Canon EOS-RP* mit der Sony A7 II* anhand von 10 Merkmalen vergleicht.
      Photohaus TV präsentiert auf Youtube ein interessantes Hands-On-Video über die Canon EOS-RP auf deutsch.
      Macht mit und teilt hier sehenswerten Content über die Canon EOS-RP.
      *Amazon Affiliate Link
    • Von Alexander K.
      Hallo zusammen,
      da ich in letzter Zeit auch immer mehr Interesse am Filmen entwickelt habe und das Sigma überall wärmstens empfohlen wird, wollte ich fragen ob jemand schon Erfahrungen mit oben genannter Kombination hat.

      Mit dem Sigma MC11 wird die Kombi ja überall gelobt, vor allem im Videobereich.bei dem Metabones IV gibts weniger Erfahrungen. Ich habe den Metabones IV halt schon für mein Canon 70-200 und bin dort sehr zufrieden.

      Von dem Sigma erhoffe ich mir beim Filmen mehr Flexibilität als mit meinem 24mm 1.8 (welches mich dann verlassen wird, da das Sigma 18-35 genauso scharf ist und eine ähnlich gute Naheinstellgrenze hat). Zudem habe ich die Flexibilität von 3 Festbrennweiten in einer Linse (zu Kosten des Gewichtes, aber damit kann ich leben.

      Also, wer Erfahrungen hat, immer her damit.

      Gruß
      Alex
       
       
       
    • Von fisheyeadventures
      Hey,
      ich habe seit ein paar Monaten eine sony A6300 und bin über den EFCS (Electronic Fron Curtain Shutter) Modus gestolpert.
      Kurz: Was genau ist das und wozu ist der gut?
      Vorteil ist, dass nach dem auslösen kein mechanischer Vorhang mehr hoch/herunter fährt, was zu Vibrationen führen kann.
      Um das ganze noch besser nachvollziehen zu können habe ich dies mit meiner Hochgeschwindigkeitskamera bei 12800 fps aufgenommen:
      EFCS Modus in Zeitlupe
      Was mir trotzdem nicht ganz klar ist: Wieso dann nicht komplett aus Silent Mode gehen (welche leider nicht in Kombination mit einem
      Blitz genutzt werden kann...)?
      Was meint ihr zu den Aufnahmen?
       
    • Von Raveya
      Hey Leute, habe seit knapp 2 Wochen meine A7R III mit den objektiven Sony Zeiss 55 F1.8 und dem Sony 24-105 F4.0. 
      Bisher ganz zufrieden mit der Kamera und Bildqualität... aber mit dem Fokussieren komme ich nicht ganz klar. 
      Nutze oft Fokus Spot, möchte gerne einfach einen Bereich haben der fokussiert bleibt, klappt im Live-View per Touch / Joystick wunderbar. 
      Schaue ich durch den Sucher wähle ich den Fokuspunkt per Joystick, klappt bis ich wieder Liveview nachschaue und dann im Sucher auslösen will und plötzlich der Fokuspunkt irgendwo unten links oder sonst wo landet?
      nutze Fokus Feld breit und AFC, wie kann ich denn den Punkt auch so festhalten dass da nix im Sucher sich einfach ändert? 
      Desweiteren bekomme ich es noch nicht hin im AFC ein objektiv zu registrieren was dann auch stetig verfolgt wird (bsp Hund), was dann zu viele Auschuss führt...
×
×
  • Neu erstellen...