Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich wohne hier in der Provinz, das heißt keinerlei bis kaum Auswahl. Kennt ihr empfehlenswerte Fachhändler, die ein großes Angebot haben und wo man sich die Kameras in Ruhe anschauen und Probegreifen kann? Für eine vernünftige Beratung und Auswahl würde ich auch weiter weg hin fahren.

Danke

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Foto Gregor (gibts in meheren Städten) ist eigentlich immer eine gute Adresse.

 

https://www.foto-gregor-gruppe.de/

 

 

Sauter gibts in München und Rosenheim

 

Sonnenstraße 26, 80331 München

 

- Bahnhofstraße 6, 83022 Rosenheim

 

 

 

Calumet 

 

Calumet Photographic Stuttgart 
Alte Poststraße 3,
70173 Stuttgart
+49 (0)711-217497-0

 

Calumet Photographic München 
Schwanthalerstraße 35,
80336 München
+49 (0)89-530728-0

 

Calumet Photographic Hamburg 
Bahrenfelder Straße 260,
22765 Hamburg
+49 (0)40-423160-0

 

Calumet Photographic Essen 
II. Hagen 7,
45127 Essen
+49 (0)201-17840-0

 

Calumet Photographic Düsseldorf 
Suitbertusstraße 137
Bilk
40223 Düsseldorf
+49 (0)211-938846-0

 

Calumet Photographic Berlin 
Lützowstrasse 37
Tiergarten
10785 Berlin
+49 (0)30-257571-0

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By RodJo
      Liebe Community,
      vor einigen Jahren hatte ich in meiner frühen Jugend das Interesse für Fotografie entdeckt. Doch wie das Leben manchmal so spielt, habe ich in den folgenden Jahren viele andere Interessen entwickelt woraufhin die Fotografie in den Hintergrund getreten ist. Vor einigen Jahren habe ich meine damalige Nikon D5100 samt Zubehör verkauft, einen Schritt den ich inzwischen doch bereue. 
      Das Interesse in den letzten Monaten zusehends gestiegen und ich spiele wieder mit dem Gedanken mir eine Kamera zu kaufen. Da ich zur Zeit studiere und ein weiteres kostspieliges Hobby betreibe, habe ich ein sehr begrenztes Budget (etwa 1000 Euro für alles).
      Da ich ausgesprochen gerne in der Natur unterwegs bin und total auf Landschaftsfotografie abfahre, wäre dies das geplante Haupteinsatzgebiet. Einige Erfahrungen habe ich auch mit Astrofotografie sammeln können, jedoch ist das vorerst auch aufgrund meiner städtischen Wohnlage im Schwarzwald nicht so wichtig...
      Budget: 1000 Euro, Haupteinsatzzweck Landschaft, Personen - und "Reise-Fotografie" sollte ab und an auch möglich sein. 
      Würde gerne in die Welt der spiegellosen APSC Kameras einsteigen, da ich den Gewichts- und Kompaktheitsvorteil sehr schätze.  Vollformat ist einfach zu teuer für mich aktuell, auch wenn´s bei Landschaften sicher nicht schadet. Bei DSLRs ist mir das Risiko zu groß, das ich in ein paar Jahren ein "wertloses" Kamerasetup in den Händen halte da ich vermute, das der Trend zu DSLM´s ehre zu- als abnehmen wird. 
      Neben der Kamera benötige ich natürlich auch Objektive, eine vernünftiges Stativ und Filter (ND und Verlauf)...Die sollten bestenfalls auch im Budget berücksichtigt werden. Mir ist bewusst das für all das 1000 Euro ein sehr sehr begrenzter Betrag ist, aber vielleicht ist es ja trotzdem möglich ein kleines aber feines Setup damit zusammenzustellen (plus/minus ein paar Euro...) Bei den Objektiven wäre was weitwinkliges toll, leider auch meist recht teuer. Aber vllt. kenn hier ja jemand einen günstigen Geheimtipp
      Was das System betrifft bin ich offen, auch wenn ich Nikon bevorzugen würde. Leider gibt es hier bisher ja nur die Z50 und kaum passende DX Objektive (Eine Z30 ist angekündigt?) Vollformat-Nikkore sprengen mein Budget bei weitem. Und wenn ich die Z50 mit FTZ Adapter und DX Objektiven mit FTZ Adapter nehme geht der Kompaktheitsvorteil irgendwie verloren. Was ich bisher interessant fand, war die Fuji XT-2. Oder auch die Sony Alpha 6000er Serie. Ich bin gespannt auf Eure Tipps und freue mich auf den Austausch. 
      Was mir ebenfalls sehr wichtig ist, ist das zumindest die Objektive "zukunftstauglich" sind und ich nicht in ein paar Jahren den investierten Betrag faktisch "verloren" habe - eine gewisse Wertstabilität wäre toll. Ich möchte möglichst alles gebraucht kaufen... 
      Viele Grüße
      Johannes
    • By Kamerafreak
      Hallo liebe Community, 
      ich spiele mit dem Gedanken mir bald eine neue Systemkamera zuzulegen. Ich besitze momentan eine Sony a6000 mit dem Kitobjektiv und dem Samyang 12mm für Sony E-Mount. Mit der a6000 fotografiere ich gerne Landschaften und Architektur und filme zusätzlich auch sehr gerne(Kurzfilme, Cinematics). Ich würde mittlerweile behaupten, dass ich sie in Ansätzen also auch professionell benutze. Da ich nun aber gerne in 4k filmen würde und mir zusätzlich ein integrierter Bildstabilisator wichtig ist, möchte ich mir bald eine neue Kamera zulegen. Es würde sich natürlich anbieten erneut auf eine Sony APS-C Kamera zurückzugreifen, da ich ja auch schon die passenden Objektive besitze, allerdings würde ich beispielsweise ungern auf eine a6600 sparen, die einen Sensor aus dem Jahr 2016 verbaut hat...
      Fujifilm dagegen spricht mich momentan mit der Xs-10 am meisten an, jedoch müsste ich hier erneute Investitionen in passende Objektive tätigen, die ja bekanntlich bei Fuji auch nicht ganz günstig sind. Eine XT-3 käme für mich technisch gesehen auch in Frage, allerdings ist der Preis der Kamera für mein Budget schon ein wenig zu hoch.
      Ich frage daher nach ob es vielleicht Ankündigungen von Sony gibt, dieses oder nächstes Jahr eine neue APS-C Kamera rauszubringen?, ich überlege derzeit auch noch mir ein weiteres E-Mount Objektiv zuzulegen sollte dies der Fall sein... Lohnt sich ansonsten auch preislich ein Umstieg auf Fujifilm?
      Über ein paar kurze Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen, Danke schonmal im Voraus!
      Lg
    • By Pentel
      In den letzten Jahren hatten wir öfters einen Thread, in dem ein jeder seine besten Aufnahmen aus dem vergangenen Jahr zeigen konnte. Diesmal möchte ich ihn eröffnen und um rege Teilnahme bitten.
    • By derh
      Moin zusammen,
       
      ich bin auf der Suche nach einem Nachfolger für meine EOS M. Ich fotografiere viel, aber habe leider keine ganz große Ahnung von der Materie, sprich meistens nutze ich den Automatikmodus. Ich besitze für die EOS M auch nur das Standard-Objektiv, obwohl ich mir immer zusätzliche kaufen wollte. Haupteinsatzgebiet ist die Fotografie von meinem Sohn, der mit 18 Monaten langsam aber sicher zu schnell für den Autofokus der Eos M ist...weiterhin möchte ich Landschaften fotografieren.
       
      An der EOS M stören mich folgende Punkte:
      - langsamer Autofokus, insbesondere in der Dämmerung
      - langsame Serienbildgeschwindigkeit
      - mittelmäßige Videoqualität
       
      Ansonsten bin ich mit der Kamera eigentlich recht zufrieden. Trotzdem sollte meine neue Kamera zusätzlich nach Möglichkeit noch folgende Merkmale aufweisen:
      - Möglichkeit zur Kommunikation mit dem Smartphone (im Urlaub Fotos übertragen)
      - (Sucher)
      -(Schwenkdisplay für Selfies)
      -(integrierter Blitz)
      -(GPS)...dann könnte ich mittels Python-Script die Bilder recht einfach sortieren
       
       
      Geld spielt keine Rolle, zumindest nicht bis ca. 800 €
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.. Ich bin aber auch gerne bereit etwas mehr zu zahlen, wenn ich dafür entsprechende Qualität kriege.  Leider werde ich von der Auswahl erschlagen...momentan tendiere ich zur Panasonic GX80...was mich stört ist das fehlende Schwenkdisplay, sowie "nur" 16 MP und der kleinere Sensor (wobei mir bewusst ist, dass die letzten beiden Punkte vermutlich vollkommen irrelevant für mich sind). Auch eine kleine Spiegelreflex wie die EOS 750 könnte ich mir vorstellen....leider habe ich tatsächlich aber wirklich gar keinen Plan von der Materie.
       
      Für eine generelle Beratung oder einen Kauftipp wäre ich sehr dankbar.
       
      Viele Grüße
      derh
       
    • By an.nette
      Hallo zusammen,
       
      ich möchte mir gerne eine neue Kamera kaufen. Bisher fahre ich mit einer simplen Nikon D40x, damals als Einsteigergerät im Kit erstanden.
      Nun, mit fortgeschrittener Technik, habe ich die Wahl zwischen Spiegel und nicht Spiegel. Ich habe gehört und gelesen, dass die Qualität von Systemkameras nicht hinter DSLRs zurückliegt. Könnt ihr das bestätigen?
      Die etwas kleineren Bodys finde ich natürlich attraktiv und würde mir daher gerne eine Systemkamera zulegen, mit folgenden Eckdaten:
      - Sucher, elektronisch oder optisch
      - eingebauter Blitz
      - Bildstabilisator im Body
       
      Ist es richtig, dass je größer der Sensor, desto besser das Bild? Das Wichtigste Kriterium für mich ist die Bildqualität, die ich für das Geld bekomme. Beim Preis wiederum bin ich nicht ganz festgelegt. Weit über 1.000 Euro sollen es nicht sein, kann aber mit Objektiv auch die 1.000 Euro knacken.
      Groß in Rede scheint zurzeit die Sony Alpha 7 Reihe zu sein, ist natürlich etwas teuer.
       
      Ich möchte gerne nur ein System bei mir haben, und auch nur ein Objekt. Das sollte dann eine entsprechende Brennweite haben, leichter Weitwinkel bis guter Zoom. Ob im Kit oder getrennt gekauft, das ist wahrscheinlich eher eine Preisfrage, nehme ich an!?
       
      Wie gesagt, ich hätte gerne eine top Bildqualität, zu was würdet ihr mir raten?
       
      Vielen Dank schonmal!!
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...