Jump to content

Olympus 25mm 1.2 - Fotos und Berichte


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Nach der Ankündigung gibt es nun ja schon erste Berichte zum Objektiv. Daher denke ich ist es übersichtlicher, wenn man dem Objektiv einen eigenen Thread widmet.

 

 

Hier ein erster Test / Erfahrungsbericht von Robin Wong:

 

https://robinwong.blogspot.de/2016/09/olympus-mzuiko-25mm-f12-pro-lens-review.html

 

 

Auch hat Friedel in dem Thread mit der Ankündigung der drei neuen Olympus-Objektive auch auf folgenden Blog verwiesen, in dem einige Bilder mit dem 25/1.2 gemacht wurden.

 

http://buchangrant.format.com/Blog/the

 

 

Hier noch The Photographer mit Aussagen von Tracie Maglowsky über die Benutzung des Objektivs: 

 

http://www.thephoblographer.com/2016/09/19/tracie-maglosky-on-using-the-new-olympus-25mm-f1-2-for-portraits/#.V-E5Zbnr3vY

 

Edited by floauso
Link to post
Share on other sites

  • Replies 154
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Spanksen

Durch dieses Forum bin ich auf das 25mm 1.2 gekommen. Trotz der durchwachsenen Kommentare bin ich Neugierig geworden und hab es als "B-Ware" zu einem guten Kurs geschossen.  Nun hab ich es gut ein hal

Spanksen

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

57a04a30c1
hajamali

Mit der Optik kann man schön freistellen, liegt optisch gefühlt auf dem Niveau vom Noctricon 42,5   Töchterchen      

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Posted Images

  • 1 month later...

Ich denke, dieses Objektiv ist kompromisslos auf Qualität getrimmt, da hat Olympus Größe und Gewicht in den Hintergrund gerückt. Wer klein und handlich sucht, findet es beim 1,8. Ich finde es gut, dass ich hier bei mFT die Wahl habe. Eigentlich bin ich kein Fan der "Normalos", aber dieses könnte ich gut an meiner PEN-F oder E-M1 vorstellen.

Link to post
Share on other sites

Laut Aussage bei der Vorstellung in Bochum hätte man das Objektiv mit den identischen Spezifikationen und optischen Qualitäten auch kleiner und leichter machen können.

Da man aber Wert auf den schellen AF mit nur einer Linse gelegt hat wurde ein entsprechend aufwendiger Linsenaufbau gewählt.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Habe mir das Olympus gekauft - werde es aber wahrscheinlich zurück geben. Hatte vorher das Panasonic 1.4. Habe mir von der Qualitätssteigerung mehr erhofft. Nen Hauch mehr Bokeh, das war´s auch schon. Die Schärfe, CA und Fokusgeschwindigkeit/Sicherheit ist für mein Empfinden das selbe Niveau.

 

Olympus 1.2 (am markantesten sind die Hände, welche schon in der Unschärfe liegen).

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Panasonic 1.4

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Edited by johnalex
Link to post
Share on other sites

Ich finde dass der Fokus daneben liegt oder das Bild verwackelt ist.

Jedenfalls habe ich andere Erfahrungen gemacht.

 

https://www.systemkamera-forum.de/topic/116051-bilderthread-olympus-2512-pro/?p=1355980

 

Bei der Gegenlichtblende ist der Arretierungsknopf jetzt endlich eingelassen und kann sich nicht mehr selbstständig lösen.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Bezüglich CA's kann ich auch nicht meckern.

Die Schärfe finde ich bei f1,2 überragend.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich finde dass der Fokus daneben liegt oder das Bild verwackelt ist.

Jedenfalls habe ich andere Erfahrungen gemacht.

 

Weder das eine noch das andere (Augen sind scharf ;-)).

 

Fotografiere mal Menschen damit! Und nicht nur Gesichter, sondern wie ich Halb und Ganzkörper!

Edited by johnalex
Link to post
Share on other sites

Noch ein zweiter Test.

 

Olympus 1.2 - schöneres Bokeh, dafür Wasserspiel rechts unscharf (obwohl selbe Höhe wie Baum, der scharf ist)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Panasonic 1.4 - weniger Bokeh, dafür Wasserspiel rechts scharf

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Nach mMn. sind die auch die Augen unscharf, da kriege ich mit dem Smartphone schärfere Bilder. Warum die dunklen Schlagschatten?

 

Glaub mir, die sind scharf. Sind aus dem Raw entwickelt ohne nachträgliche Schärfung - irgendwie wird hier sowieso beim Upload stark komprimiert...

Mit der richtigen Pose wirken die Schatten cool.

 

Ist mit dem Panasonic 1.4 entstanden.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by johnalex
Link to post
Share on other sites

Bei dem Bild wirken die Schatten cool, bei dem Vergleichsbild eher störend.

Bei Bildvergleichen achte genau darauf, dass du sowohl Bildausschnitt und Fokus penibel genau einstellst. Räumlich ausgedehnte Objekte wie Bäume aus der Nähe eignen sich nicht dafür. Das Wasserspiel ist nicht in der Fokusebene und durch die größere Blendeneinstellung, muss es unscharf werden, weil der Bereich der Schärfentiefe bei f1,2 kleiner ist als bei f1,4.

Link to post
Share on other sites

Aber genau das ist der Knackpunkt für mich. Mir ist der Schärfebereich einfach zu klein. Menschen bewegen sich, und ich springe auch viel rum. Der Tannenbaum könnte auch ein kräftiger Mann sein! Der ganze Mensch muss scharf sein und der Hintergrund unscharf. Das gelingt beim Panasonic einfach besser.

Selbst beim genauen Pixelgucken konnte ich übrigens keinen Unterschied zwischen beiden Objektiven in der Schärfe sehen. Hätte gehofft, dass das Olympus noch ne Schippe drauflegt (wie das Nocticron).

Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall !

Aber wenn DU ihn nicht siehst, solltest DU dich davon trennen. Es gibt bestimmt Leute, die es dir gern abkaufen.

 

Im Bokeh sehe ich sie! Die Haptik und Wassergeschützheit ist mir persönlich wursch.

 

Nö, dank Amazon einfach zurück schicken und gut ;-)

Link to post
Share on other sites

Mir ist der Schärfebereich einfach zu klein. Menschen bewegen sich, und ich springe auch viel rum. Der Tannenbaum könnte auch ein kräftiger Mann sein! Der ganze Mensch muss scharf sein und der Hintergrund unscharf. Das gelingt beim Panasonic einfach besser.

Wieso? Kann man beim Olympus 25mm nicht abblenden?

 

In deinen Beispielbildern sehe ich kein Bokeh. Da ist nur eine weisse Wand.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...