Jump to content

Bretagne 2016


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Degemer mat an Breizh... ... oder wie der Nicht-Bretone zu sagen pflegt, Bienvenue en Bretagne.

 

Eigentlich sollte unser Urlaub nach England gehen, da wir uns aber nicht einigen konnten, welches Auto wir auf der falschen Straßenseite kaputt fahren,
haben wir uns kurzerhand für die gegenüberliegende französische Küste entschieden und sind in die Bretagne gefahren.

Dafür dann aber auch direkt ans Ende der Welt: ins Finistère, lat. finis terrae, weil die Römer dachten, von da aus geht's nicht mehr weiter...
Dort haben wir die erste Woche in Kerdreux verbracht, einem kleinen, denkmalgeschützten Dörfchen auf der Halbinsel Crozon.

 

Als Ausrüstung hatten wir die Sonys A7 (II) mit und, neben einem Kit-Objektiv noch folgende Fremdobjektive

 

Canon FD 20mm, 24mm, 35mm TS

Tamron 90mm/Sigma 105mm Macro

Minolta 35-70mm, 75-150mm und 50mm Macro

 

Bretagne_2016_nf_51.jpg

 

P.S. Einige Bilder wurden schon hier im Forum gezeigt, wir hoffen es ist ok, wenn wir sie hier noch einmal im Zusammenhang bringen :)

Edited by wuschler
Link to post
Share on other sites

Pointe de Dinan: Blick in die andere Richtung, zur "Kappe mit Ziege".
So jedenfalls stand es auf der Seite für Ferienhäuser. Der Franzose nennt es aber Cap de la Chèvre.

Das Kap hat allerdings überhaupt nichts mit Ziegen zu tun, sondern der Sage nach mit dem bösen Riesen Kawr, der dort in grauer Vorzeit lebte.

 

bretagne-08120a.jpg

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Vom Strand ist es dann auch nicht mehr weit zum Pointe de Penhir, DEM Ausflugsziel auf Crozon.


 


 


Bretagne_2016_nf_8.jpg


 


 


Bretagne_2016_nf_9.jpg


 


 


Bei dem vorhandenen Wetter bzw. Licht wirkt das ganze aber leider nicht sonderlich spannend. Dazu steht natürlich auch, wie könnte es anders sein, ein Tourist im Bild um einem das Foto zu versauen.


 


 


Bretagne_2016_nf_6.jpg


 


 


Ganz renitente klettern sogar die Felsen runter um einem das Bild zu versauen :D


 


 


Bretagne_2016_nf_7.jpg


 


 


Wir sind am Meer, da ist mindestens ein Pflichtbötchen zu knipsen.


 


 


Bretagne_2016_nf_4.jpg


 


 


 


Link to post
Share on other sites

Wie war das mit den im Bild rumstehenden Touris, Herr Wuschler? :D


bretagne-08298d.jpg

Am Abend zog es uns dann wieder zu unserem "Privatstrand"
(privat übrigens deshalb, weil wir in sieben Tagen auf den 2km Strand nur sechs andere Menschen und einen Hund gesehen haben)

Die Sonne stand verheißungsvoll rotgülden über dem Horizont...

bretagne-08328.jpg

... aber - schwupps! - war sie weg... versteckt hinter einer heimtückisch auftauchenden Wolkenbank!
Das Lichtspiel am Strand war trotzdem ganz hübsch :-)

bretagne-08342.jpg

 

bretagne-08345a.jpg

Link to post
Share on other sites

Tag 2 war unser "Schiffe-Tag"
Der Weg führte uns zuerst noch an der Bucht von Morgat vorbei, deren Strand voll solcher Felsen war,
übersäht mit Muscheln und "Seegrasalgengedöns" (lt. Enzyklopia Wuschleria)

bretagne-08364b.jpg

Camaret-sur-mer war unser nächstes Ziel - unserer Meinung nach das schönste Städtchen auf Crozon -  mit malerischem Hafen und äußerst dekorativen Wracks.

Leider ist es manchmal so, dass man zwar einen tollen Eindruck der Szenerie wahrnimmt, aber fotografisch "spricht" das Motiv dann nicht so wirklich mit einem.
Das Problemchen wurde zum geflügelten Wort in unserem Urlaub, und die Wracks haben mir nur unverständliches Zeug zugeflüstert :D

Daher von mir nur ein kleiner Überblick:

bretagne-08413.jpg

bretagne-08405ac.jpg

Hier löste sich dann der Motivknoten wieder :D

bretagne-08443-2.jpg

Link to post
Share on other sites

Der Wuschler und die Melusine möhlen also miteinander. So so...

 

;)

 

Danke für die schönen Bilder. Ich war 2014 (und davor ca. 1993) in der Bretagne, im Finistere. Eine tolle Gegend. Melancholisch, stürmisch, farbig und bizzar. Weiß nicht, ob ich es damit beschreiben kann.

 

Gern schaue ich weitere Bilder von Euch. Wollt Ihr auch Feedback? (inkl. Kritik?) 

Link to post
Share on other sites

Danke für die schönen Bilder. Ich war 2014 (und davor ca. 1993) in der Bretagne, im Finistere. Eine tolle Gegend. Melancholisch, stürmisch, farbig und bizzar. Weiß nicht, ob ich es damit beschreiben kann.

 

Gern schaue ich weitere Bilder von Euch. Wollt Ihr auch Feedback? (inkl. Kritik?) 

 

Vielen Dank :) Deine Beschreibung passt schon sehr gut, leider hat bei uns das "stürmisch" gefehlt.

 

Feedback inkl. Kritik ist immer willkommen :)

Link to post
Share on other sites

Danke für euer Feedback :)

 

Tag 3:

Auf dem Weg zur Pointe du Raz ging's erstmal zur benachbarten Pointe du Van - laut Karte zwei Sterne, laut wuschler aber nur 0,27 Sterne...

Egal, ich fand's sehr idyllisch dort :-)

bretagne-08541-2a.jpg

bretagne-08553-2a.jpg

bretagne-08549.jpg

 

An der Pointe du Raz verstehen wir, warum die Römer dachten, die Welt sei hier zu Ende

bretagne-08598.jpg
 

Edited by melusine
Link to post
Share on other sites

Toll, danke für die Bilder.

Mir gefällt die Bildkomposition sehr, auch das Spiel mit der Tiefenschärfe ist gut gelungen. Manchmal sind mir persönlich die Bilder ein wenig zu viel "HDR-Styl". Aber lasst euch davon nicht abhalten, es sind ja die Bilder von euch und die sollen primär euch gefallen!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...