Jump to content

JAG


Klaus Bieber
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Zum "Eintesten" der Kombi GX80 + Kit 12-32 kam mir mein Freund JAG (Bildhauer, knorriger Individualist ...) gerade recht:

 

gx80-allesmogliche-bild-062.jpg < groß

 

 

gx80-allesmogliche-bild-057.jpg < groß

 

 

gx80-allesmogliche-bild-065.jpg < groß

 

 

gx80-allesmogliche-bild-061.jpg < groß

 

 

 

gx80-allesmogliche-bild-066.jpg < groß

 

Die "Bildgestaltung" ist natürlich Geschmacksache, passt aber m. E. zu JAG wie die Faust aufs Auge. (Die Kombi GX80 + Kit 12-32  ist meine Immerdabei).

LG Klaus

 

 

Edited by Klaus Bieber
Link to post
Share on other sites

Zum Vergleich schiebe ich mal das Original von der Hand mit Zigarette nach:

gx80-allesmogliche-bild-059.jpg <   groß

 

 

Und noch ein JAG-Handbild aus der Kombi "GX80 + Kit 12-32:

gx80-allesmogliche-bild-058.jpg <   groß

 

 

Mit gleicher Kombi habe ich auch die 100 Jahre alte "Oma Herzhausen" aufgenommen:

 

gx80-allesmogliche-1km-bild-046.jpg <   groß


P1020546-999jpg.jpg <   groß

 

Was für ein schönes, lebendiges Gesicht voller unzähliger Erinnerungen.

 

LG Klaus

Edited by Klaus Bieber
Link to post
Share on other sites

Ehrlicherweise finde ich die Motive und Komposition gut bis sehr gut, bei der Bearbeitung bist du meines Erachtens nach aber über das Ziel hinaus geschossen.

 

Gerade die Bildhauerbilder (schönes Wort) verlieren für mich durch das übermäßige Digitalrauschen eher an Charakter, als das sie gewinnen. Da hätte mir wahrscheinlich schwarz/weiss und eine dezentere Vignette deutlich mehr zugesagt.

Link to post
Share on other sites

Ein echtes s/w mit nicht so harten Kontrasten würde mir, glaube ich, besser gefallen. Die Tonungen lassen die Dame so "ungesund" aussehen. Auch dein s/w ist schon irgendwie mit einer Tonung versehen oder den Klarheitsregler/Microkonstraste sehr hoch gedreht?

Link to post
Share on other sites

Ehrlicherweise finde ich die Motive und Komposition gut bis sehr gut, bei der Bearbeitung bist du meines Erachtens nach aber über das Ziel hinaus geschossen.

 

Gerade die Bildhauerbilder (schönes Wort) verlieren für mich durch das übermäßige Digitalrauschen eher an Charakter, als das sie gewinnen. Da hätte mir wahrscheinlich schwarz/weiss und eine dezentere Vignette deutlich mehr zugesagt.

 

Kein Widerspruch, da Geschmacksache (wenngleich ich mich hinter "Geschmacksache" nicht verstecken möchte).

 

Würdest Du JAG kennen, würdest Du ihn aber vielleicht ähnlich porträtieren, interpretieren. 

 

Bei anderer Gelegenheit habe ich JAG so gesehen:

 

jag-15-169-999.jpg < groß

 

LG Klaus

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...