Jump to content

Lightroom 6 Fotos auf NAS


Sven W.
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Morgen,

 

Ich war gestern zu einem Fotolehrgang betreffend Lightroom 6/CC. Leider konnte mir der Dozent eine Frage aus Unwissenheit nicht beantworten. Deswegen versuche ich hier mein Glück.

Das man den Lightroom Katalog lieber lokal belassen sollte habe ich nun schon mehrfach im Netz gelesen. Wohl kann man jedoch den Katalog als Backup zumindest auf ein Netzlaufwerk verschieben. Evtl. weiß dazu jemand mehr? Wenn nun ein solches Backup angelegt wurde und ich sagen wir, durch neuaufsetzen des Rechners diese Datei an seinen Ursprung zurück kopiere, sollte ja alles wieder funktionieren?

 

Was für mich jedoch elementar ist, das meine kompletten Bilder auf einem NAS liegen. Netzlaufwerke sind im Arbeitsplatz natürlich verbunden, sollte dies von Bedeutung sein. Nun stellt sich mir die Frage ob ich die Bilder so alle ohne Probleme importieren kann? Oder bedarf es zusätzlicher Einstellungen in Lr?

Link to post
Share on other sites

Backup kannst du gut mit dem plugin von TPG machen.

 

Bilder von NAS Laufwerken können normal importiert werden. Willst du sie aber auf dem NAS als backup behalten oder dort bearbeiten? Ich habe Katalog und Originalbilder auf der ArbeitsSSD. Bakcups sind auf einer zusätzlichen HD und auf dem NAS. Dazu ziehe ich eine jpg Kopie in HD aufs NAS und andere devices um sie zu zeigen.

Link to post
Share on other sites

Ich sehe gerade das ich ja einen Pfad für das Backup des Katalogs anlegen kann, welches immer beim Beenden erfolgt. TPG ist hier genauer?

Naja ich möchte sie auf dem NAS bearbeiten. Ich verändere ja nicht die Datei als solches von dem her müsste es ja egal sein von wo aus ich sie bearbeite. Oder welche bedenken kann ich deinem satz entnehmen?

Link to post
Share on other sites

Ging nur um Geschwindigkeit, die lokale SSD ist schon schneller als das NAS. Hast du denn einen jpg only workflow? Weil raw files auf dem NAS sonst nur als backup Sinn machen, da sie nicht von den meisten anderen Geräten vom NAS gerendert werden können.

Link to post
Share on other sites

Also ich habe momentan beides, jpg und raw. Habe mir aber überlegt komplett auf RAW umzustellen, da hier die Entwicklung der Bilder besser ist als bei jpg. Oder siehst du das anders.

Ich für meinen Teil hätte dann also nur die Raw importiert. Oder würdest du es generell so machen die RAW zwar gespeichert zu haben aber nur mit den jpegs zu arbeiten?

Link to post
Share on other sites

Falls du dann ein JPG weitergeben möchtest so exportierst du das bearbeitete RAW einfach in ein JPEG, ok!

 

Beim anlegen der Sicherung vom Lightroom Catalog. Dieser ist momentan 6,59MB groß. Beim beendet hat er mich gefragt ob ich eine Sicherung vornehmen möchte, dies habe ich bejat und ein Ordner auf dem Netzlaufwerk gewählt. Hat auch geklappt, nur das die datei Lightroom Catalog nur knapp 1MB groß ist! Hast du hier eine Idee?

Link to post
Share on other sites

Wg. 6MB vs 1MB... kann mir vorstellen, dass das Backup keine 1:1 Kopie ist, sondern der Katalog erst 'optimiert' wird (ähnlich wie man das bei Outlook-PST-Files machen kann) und dann erst rüberkopiert... Optimier doch mal den anderen Katalog manuell... wenn er dann auch auf 1MB schrumpft, dann war das der Grund...

Link to post
Share on other sites

Wg. 6MB vs 1MB... kann mir vorstellen, dass das Backup keine 1:1 Kopie ist, sondern der Katalog erst 'optimiert' wird (ähnlich wie man das bei Outlook-PST-Files machen kann) und dann erst rüberkopiert... Optimier doch mal den anderen Katalog manuell... wenn er dann auch auf 1MB schrumpft, dann war das der Grund...

 

Wie mache ich das genau? Oben auf Datei Katalog optimieren?

Kann man diesen auch wieder entoptimieren? Oder was passiert bei der Einstellung genau? Nicht das er mir die Datenbank zerlegt...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...