Jump to content
Guest User73706

Smartphonefotografie

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

...Dein eigentliches Thema kommt mangels interessierter SP-Forenten beziehungsweise deren fehlendem Engagement nicht wirklich voran.

Vielleicht ist Dein Thema ja im Systemkamera Forum, wie eingangs von mir angesprochen, deplatziert?...

Das eigentliche Thema kommt nicht voran, weil die Interessenten von 'echten' Kameranutzern und deren Beiträgen hier - die meistens nichts mit dem Thema zu tun haben - abgeschreckt werden.  

 

Und nein, das Thema ist ganz und gar nicht deplatziert; eher diejenigen, die meinen mit echten Kameras anspruchsvollere Blümchen-Bilder zu machen. Wobei sich anspruchsvoll ja meistens auf technische Parameter wie Schärfe und (ich mag es kaum schreiben) Freistellung bis zum Anschlag beschränkt. 

 

Ich nutze mein SP bisher kaum, das Thema hätte mich interessiert, bin aber jetzt gelangweilt und angewidert und verschwinde wieder - wohl für immer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das sehe ich anders, wenn man unter anderem in der "westlichen" Welt am Leben teilnehmen möchte, und es gibt noch wichtigere Gründe.

 

Und dann, noch wichtiger: Hilfe rufen...

 

Der einzig zwingende Grund zur Nutzung eines Smartphones sind die sogenannten "sozialen Netzwerke".

Wer in einem von diesen aktiv ist kann nicht mehr ohne SP weil er dauernd online sein muß.

 

Hilfe rufen, benachrichtigt oder angerufen werden, oder selbst anrufen und benachrichtigen oder auch Navigieren geht ohne Smartgerät nach wie vor ganz wunderbar

mit einem normalen Handy alter Ausführung.

 

Da das teure Gerät jedoch irgendeinen Zusatznutzen haben muß (sonst müßte man sich wahlweise die Sinnlosigkeit, und/oder den zu hohen Preis des Gerätes eingestehen) macht man damit alle möglichen Sachen von Musikhören (zu leise und/oder zu schlecht) über Fotografieren (ebenfalls zu schlecht Qualität und/oder fehlende Haptik) und Filme und Fernsehserien ansehen ( Monitor viel zu klein) oder auch Spiele (kein Controller).

 

Es taugt letztendlich gut als Zeitvertreib wenn man sonst nichts zu tun hat und sich anderweitig auch mit keinem unterhalten möchte.

Dann  kann man im Googlestore nach den neuesten Apps suchen, sie aufspielen, ihnen vorher noch erlauben sämtliche privaten Daten an dritte zu verkaufen, oder man konfiguriert seinen Homescreen neu, oder oder oder.....

 

Überflüssig eben, denn ohne Smartphone ist man mitnichten auf irgendeine Weise "abgehängt".

Im Gegenteil, es gibt für jede einzelne Anwendung die mit einem Smartphone "auch" machbar ist bessere Alternativen.

Aber das führt jetzt zu weit.

Es liegt vermutlich letztlich doch an mir und meiner Allergie gegen alles was ausschließlich einen Touchscreen als Eingabegerät hat.

 

Geschrieben auf meinem IBM Thinkpad. :)

Edited by pancake02

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest User73706

Können wir einfach mal zur Abwechslung die ganze Psychologie und Analyse lassen und endlich und ein für alle mal beim Thema bleiben?

 

Dankeschön!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Können wir einfach mal zur Abwechslung die ganze Psychologie und Analyse lassen und endlich und ein für alle mal beim Thema bleiben?

 

Dankeschön!

 

 

Der x-te Post dieser Art. Diesmal für deine Verhältnisse sogar noch eher zivil.

 

ThreeD, wir sind hier NICHT in deinem Wohnzimmer! Wir sind auch nicht in einer Schulklasse und haben dich als Lehrer. Wir sind auch NICHT in “deinem” Thread. Du hast den Thread nur eröffnet - und machst jetzt fortwährend die Rechnung ohne den Wirt.

 

Ich bin seit fast 4 Jahren Mitglied des Systemkamera-Forums. Ich kann mich an kein einziges anderes Forumsmitglied erinnern, bei dem ich dermaßen viel Anmaßendes, Überhebliches, Egozentrisches und dreist Zurechtweisendes empfunden hätte. Sowas Unangenehmes wie genau DEINE Kommunikation anderen Leuten gegenüber hab ich hier im Forum noch nirgendwo erlebt.

 

Was meiner Meinung nach am ehesten verdient, beim Forums-Admin “gemeldet” zu werden, sind nicht igendwelche Posts, sondern du als User.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest User73706

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Der x-te Post dieser Art. Diesmal für deine Verhältnisse sogar noch eher zivil.

ThreeD, wir sind hier NICHT in deinem Wohnzimmer! Wir sind auch nicht in einer Schulklasse und haben dich als Lehrer. Wir sind auch NICHT in “deinem” Thread. Du hast den Thread nur eröffnet - und machst jetzt fortwährend die Rechnung ohne den Wirt.

Ich bin seit fast 4 Jahren Mitglied des Systemkamera-Forums. Ich kann mich an kein einziges anderes Forumsmitglied erinnern, bei dem ich dermaßen viel Anmaßendes, Überhebliches, Egozentrisches und dreist Zurechtweisendes empfunden hätte. Sowas Unangenehmes wie genau DEINE Kommunikation anderen Leuten gegenüber hab ich hier im Forum noch nirgendwo erlebt.

Was meiner Meinung nach am ehesten verdient, beim Forums-Admin “gemeldet” zu werden, sind nicht igendwelche Posts, sondern du als User.

Ich wundere mich wirklich darüber, dass es in diesem Forum nur wenige gibt, die ein wirkliches Interesse haben ein Thema und den Themenersteller, der sich dabei etwas gedacht hat, das recht genau formuliert zu respektieren und einfach mal dabei zu bleiben.

 

Stattdessen wird hier immer wieder davon abgewichen, sich lustig gemacht, hobbypschychologie betrieben usw. Auch darauf habe ich verwiesen und mir einfach mal gewünscht, dass sich genau in diesem Thread nicht schon wieder die ganze Grundsatzfrage über Smartphones und Soziale Medien, und ob eine Smartphonekamera ausreichend ist usw zu besprechen. Auch, dass sich hier doch einfach Leute zusammenfinden, die ein echtes Interesse daran haben.

 

Weit gefehlt, Grundsatzdiskussionen, Frühwr war alles besser, immer wieder versucht zum Thema zurückzuleiten - wurde hier im Forum auch allgemein schon mal breit diskutiert, dass wenn es keine Moderation gibt, der TO doch ein wenig darauf achten soll, wo die Reise hingeht und eigentlich von vielen in diesem Thread als gute Alternative zur echten Moderation gesehen - hat leider nicht gefruchtet. Auch immer wieder Diskussionen über Links die gepostet wurden oder Apps anzutreiben sind im Sande verlaufen.

 

In diesem Forum gibt es nunmal kein großes Interesse daran, sich an ein Thema zu halten oder es zu respektieren. Das sieht man in so vielen andern Threads mit den immer gleichen Protagonisten.

 

Von reifen Foristen geschwafelt, von Erfahrung, Respekt und Anstand. Leider kaum eine Spur, geschweige den von einer fruchtbaren und konstruktiven Forumskultur.

 

Hier wird alles zerredet oder rausgemobbt, was mal einen andern Blickwinkel hat und Threads werden einfach gekapert, egal ob man ernsthaftes Interesse hat oder einfach nur mal Stimmung machen möchte.

 

Kenne ich von keinem anderen Forum und beweist einmal mehr, wenn es keine Führung oder Moderation gibt (siehe Threads von Philipp Reeve, A7-Diskussionen etc) dann läuft es auf dem Ruder und die "Reifen" können endlich mal den Alltag entfliehen und infantilen Spielplätzen zuwenden.

 

Schade, dass es auch hier wieder so gekommen ist. Alle weiteren Kommentare wären unflätig und kommen sowieso nicht an, weil ist ja egal was das Thema ist, ich schreib mal wonach mir ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn jemand hier im Forum eine konkrete Frage stellt, va wenn jemand zu einem bestimmten Thema Rat und Hilfe sucht, dann finde ich es schon angebracht und höflich, wenn die Forenten in einem engeren Rahmen bei diesem Thema bleiben und versuchen, dem Fragesteller Tipps zu geben.

Wenn aber total allgemein gehaltene Themen wie zB auch "Smartphone-Fotografie" in die Runde geworfen werden, dann darf man sich nicht wundern und sich pausenlos alterieren, wenn das Thema ziemlich weitschweifig und auch abschweifend verläuft.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe das Problem nicht, das Bild macht der Fotograf ... und wenn dieser das mit weniger ausgefeilterer Technik schafft, dann ist das doch ein Grund zur Freude :)

 

 

Und wenn er es damit nicht hinbekommt, dann kauft er sich irgendwann was höherwertiges (im Sinne der Fototechnik) und macht es damit. (oder er verleugnet es und postet es trotzdem auf Instagramm.)

 

 

Wenn da oben steht "Smartphonefotografie" dann sollte es hier genau darum gehen ... also zeigt entsprechende Bilder, oder postet woanders ...

 

 

Das kann doch nicht so schwer sein, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag in diesem von Trollen gekaperten Thread nichts mehr schreiben. Abgesehen davon, dass ich hier faktisch keinen Beitrag mehr angezeigt bekomme. Wenn das so weiter geht mit dem Desinteresse der Moderation ist das SKF bald eine hybsche digitale Ruine.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann jemand definieren, was Smartphonefotografie ist und was sie von anderer Fotografie unterscheidet?

Bzgl. der Fotografie sehe ich so gut wie keine Unterschiede. Nur dass die Bilder mit einem anderen Aufnahmegerät gemacht werden. Für mich ist Smartphone Fotografie jedenfalls kein eigenes "Genre". Aber bedingt durch seine haptischen und technischen Beschränkungen ist das Smartphone für viele Genres ungeeignet oder hat dort nur sehr beschränkte Einsatzmöglichkeiten.

 

Das gilt natürlich auch für andere Geräte. Begriffe wie DSLR Fotografie, Kompakkamera Fotografie oder m4/3 bzw. KB Fotografie machen für mich auch nur wenig Sinn.

 

Geräte haben natürlich ihr optimales Einsatzspektrum, aber das heißt nicht, dass es auch darüber hinaus geht. Beim Smartphone sehe ich diese Grenzen aber sehr eng gesetzt. Technologische Fortentwicklung kann das etwas ändern, wie neueste Konzepte zeigen. Ich bin auch mal gespannt auf das Lens Cover zu meinem S7, ob mir das den Einsatz meines Smartphones für Fotografie etwas schmackhafter machen könnte. Die Haptik bleibt natürlich im wesentlichen bestehen.

Edited by tgutgu

Share this post


Link to post
Share on other sites

...Auch was da bei Huawei empowered/engineered by Leica* rauskommt, ist den ersten Tests zufolge nicht ansatzweise das, was man von einer echten Kamera erwartet

 

*wohl doch besser labelled by Leica   :eek::lol:

 

Da ist gar nichts von Leica nur das Label gegen Bares...

 

http://connect.dpreview.com/post/9950789627/huawei-p9-leica-dual-cam-made-by-sunny-optical?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=generic&ref_=pe_1822230_190959460_dpr_nl_198_14

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag in diesem von Trollen gekaperten Thread nichts mehr schreiben. Abgesehen davon, dass ich hier faktisch keinen Beitrag mehr angezeigt bekomme. Wenn das so weiter geht mit dem Desinteresse der Moderation ist das SKF bald eine hybsche digitale Ruine.

 

Trolle sind die, die ständig von Trollen reden

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte hier früher eingreifen müssen - sorry dafür, aber manchmal habe ich auch andere Baustellen.

 

Es kann aber nicht sein, dass hier einige komplett abdrehen, nur weil ich euch nicht auf die Finger gucke.

Kindergarten...

 

Ich poste gleich noch eine allgemeine Warnmeldung an prominenterer Stelle, soviel erstmal hier:

 

1. Kann sich bitte jeder mal an die eigene Nase packen und Verantwortung für das Diskussionsklima übernehmen? Konkret:

 

2. Respekt dafür, dass andere Teilnehmer andere Themen diskutieren wollen oder andere Ansichten haben.

Nein, ihr müsst niemandem erklären, was wo hingehört oder was man hier diskutieren darf.

 

3. Wer andere einen Troll nennt, ist selber einer (jedenfalls in erster Näherung).

Wenn sich jemand daneben benimmt, Beitrag melden UND SICH NICHT GLEICHZEITIG BESCHWEREN / ZURÜCK KEILEN.

 

Vorübergehende Ansage:

Ich werde bei Verstößen gegen die o.g. Richtlinien in den nächsten Tagen ohne größere Vorwarnung Zeitstrafen von einer Woche verteilen.

Das ist sonst wirklich nicht meine Art, aber anscheinend brauche ich deutlichere Signale, um ein persönliches Umdenken anzuregen.

 

Andreas

 

PS.: Hier ist jetzt zu. Mit ist meine Zeit zu schade, den Thread aufzuräumen, den ihr selber demoliert habt. Alle.

 

PPS.: Thema Smartphone Fotografie ist im Forum, speziell hier bei den systemübergreifenden Diskussionen ausdrücklich OK.

Wer damit ein Problem hat, einfach nicht mitdiskutieren. Wirklich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...