Jump to content

Petition an Samsung, NX am Leben zu halten


blaues braunrotgrau
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gestern im dpreview Forum gelesen: es wurde eine Petition gestartet, Samsung am Leben zu halten, verbunden mit dem Aufruf, das an möglichst viele Foren, soziale Netzwerke, etc. weiterzutragen. Was ich hiermit gern machen will:

http://www.ipetitions.com/petition/samsung-keep-nx-alive

Ob's klappt, die erhofften 10.000 Unterzeichner zu gewinnen und ob's was bringen würde, keine Ahnung. Aber es schadet und kostet zumindest nix.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

von mir können sie die Kamerasparte ruhig "sterben" lassen.. da sie ja schon die nur mit Android 5 kompatible  SW für die NX1/NX500 aus dem PlayStore genommen haben, sollte niemand glauben, dass da noch was zurück gedreht wird im hause Samsung

 

Im Apple AppStore ist die App noch verfügbar...heisst: wenn ich mal ein neues Smartphone bruache und das mit der NX1 zusammen funktionieren können soll, muss ich aktuell ein iPhone kaufen   :lol:

Link to post
Share on other sites

  • 4 months later...

ich denke nicht, dass eine Petition noch was bringt ... jetzt wo sie sich schon zurückgezogen haben, dürfte es zu aufwändig sein, nochmal alles aufzubauen (da hängen ja eine Menge Verträge dran und es wurde sicher auch einiges böses Blut in die Welt gesetzt)

 

 

Das Problem ist, wenn mehr Leute das Zeug gekauft hätten, wäre der Rückzug wohl nicht passiert ... scheinbar haben sie es nicht geschafft, trotz toller Produkte, die Leute wirklich anzusprechen.

Link to post
Share on other sites

Das Problem ist, wenn mehr Leute das Zeug gekauft hätten, wäre der Rückzug wohl nicht passiert ... scheinbar haben sie es nicht geschafft, trotz toller Produkte, die Leute wirklich anzusprechen.

Die hätten sich nur einen in der Fotobranche etablierten Markennamen kaufen müssen (fragt sich was da frei gewesen wäre). Das wäre einfacher gewesen. Selbst Sony wird heute noch vorgehalten, dass das ja "kein Fotokamerahersteller" sei.

Link to post
Share on other sites

Sie haben bei den Objektiven zumindest mit Schreider-Kreuznach zusammengearbeitet.

 

Ich glaube aber kaum, dass dies geholfen hätte. Samsung hat vorher zuviel experimentiert (Galaxy NX) und die potentiellen Kunden haben dem Elektronikriesen wohl eine nachhaltige Produktentwicklung nicht zugetraut. Wie sich gezeigt hat: zu Recht.

Link to post
Share on other sites

in das Geschäft wird kein externer mehr einsteigen, da werden eher andere aufgeben. Die Tendenz geht hin zu weniger konkurrenz

 

Der aktuelle Erfolg was Umsatz und ertrag beim S7/Edge zeigt ist, dass die fokussierung weg von der "Traditionellen Photografie" sicher keine falsche Geschäftsentscheidung war.

Link to post
Share on other sites

wer hat den den ollen Thread wiederbelebt   :confused:

...

Das Samsung raus ist auch...es gibt nix mehr was sie verkaufen können...

 

Naja, die Smartphones machen heute schon das Gros der "Fotografen" aus!

Da werden noch ganz andere Produkte vom Markt verschwinden, ohne das man Prophet sein muß.

Die großen Hersteller haben das schon verstanden und fokussieren auf obere Ausstattungs- und Preissegmente.

Der Trend ist nicht zu übersehen.

 

Spannend wird allenfalls, wer oder was als nächstes verschwindet :cool:

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...