Jump to content

Ein Neuer aus Nordhessen


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo, liebe Systemkamera-Gemeinde,

 

lesend bin ich eigentlich schon länger hier im Forum unterwegs. Der ein oder andere sehr hilfreiche Beitrag der regen Forumsgemeinde hat mir schon oft bei diversen Fragen helfen können, dafür allen vielen Dank.

 

zu meiner Person: mein Name ist Rainer Kaufhold, ich bin in Nordhessen in der Nähe von Kassel zu Hause. Seit drei Jahren in Altersteilzeit und in Kürze im Rentenstand.

 

Fotografie ist seit ungefähr dem 10. Lebensjahr eine meiner grösten Leidenschaften, damals natürlich noch in schwarzweiß, lange mit eigener Dunkelkammer. Die letzten analogen Jahre bis 1999 habe ich mit diversen Spiegelreflex-Kameras mit Schwerpunkt Canon gearbeitet.

 

Dann im Jahr 2000 kam für mich der fotografische Umbruch in die Welt der Digitalfotografie, mit dem Erwerb einer Digitalkamera eine ganz neue Erfahrung mit dem Medium Fotografie. Alles war anders, alles war Neuland, manches schlechter, vieles besser, neue Wege, neue Möglichkeiten ...

 

Kurz gesagt: eine echte Wiederauferstehung meines alten Hobbys und ich hoffe, das dies mir noch lange Freude macht.

 

Nach einigen Versuchen bin ich in den Jahren letztendlich bei der Firma Canon gelandet, dies ist allerdings keinesfalls als Wertung zu sehen, mehr oder weniger gute Kameras bauen sie mittlerweile alle ;-)

Schwerpunktmäßig liegen meine Interessen bei Natur- und Landschaftsfotografie, gern auch das ein oder andere Experimentelle und Architekturaufnahmen. HDRI-Aufnahmen faszinieren mich auch zunehmend, insbesonders bei Nachtaufnahmen. Eine feste Abgrenzung gibt es eigentlich nicht, es gibt immer wieder Neues zu entdecken. 

Mehr über mich findet man bei Interesse auf meiner Webseite digitalfoto-welt.de

Als sehr positiv empfinde ich, das man in der Fotografie eigentlich nie auslernt, immer wieder neue Aspekte und Sichtweisen findet und altgewohntes auch mal in Frage stellen kann.

 

In der MFT-Welt landete ich irgenwann (für mich persönlich) zwangsläufig... mit zunehmenden Alter und öfter mal "Rücken" wurde mir das ganze EOS-Geraffel einfach zu schwer, ich fühlte mich oft als mein eigener Knecht! Aus Lust wurde öfters Frust. Also ein rigeroser Schnitt, alles mit "Canon"-Schildchen wurde verkauft und der Wechsel nach MFT erfolgte. Zuerst mit einer Olympus E-PL1, dann Panasonic G3, weiter gings mit Oympus OM-D M5 und jetzt zuletzt mit Panasonic GX-8.

 

Nach mittlerweile einigen Jahren Fotografie in der MFT-Welt habe ich den Schritt weg von der DSLR zu keiner Sekunde bereut und würde es immer wieder ganau so machen.

 

Da ich mich nicht für eine bestimmte Marke in der MFT-Welt entscheiden konnte, wandele ich seit geraumer Zeit in der Olympus und in der Panasonic-Welt, mal so... mal so... jedes hat seinen Reiz, Vor- und Nachteile - in Summe auf jeden Fall hochinteressant.

 

Ich wünsche allen ein gutes Jahr 2016 und viel Spaß und Erfolg beim Fotografieren oder Filmen.

 

So, ist der Text doch etwas länger geworden, wer es bis hierhin geschaft haben sollte, sorry!  ;-)

 

Viele Grüße, Rainer

Edited by rka
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...