Jump to content
Phillip Reeve

Leica SL Erfahrungsberichte und eigene Erfahrungen

Empfohlene Beiträge

Bist Du sicher, dass Du bei einer SL durch den Sucher geschaut hast ??   :)

 

ja, und übrigens auch durch den sucher der fuji gfx 50s, sind beide für mich ok :)

 

ein paar pixel mehr oder weniger im sucher finde ich unerheblich, das aufgenommene bild wird davon keinen deut besser, wenn ich schon mal manuell fokussiere komme ich nicht ohne sucherlupe aus

lag und bildwiederholrate sind mir deutlich wichtiger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das war schon zu Filmzeiten nicht anders. Aber ein guter Sucher macht mindestens mehr Spass und eine Kamera, mit der man nicht gerne fotografiert, sollte ersetzt werden.

loöL . . . lautes oberösterreichisches Lachen :-) :-) :-) & da´RUM schauen die "bildchen" dann "so§ gesucht aus . . . huijh wouhsh´vfijhr® ah gaudijh ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In meinem Dorf gibt es einen kleinen Laden es der so ziemlich alles hat.
Angesichts der GH5 Vorstellung konnte ich deswegen u.A. auch den Sucher der SL mit dem der GH5 vergleichen. Meinem Eindruck nach ist er ein ganzes Stück brillianter, was ja evtl.an dem Okular liegt. Das das ganze SL System im Vergleich riesig ist sieht man schon vom weitem. Das Gehäuse der neuen Hassi gegen das der SL ist putzig.
Angemerkt noch. Der Sucher der G81 ist heller als der von GH5.

Mfg
e.l.

bearbeitet von el loco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Mittwoch hatte ich die Gelegenheit, diese Kombi mal in die Hand zu nehmen:
http://www.reddotforum.com/content/2016/04/leica-apo-vario-elmarit-sl-90-280mm-f2-8-4-lens-review-telephoto-titan-for-the-sl-typ-601/
Das war ein Gefühl, als würde ich versuchen mit einer der Kanonen von Sir Francis Drake freihand zu schießen.
Für das Ding brauchst du Pratzen wie Klodeckel! Meine Hand kann den Griff nicht gescheit umgreifen, der ist zu dick.

Die Kante um den Auslöser halte ich für eine ergonomische Fehlkonstruktion.

Ich habe mit dem Klotz in der Hand ein unsicheres Gefühl.
Wenn ich das mit der E-M1 und dem 40-150/2,8 dran vergleiche......
Der AF ist sehr schnell! Und der Sucher!!! Das ist ein Gedicht! So sollte ein Sucher sein.

Damit sind für mich die positiven Eindrücke fertig, und das sagt einer, der mal fast ein Leica-Fan war.

Feininger sagte: Auf den meisten Bildern ist zuviel drauf.

Ich sage: An dieser SL ist zu wenig dran, vor allem zu wenig Ergonomie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt die SL auch überhaupt nicht!

Das kann ich bei Sony alles in kompakterer Form haben.

Bei der Größe (Format und Preis) der SLII kann ich auch gleich die schicke neue Hassi MF kaufen.

Oder meine Sony behalten ...

 

Wenn Leica, dann eine "M" und die M10 (mit den Ausmaßen der analogen M) ist wirklich ein Meisterstück geworden :wub:

 

bearbeitet von D700

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O je wenn ich mir die Kommentare zur SL anschaue hat wohl keiner Erfahrungen gesammelt.

Der Unterschied zur M10 ist die el. Sucherlupe, kein Vergleich zur M10 um Welten besser.

Der elektronische Sucher, absolut TOP superscharf und klar.

Die Bilder absolut super, ich bin von Canon gekommen habe meine 1DX verkauft und kann endlich mein Zeiss OTUS 28mm punktgenau fokusieren, mit meiner 1DX oder der 5DIII ein Glücksspiel.

Diese Camera ist im Kontrast aussergewöhnlich.

Die Kamera liegt gut in den Händen. Das Menü ist strukturiert und übersichtlich. Schneller Zugriff und schnell zu verstehen. Das SL Objektiv 24 - 90mm kann mit jeder Festbrennweite mithalten.

Gegenlicht kein Problem. AF absolut schnell 100% Trefferquote.

+++ Sucher

+++ Design und Haptik

+++ AFc, AFs und Manuell

+++ Bildzeichnung und Schärfeverlauf

+++ Tolle Restlichtleistung

- -    Akkulaufzeit könnte besser sein

- -   ASA Abstufung ab 50 immer Verdopplung könnte zwischen 400 bis 1600 feiner sein

+++ Sehr kompetenter Service und Beratung, da kann das Japanzeugs nicht mithalten, auch nicht Sony

 

Diese Camera kann man nur empfehlen. Ausserdem mit der Adaption der R und M Objektive eine breite Auswahl von erstklassigen Teilen. Ein erstklassiges Werkzeug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...

Der Unterschied zur M10 ist die el. Sucherlupe, kein Vergleich zur M10 um Welten besser...

 

Die beiden Kameras kann man doch gar nicht vergleichen.

Eine Leica M kauft man wegen des Messsuchers und den gibt es sonst nirgendwo.

 

Die SL muss sich mit der Sony A7/A9 vergleichen lassen und nächstes Jahr dann vielleicht mit den Canon und Nikon KB DSLMs.

Das macht dann wieder Sinn!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Fujis X-Pros und X100's in sehr überzeugenden und modernen Versionen!

...und natürlich für einen Bruchteil der Leica M-Preise!

 

Das ist eine halbherzige Lösung, da kein echter Messsucher und daher für die Messsucher Fans keine Alternative.

Vom fehlenden KB Sensor und dem 100% Support für M-Objektive mal ganz abgesehen.

 

Nee, laß mal stecken; zumal es in der Diskussion um Leica M vs. SL ging ;) ...

bearbeitet von D700

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wohne nicht so weit von wetzlar entfernt. dort habe ich sie mir mal für 1-2 std ausgeliehen. alles sehr schön dort, kaum möglich nicht leicht begeistert zu sein. die sl ist bei weitem nicht so schwer und globig wie oft beschrieben.meine analogen nikons sind ähnlich oder schwerer. kein problem für bedienung mit einer hand. die haptik ist überragend! das macht schon spass. ebenso die bedienung. man kann eine eigene karte mitbringen. die bilder am rechner sind wirklich gut. nachbearbeitung ist mir noch fremd.

mir macht sie einfach nur spass - ich werde kein geld damit verdienen. jetzt erst mal schnell eine pen-f zum spielen- aber dann so bald als möglich die sl.

die wird mir wieder viele jahre freude bereiten.

nach wetzlar fahre ich vorher auch noch 2-3mal. es gibt schon einiges dort zu sehen und bei dem schon etwas unangenehmen preis dauert es halt noch etwas.

übrigens- mir macht es auch einfach freude so schön desingte dinge anzuschauen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×