Jump to content
Oliver30

NX500 noch kaufen ?

Recommended Posts

Hallo,

[...]

Was ist mFT Lager ?

 

Hallo Oliver,

nimms mir nicht übel, aber ich habe immer ein kleines Problem mit Leuten, die Hilfe in Foren suchen und dabei nullkommanull Eigeninitiative zeigen. Bitte bedenke, dass hinter jeder Antwort ein Mensch sitzt, der sich mühsam für dich einen gehaltvollen Text aus den Fingern saugen muss.

 

Kleiner Tipp:

mFT = Micro Four Thirds, bezeichnet eine bestimmte Sensorgröße von Kameras (Olympus und Panasonic), die deshalb unter diesem Begriff zusammengefasst werden.

Sony und Samsung nutzen etwas großere APS-C-Sensoren.

 

Kann man mit 2 Minuten googlen übrigens selbst herausfinden, was das ist. Stichwort Eigeninitiative.

 

 

Für eine weitergehende Kaufberatung wären außerdem ein paar weitere Informationen nützlich. Ein "weil das Display so schön groß ist" reicht da gewöhnlich nicht aus.

Also: Was wollt ihr ausgeben? Was wollt ihr fotografieren? Welche Erfahrung ist bereits vorhanden? Wie tief wollt ihr in die Fotografie einsteigen?

 

Gruß

Edited by Basteloz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Danke fürs Feedback, ich habe nach mTF gesucht, gibt es mal bei Google ein, Micro Four Thirds kommt nicht auf den ersten 2 Seiten.

 

Wir suchen eine neue Kamera, die etwas hochwertiger ist, für schöne Aufnahmen sowohl draußen aber auch drin. Starkes Tele ist nicht so wichtig, gute Bedienung (Frauentauglich) schon.

Und ein schneller Autofokus.

Auf die NX500 bin ich nur gekommen, weil die Preise bei Saturn sehr runtergesetzt gewesen sind und sie hatte einen guten Eindruck auf mich gemacht.

Gruß

Oliver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke fürs Feedback, ich habe nach mTF gesucht, gibt es mal bei Google ein, Micro Four Thirds kommt nicht auf den ersten 2 Seiten.

Kann ich bestätigen. Soeben getestet. Mit mFT allerdings.

 

Wir suchen eine neue Kamera, die etwas hochwertiger ist, für schöne Aufnahmen sowohl draußen aber auch drin. Starkes Tele ist nicht so wichtig, gute Bedienung (Frauentauglich) schon.

Für Innenräume wäre bei der NX500 wie bei allen anderen Systemkameras auch eine lichtstarke Festbrennweite nötig. Was machst du wenn du die später kaufen willst und Samsung weg vom Markt ist? Fremdobjektive gibts ja dafür nicht.

 

Auf die NX500 bin ich nur gekommen, weil die Preise bei Saturn sehr runtergesetzt gewesen sind und sie hatte einen guten Eindruck auf mich gemacht.

Wie tief waren die Preise denn? Die NX500 ist ja auch nicht schlecht. Aber ich finde da nur Preise um mind. 500 Euro mit Kitobjektiv und das wäre mir zuviel für eine Kamera ohne Sucher, für die ich in einem Jahr vermutlich keine Objektive mehr kaufen kann.

 

Muss es eine Systemkamera sein? Eine hochwertige Kompakte mit lichtstarkem Objektiv und grossem Sensor wäre vermutlich die bessere Lösung. Sony RX100m3, Panasonic Lumix LX100, Canon G7X. Da brauchst du auch keine zusätzlichen Objektive dazu.

 

Bei mFT gäbe es die Olympus PEN E-PL7. Die ist mit der Samsung noch am ehesten vergleichbar. Touchscreen, kein Sucher. Bei Sony gibts die Alpha 5100. Hat allerdings keinen Zubehörschuh. Oder die Alpha 6000 mit Zubehörschuh und Sucher aber etwas teurer.

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei Samsung würde ich im Moment nur kaufen, wenn ich 

 

 

a ) eine vollständige Ausrüstung mit Spitzenmodell NX1 günstig abstauben könnte ... dh mit allen Objektiven, die ich mir vorstelle

 

b ) nicht vorhabe mehr als das Kitobjektiv mit der NX 500 zu erwerben

 

 

in allen anderen Fällen würde ich abwarten, wie es weitergeht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...ich habe nach mTF gesucht, gibt es mal bei Google ein, Micro Four Thirds kommt nicht auf den ersten 2 Seiten.

 

 

 

Kann ich bestätigen. Soeben getestet. Mit mFT allerdings.

 

 

Kleiner Tipp zur Google Suche... man sollte bei solchen einsamen Begriffen wie 'mft' dem armen Google einen Tipp geben, um was es überhaupt geht...

 

also suchen nach: 'mft Kamera' oder 'mft fotografie'... dann klappts auch mit mft ganz oben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Kleiner Tipp zur Google Suche... man sollte bei solchen einsamen Begriffen wie 'mft' dem armen Google einen Tipp geben, um was es überhaupt geht...

 

 

Gegencheck mit "NX"

.... Samsung kommt erst auf Seite 2 ... und der erste Samsungtreffer ist eine Fotoausstellung, von Joachim Baldauf, die auf der Samsungseite vorgestellt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegencheck mit "NX"

.... Samsung kommt erst auf Seite 2 ... und der erste Samsungtreffer ist eine Fotoausstellung, von Joachim Baldauf, die auf der Samsungseite vorgestellt wird.

 

Aber nicht, wenn Du meinen Hinweis beherzigst und Google einen Hinweis gibst, um was es geht:

 

Also nicht nach 'nx', sondern nach 'nx kamera' suchen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Booze

Alternativ zur NX 500 eine a5000 oder 5100 von Sony kaufen, oder wenn mehr € vorhanden gleich eine a6000.

Falls wiedererwarten ein günstige NX500 übern Weg laufen sollte, ruhig kaufen sind top.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alternativ zur NX 500 eine a5000 oder 5100 von Sony kaufen, oder wenn mehr € vorhanden gleich eine a6000.

Falls wiedererwarten ein günstige NX500 übern Weg laufen sollte, ruhig kaufen sind top.

Ja, und Samsung gibt den Markt ja auch nicht auf. Nur in Deutschland wird nicht mehr vertrieben. Service und Garantieleistungen gibts weiterhin!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, und Samsung gibt den Markt ja auch nicht auf. Nur in Deutschland wird nicht mehr vertrieben. Service und Garantieleistungen gibts weiterhin!

 

 diese dinge wie Garantie gibt es deshalb weil sie gesetzlich geregelt werden... Glaube mal das eine Firmeninterne Complianceabteilung genau auf die Vermeidung aller internationaler Gesetzesverstösse achtet 

 

 

alles was darüber hinaus geht...vergiss es. Es wird z.B. keine Adaption der SmartApps auf Android 6 geben, womit ein Funktionieren einer aktuellen, nichunter Garantieleistung befindlichen NX500 mit einem neuen Nexus Smartphone nahezu ausgeschlossen ist.

 

Finde dich damit ab... mit NX ist Schluss

 

Trotzdem kann es durchaus noch interesssant sein eine zu erwerben und zu nutzen, als Systemneueinstig würde ich aber davon ganz klar abraten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

nimms mir nicht übel, aber ich habe immer ein kleines Problem mit Leuten, die Hilfe in Foren suchen und dabei nullkommanull Eigeninitiative zeigen. Bitte bedenke, dass hinter jeder Antwort ein Mensch sitzt, der sich mühsam für dich einen gehaltvollen Text aus den Fingern saugen muss.

 

Kleiner Tipp:

mFT = Micro Four Thirds, bezeichnet eine bestimmte Sensorgröße von Kameras (Olympus und Panasonic), die deshalb unter diesem Begriff zusammengefasst werden.

Sony und Samsung nutzen etwas großere APS-C-Sensoren.

 

Kann man mit 2 Minuten googlen übrigens selbst herausfinden, was das ist. Stichwort Eigeninitiative.

 

 

Für eine weitergehende Kaufberatung wären außerdem ein paar weitere Informationen nützlich. Ein "weil das Display so schön groß ist" reicht da gewöhnlich nicht aus.

Also: Was wollt ihr ausgeben? Was wollt ihr fotografieren? Welche Erfahrung ist bereits vorhanden? Wie tief wollt ihr in die Fotografie einsteigen?

 

Gruß

 

Ich wusste nicht dass, dieses Forum Angestellte hat welche sich Antworten mühsam aus den Finger saugen müssen. Herr oder Frau Basteloz scheint sein Wissen mit einer goldenen Pipette eingeträufelt bekommen zu haben... und übrigens Respekt kostet nichts

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Barramansa

Nö, nicht mit der Pipette.

Aber etwas Autodidaktik und Google haben bei meinem Einstieg in die Fotografie vor nicht allzu langer Zeit schon ausgereicht.

 

Und was soll denn dieses Nachtreten jetzt?

Ich habe ihm seine Frage beantwortet sowie ihn außerdem darauf hingewiesen, dass man für eine fundierte Antwort auf seine Frage ein paar mehr Informationen benötigt. Also was ist dein Problem?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei um die 300€ würd ich sofort einsteigen. 

Ich hab allerdings auch schon ein paar NX Objektive und Cams. 

 

Der Sensor ist ziemlich der Beste im APS-C Bereich und mFT und die Bedienung einer E-PL ist da kaum ein Gegner. 

Ein OLED Display gibts auch nicht bei jeder Cam.

Aber sicher kann ich es auch verstehen, dass nicht jeder eine Cam ohne Sucher haben will. 

 

Was Samsung hört auf angeht, bisher ist es so, dass in unprofitable europäische Märkte nicht mehr geliefert wird. 

In Asien wie z.B. auch in der Schweiz läuft es normal weiter. Also Cams und Objektive, wie auch Support wirds irgendwo

noch Jahre geben. Wobei die Samsung Garantie in der Schweiz eh besser ist als in der EU.

Ich gehe aber nicht davon aus, dass die Remote etc. Apps weiterentwickelt werden. 

Was mich aber wenig stört, meine GNX könnte sogar Teamviewer oder VLC   

 .  Edited by modena.ch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och ich könnte mir vorstellen die NX300 abzulösen.

Und was mft angeht muss man schon mit den Prolinsen arbeiten um eine vernünftige Bildqualität zu bekommen. Wobei ich mein 12-40 für meine M5II auch wider verkauft habe weil die wirklich nur für den "harten Schlechtwettereinsatz" vorgesehen ist, und dafür möchte ich nicht soviel Geld festlegen. Da tut es die M5 mit dem 12-50 und 45/1.8 auch.

 

Ansonsten nutze ich eh nur die Nexen. Warum soll man es sich unnötig schwer machen. Sicher kann man sich bei Oly totkonfigurieren, aber die intuitive Bedienung der NX Kameras ist mir da deutlich lieber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde davon abraten. Samsung hat zwar schon eine sehr gute Objektiauswahl und für die nächsten 2-5 Jahre (je nach Typ Fotograf) glücklich, aber wenn es denn darum geht, sich einen neuen Body anzuschaffen steht man vor einer Kollektion von NX Linsen, die man quasi verschenken darf und sich komplett in ein neues System einkaufen muss. Nichtmal für wenig Geld würde ich mich in NX einkaufen. Nur als Zweitkamera, wenn ich zum beispiel das 16-50mm f2-2.8 Objektiv billig dazu erhalten könnte... Wäre eine gute und relativ kompakte Reise-Ausstattung mit guter Bildqualität.

 

Von Sony a5100/6000 würde ich auch die Finger lassen. Außer man hat noch vor später im Leben auf A7 umzusteigen. Für den Hobbyknipser, der auch schnelle Objektive will, wird man von Sony einfach enttäuscht. Für die kleinen Sensoren werden wohl auch kaum noch Objektive kommen. Nur die, die Vollformat abbilden, die dann unnötig schwer sind.

 

Als NX500 Alternative sehe ich momentan nur m43 (Olympus & Panasonic) Und Fuji X.. Für den Allrounder, der noch nciht weiß, was er genau mit der Kamera alles machen will auf jeden Fall eher Panasonic als Olympus. Aber das kann man sich beim der nächsten Kamera umüberlegen in 2-5 Jahren. Die Objektive kann man beibehalten.

Wenn man eher Fotolastig arbeiten will dann eher Fuji X. Die haben schnelle Linsen und sehr gute Bildqualität, aber Olympus hat deutlich mehr Funktionen, die dem Anfänger helfen. Zum beispiel IBIS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Booze

Ich würde davon abraten. Samsung hat zwar schon eine sehr gute Objektiauswahl 

 

Allein diese Zeile disqualifiziert dich, bei Samsung von einer guten Objektiv Auswahl zu sprechen ist ja wohl ein Hohn!

 

Das was so eine NX1 leistet, so können sich  die ganzen MfT Systeme nur ein Scheibchen von abschneiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ franco91: Danke für den gut gemeinten Rat, aber das hört sich nicht nach eigenen Erfahrungen an. Und Rumgeeier und Vermutungen gibt es ja zu Hauf.

Wer das NX System kennt, weiss was er da hat. Als Alternative mft aufzuführen finde ich schon etwas witzig bis unpassend,

Fuji kann ich bezgl. der wirklich sehr guten BQ der gehobeneren Typenklasse gelten lassen und natürlich Sony.

Und da spreche ich aus eigener Erfahrung. Ich habe als 2. System noch eine M5II mit etwas brauchbarem Glas, aber an die BQ in kritischen Bereichen kommen die eben nur in die Nähe von Samsung, Fuji und Sony. Klar sind mft Systeme auch toll, keine Frage, aber die anderen finde ich für mich persönlich, und nur das kann ich hier äußern, einfach einen Tacken besser.

Edited by tom313

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab von Samsung die NX1000 NX1 und die Samsung Mini gehabt und bin dann zu Fuji und Sony gewechselt wegen der Objektiv auswahl. Wenn du aber jetzt schon weißt das dir die Objektive die Samsung anbietet reichen, würde ich die Samsung NX500 empfehlen.

Die Festbrennweiten bei Samsung kosten ein Bruchteil von den was sie bei Fuji oder Sony kosten und mit dem 50 1.8 und dem 85 1.4 sind keine schlechten Objektive dabei.

Technisch ist die Samsung NX500 auf eine hochen Level.

 

MFG Franck

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy