Jump to content

A7R, Modus M, Metabones 3 = keine Belichtungskorrektur?


ken
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich bin Umsteiger von Canon und nutze die A7r mit dem Metabones 3.

 

Ich habe jetzt leider feststellen müssen, dass im Modus M die Belichtungskorrektur inaktiv ist. Bei meiner Canon kann ich die Belichtungskorrektur auch im Modus M nutzen, um z.B. Bracketing ab gewählter Zeit nur in eine Richtung laufen zu lassen. also z..B.ab gewählter Verschlusszeit 5 Bilder nach unten statt 2 rauf und 2 runter und eins in der Mitte. Steht die Belichtungskorrektur im Modus M bei Sony generell nicht zur Verfügung oder liegt das evtl. am Adapter?

 

LG und Danke

Edited by ken
Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich habe es an einer A 7 probiert, dort kann man die Belichtungskorrektur im Modus M auch nicht aktivieren.  Mit dem Adapter hat das wohl nichts zu tun. ( Mal ohne testen )

Eine manuelle Korrektur ist meiner Meinung nach auch nicht notwendig, da man die Belichtung ohnehin einstellen kann wie man will. Nur wenn die Kameraautomatik die Belichtung vorgibt, wäre eine Korrektur erforderlich.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...