Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich weiss gar nicht mehr, ob ich die Bilder hier schon gezeigt hatte, das Mädel ist ein künstliches Kunstwerk aber irgendwie auch wieder gut. Bilder sind von 2013, das oberste hab ich allerdingss erst heute bearbeitet.

 

Lilith III

 

 

Lilith I

 

 

Lilith II

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss gar nicht mehr, ob ich die Bilder hier schon gezeigt hatte, das Mädel ist ein künstliches Kunstwerk aber irgendwie auch wieder gut. Bilder sind von 2013, das oberste hab ich allerdingss erst heute bearbeitet.

 

 

Lilith III

 

 

 

Lilith I

 

 

 

Lilith II

 

 

Ein sehr schönes Kunstwerk   

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Schöne Bilder, aber beim ersten hast Du den Schärferegler zu weit hochgezogen. Dadurch hat es starke Artefakte.

Sonst Cool.

 

Für WEB skalieren dann etwas nachschärfen und dann hochladen.....  überall gibt´s Verluste.... mir passiert sowas (fast) ständig und daher denke ich, sowas kann man großzügig übersehen.... ich meine zu wissen wie das Bild in "echt" aussieht und das genügt mir.

Edited by SaLu

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Schöne Bilder, aber beim ersten hast Du den Schärferegler zu weit hochgezogen. Dadurch hat es starke Artefakte.

 

Danke für den berechtigten Hinweis. Du sprichst von den Augenbrauen, gell?

Du wirst Lachen aber das Bild ist überhaupt nicht geschärft, ganz im Gegenteil. In der Originalgröße sind auch keine Artefaakte drinnen. Habe extra noch mal nachgeschaut.

Ich bin nur beim verkleinerten Exportieren für Flickr, fb und co. ehrlich gesagt faul und verwende einfach den LR Export mit mittlerer Schärfung. Der produziert gerade an Kontrastkanten halt gelegentlich auch Artefakte. Es geht natürlich besser, z.B. mit langsamem Runterskalieren und Penum Schärfen, nur ist mir das den Aufwand i.a. nicht wert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachschlag mit halber Brennweite und dafür näher dran. Man sieht den Unterschied deutlich.

 

Lilith IV

 

Ich sehe grade, dass beim Verkleinern an den Augenbrauen wieder Schärfungsartefakte reingekommen sind

Edited by acahaya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weis zwar nicht was das mit der Waffel zu tun hat?

Aber bei der Qualität der Bilder fiel das auf.

Leider werden die Bilder beim hochladen, auch bei Flickr immer und meistens negativ verändert.

Beeindruckend auch Deine Bilder auf Deiner Homepage, leider für mich zu englisch.

Sollte auch keine Kritik sein, maße ich mir nicht an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Su solltest Dir einen anderen Ton angewöhnen.

Nö. Bei dem Bild kommt es ausschließlich auf die Komposition, das gelungene Motiv, die Inszenierung des Models an. Dass Sabine de Bildbearbeitung so weit im Griff hat, dass sie versteht Schärfeartefakte zu vermeiden, sollte allen klar sein.

 

Daher halte ich es für technisches Pixelpeeping bei der Beurteilung eines so guten Portraits darauf hinzuweisen.

 

Es hat sich ja auch keiner beklagt. Mein Einwand sollte nur unterstreichen wie gut es mir gefällt. So gut, dass ich auf Artefakte gar nicht achte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daher halte ich es für technisches Pixelpeeping bei der Beurteilung eines so guten Portraits darauf hinzuweisen.

 

Es hat sich ja auch keiner beklagt. Mein Einwand sollte nur unterstreichen wie gut es mir gefällt. So gut, dass ich auf Artefakte gar nicht achte.

 

Siehst Du - so unterscheiden sich die Ansichten.

 

Wenn ein sonst sehr gutes Bild solche Artefakte zeigt, finde ich das deutlich stoerender als bei einem mittelmaessigen oder schlechten Bild...

 

Ansonsten war Dein Ton wirklich daneben - wie so oft in "Grundsatzdiskussionen" an anderem Orte im Forum...

 

Gruesse

 

Micha

=->

PS: Zurueck zum eigentlichen Thema: Die Bilder sind sehr nett - bis auf das (unabsichtliche) Ueberschaerfen mit den sichtbaren Artefakten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe auf meinem Monitor in Vollbildansicht keine Schärfungsartefakte, die es wert wären zu erwähnen, schon gar nicht auf dem Bild auf Flickr (welches die Basis für solche Diskussion sein sollte und nicht der Forumsproxy). Insofern stehe ich auch weiterhin zu meiner Wortwahl. Man sollte sich bei einem solch' hervorragenden Bild nicht bei solchen technischen Belanglosigkeiten aufhalten. Ich stelle mir das Bild gerade auf A2 gedruckt an einer Wand vor - es würde bombastisch wirken und die Diskussion über die Technik und Bearbeitung würde verstummen.

 

Das Bild wirkt auf mich auch sehr plastisch, was auch zeigt, dass es für eine plastische Wirkung nicht unbedingt einer geringen Schärfentiefe bedarf. Die gekonnte Lichtführung ist hier wohl der entscheidende Faktor.

Edited by tgutgu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nö. Bei dem Bild kommt es ausschließlich auf die Komposition, das gelungene Motiv, die Inszenierung des Models an. Dass Sabine de Bildbearbeitung so weit im Griff hat, dass sie versteht Schärfeartefakte zu vermeiden, sollte allen klar sein.

 

Daher halte ich es für technisches Pixelpeeping bei der Beurteilung eines so guten Portraits darauf hinzuweisen.

 

Es hat sich ja auch keiner beklagt. Mein Einwand sollte nur unterstreichen wie gut es mir gefällt. So gut, dass ich auf Artefakte gar nicht achte.

 

Servus,

 

auch wenn ich den Inhalt deines Textes zum größten Teil verstehe und mit dir teile, finde ich deine Wortwahl und dein Ton im #10 zu hart.

Edited by SaLu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte beachten: meine Wortwahl bezog sich auf die Selbstkritik von Sabine. Ich wollte zum Ausdruck bringen, dass sie sich angesichts des tollen Bildes eine Sorgen machen muss. Ich habe also überhaupt keinen fremden Bildbeurteiler angegriffen. Insofern bleibe ich bei meiner Aussage, dass ein Motiv wichtiger ist, als die technsichen Bilddetails, sofern letztere nicht wirklich eklatant stören. Das sehe ich hier einfach nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte beachten: meine Wortwahl bezog sich auf die Selbstkritik von Sabine. Ich wollte zum Ausdruck bringen, dass sie sich angesichts des tollen Bildes eine Sorgen machen muss. Ich habe also überhaupt keinen fremden Bildbeurteiler angegriffen. Insofern bleibe ich bei meiner Aussage, dass ein Motiv wichtiger ist, als die technsichen Bilddetails, sofern letztere nicht wirklich eklatant stören. Das sehe ich hier einfach nicht.

 

das habe ich sehr wohl verstanden dennoch schreibst du hier,

 

 

wer da noch nach Schärfungsartefakten schaut, hat einen an der Waffel, (damit meine ich nicht Dich Sabine ;-)).

 

 

dass Sabine nicht gemeint ist, also kann nur ein einzige Person gemeint sein die diese Artefakte erwähnt hat, nämlich fatboy (ich gehe hier davon aus, dass er die Artfakte nicht mit der Vergrößerungslupe gesucht hat, sondern sie einfach mal gesehen hat. Sein Einwand war m.M.n. absolut legitim)..... das fand ich zu persönlich und zu (unangebracht) hart.

Edited by SaLu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mann oh Mann, ich wollte damit den Eindruck vermeiden, dass Sabine denken könnte, ich meinte, sie hätte einen an der Waffel. Mein Beitrag war eine unmittelbare Antwort auf Sabines Selbstkritk, da hatte noch kein anderer geschrieben. Hier wird mal wieder reichlich auf die Goldwaage gelegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um es nochmals klarzustellen: Ich habe schon des Öfteren vor ausgestellten Bildern gestanden oder Bildprojektionen beigewohnt, wo selbst bei den perfektesten und beeindruckendsten Bildern (Motiv, Lichtführung, Komposition) hauptsächlich. über selbst minimalste Bildartefakte diskutiert wurde, die den Bildeindruck nur unwesentlich beeinflusst haben und von den meisten Betrachtern nicht wahrgenommen werden. Solche Leute hatte ich - wenn überhaupt - im Sinn, aber mitnichten irgendjemanden hier im Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salu, es ehrt Dich wie üblich, dass Du es geschrieben hast. Aber ich glaube, Du tust ihm Unrecht ...

 

tgutgu,

wenn es im Kontext auch anders oder eben genau so gepasst hätte, so wie wir Dich kennen, wollte ich keinen Zweifel daran haben, dass es ist, wie Du es sagst, wenn Du es sagst. Anders wäre es auch verlässlich nicht Dein Stil.

Eine Diskussion um die Aussage hätte lediglich alle Aussicht auf böse Saat und Fruchtlosigkeit .....

 

Das muss natürlich nicht bedeuten, dass jeder leibt, was Du schreibst ..

 

LG

 

foxfriedo

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand es vor allem auch angebracht, angesichts von Sabines immer hervorragenden Bildern und ihrer prophylaktischen Selbstkritik bzgl. der Artefakte, dies mal loszuwerden. Angesichts solcher motivischer Bildqualität erübrigt sich (meist) die Diskussion über ggf. vorhandene Artefakte. Ich hatte das Gefühl, dass Sabine befürchtet hatte, dass es in der Bilddikussion dann genau darum gehen würde. Da wollte ich ihr einfach versichern, dass dies hier völlig nebensächlich wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Thomas, das war mir bewußt und ich weiss das sehr zu schätzen. Danke Dir

 

Andererseits war der Hinweis auf die Schärfungsartefakte schon auch berechtigt. Ich bin da manchmal faul und wenn mir sowas beim Schnell-Schnell-Export von Bildern für einen Last Minute Weihnachtskalender o.ä. passieren würde, wäre das wirklich ärgerlich.

 

Ich hoffe übrigens, dass hier jetzt niemand denkt, das Forum wäre mir nicht die nötige Sorgfalt wert. Ab sofort werde ich auch die kleinen exportierten Bilder genau ansehen und bei Bedarf anders verkleinern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!