Jump to content

Sony SEL 1855, komischer Autofokus?


quiddi
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Tag zusammen,

 

habe obiges Objektiv. Was ich komisch finde ist, dass wenn ich für längere Zeit den Auslöseknopf nur halber gedrückt halte, der Autofokus anfängt zu zappeln. Es sieht für mich so aus, als ob die Kamera nicht entscheiden kann ob sie den Vordergrund oder den Hintergrund scharfstellen soll. Ich habe darauf mal das Autofokusfeld von Multi auf Mittig umgestellt. Aber auch hier macht er das noch. Ist das bei euch auch so? Kamera ist eine Nex 6.

 

Ich hab hier noch so einen 08/15 Knipser neben mir liegen. Wenn ich hier Fokussieren lasse (also Auslöser halber drücken) und halte den, dann piept des Ding einmal kurz und hört auf zu fokussieren.

 

Sollte das bei der Nex nicht auch so sein wie bei dem Knipser?

 

Ich habe sonst leider nur manuelle Objektive, deshalb kann ich keinen Vergleich machen, ob das bei meinen anderen Objektiven auch so ist.

 

Danke euch mal.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...