Jump to content

Rollei Zeiss Distagon 35mm f/1.4 HFT


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

nachdem ich hier https://www.systemkamera-forum.de/topic/112694-sehr-gutes-35-45mm-objektiv-gesucht/ nach einem 35mm-Objektiv gesucht habe, bin ich auf diese Antiquität gestoßen. Hier noch ein paar Beispielbilder an der A7r (auf dem Weg zur Post, das FE 35mm f/2.8 wegbringen :P ) :

 

Offenblende:

 

21036225353_ef85a7ccfb_h.jpgDSC04319

 

21645848612_243acc2063_h.jpgDSC04323

 

21470313869_897dd1a09e_h.jpgDSC04382

 

21469311328_eab8f58019_h.jpgDSC04378

 

Link to post
Share on other sites

Ja, da hast du recht! Ich muss unbedingt herausfinden, ob das am defekten Adapter oder am Objektiv selbst liegt. Ich habe das Objektiv ja nicht vollständig hereindrehen können und das Auflagemaß war dementsprechend nicht optimal. Im Grunde tut die Bildfeldwölbung bei Offenblende keinen so großen Abbruch, solange sie sich abgeblendet reduziert.

Edited by Yonnix
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

nachdem ich hier https://www.systemkamera-forum.de/topic/112694-sehr-gutes-35-45mm-objektiv-gesucht/ nach einem 35mm-Objektiv gesucht habe, bin ich auf diese Antiquität gestoßen. Hier noch ein paar Beispielbilder an der A7r (auf dem Weg zur Post, das FE 35mm f/2.8 wegbringen :P ) :

 

Offenblende:

 

21036225353_ef85a7ccfb_h.jpgDSC04319

 

21645848612_243acc2063_h.jpgDSC04323

 

21470313869_897dd1a09e_h.jpgDSC04382

 

21469311328_eab8f58019_h.jpgDSC04378

Warum trennst Du Dich vom FE35 und ziehst ein Objektiv älterer Bauweise vor?

War die Bildqualität des FE 35 schlechter oder kam es mehr auf die Freistellmöglichkeiten des anderen Objektivs an?

Link to post
Share on other sites

Warum trennst Du Dich vom FE35 und ziehst ein Objektiv älterer Bauweise vor?

War die Bildqualität des FE 35 schlechter oder kam es mehr auf die Freistellmöglichkeiten des anderen Objektivs an?

Kleiner Tipp: Wenn du die Bilder aus dem Zitat entfernst bedanken sich deine Mitforenten ;-)

 

Wie schon im 35er Thread geschrieben liebäugle ich schon länger mit dem Objektiv, allerdings in der Zeis Contax Version mit mehr als nur 3 Blendenlamellen, das dreiecksbokeh gefällt mir auch nicht wirklich. Ich würe das Objektiv aber vermutlich eh entweder bei f/1.4 oder f/8 betreiben von daher wären auch das kein zu großes Problem. Die weidergabe bei f/1.4 ist schon einmalig.

 

Grüße,

Phillip

Link to post
Share on other sites

Warum trennst Du Dich vom FE35 und ziehst ein Objektiv älterer Bauweise vor?

War die Bildqualität des FE 35 schlechter oder kam es mehr auf die Freistellmöglichkeiten des anderen Objektivs an?

 

Also ob ich das Rollei am Ende vorziehe weiß ich noch gar nicht so genau. Das wäre für mich sowieso kein Alltagsobjektiv, das ich in den Urlaub mitnehme. Sollte ein Sony oder Zeiss 35-45mm f/2.0 rauskommen sollte, bin ich der erste, der es bestellt. In den nächsten Tagen trudelt noch ein Contax 35-70mm f/3.4 ein. Das soll bei 35mm richtig gut sein, wenn die MTF-Kurven für mein Exemplar zutreffen.

 

Mir persönlich haben die Ränder des FE 35mm f/2.8 für eine lichtschwache Festbrennweite nicht gut genug gefallen. Das kombiniert mit der fehlenden Lichtstärke und der starken und teilweise leicht farbigen Vignettierung war mit keine 600€ wert. Für 200€ hätte ich es vielleicht behalten, aber das war eine einfache Kosten/Nutzen-Rechnung, zumal ich das FE 28mm f/2 für einfacher handhabbar und einzuschätzen halte. Hätte es nicht das Blitzangebot gegeben, hätte ich es wohl auch nie getestet.

 

Ob meine Suche hier zu Ende ist, weiß ich nicht. Auch das Rollei hat natürlich altersbedingt seine Macken und ich muss erst herausfinden, inwiefern mir das Objektiv liegt. Das hier sind ja wirklich die allerersten Fotos, die ich in weniger als 15 Minuten draußen geschossen habe. Da geht sicher noch mehr.

 

 

Wie schon im 35er Thread geschrieben liebäugle ich schon länger mit dem Objektiv, allerdings in der Zeis Contax Version mit mehr als nur 3 Blendenlamellen, das dreiecksbokeh gefällt mir auch nicht wirklich. Ich würe das Objektiv aber vermutlich eh entweder bei f/1.4 oder f/8 betreiben von daher wären auch das kein zu großes Problem. Die weidergabe bei f/1.4 ist schon einmalig.

 

Ja, sie ist schon wirklich mit dem gewissen "Pop" ausgestattet. Das sieht man hier gut. Ich habe hier weder Klarheit erhöht noch lokale Bearbeitung gemacht und auch sonst nur ein bisschen den Kontrast angepasst.

 

Leider sind bei Kontrastkanten besonders außerhalb der Fokusebene schon gewisse CAs zu sehen.

 

Mir persönlich gefallen die Dreiecke im Bild mit der gelben Blume richtig gut. Aber auch da gilt es zu lernen, diesen Effekt sinnvoll einzusetzen.

 

Die Contax-Version wäre übrigens 550€ teurer gewesen.. Das war mir dann doch zu gewagt.

Edited by Yonnix
Link to post
Share on other sites

Ja, mit dem ROLLEI HFT Zeiss 1,4/35mm mit der dreieckigen Blende habe ich mit zwei motorisierten ROLLEIFLEX SL35E Kamera u.a. auch recht lange fotografiert. Nach dem damaligen Rollei Abenteuer in Singapur, hatte ich das Objektiv jungfräulich für DM 350.- kaufen können.

 

Warum die Blendenform dreieckig gewählt wurde, hat mir bis dato noch niemand richtig erklären können. In der Filmwelt, sieht man aber ab und zu diese dreieckigen Reflexe in den Aufnahmen.

Link to post
Share on other sites

Uff. Selbst beim Voigtländer 21 1.8 habe ich so eine krasse Bildfeldwölung nicht gesehen, die stört den Eindruck den insbes. lichtstarke 35er vermitteln doch erheblich, da die Ränder immer wieder vom Zentrum ablenken. Beim Bokeh würde ich erstmal nur ein gewöhnungsbedürftig attestieren. Ich persönlich finde rund auch schöner. Danke fürs zeigen allemal, die flotten 35er interessieren mich auch.

Link to post
Share on other sites

Ja, die Bildfeldwölbung ist noch mit Vorsicht zu genießen. Sie hat leider auch die falsche Richtung, da die Ecken im Hintergrund schärfer sind als die Mitte.

 

Ich muss da erstmal abschließende Tests mit einem funktionierenden Adapter machen.

 

Da dürfte sich nichts ändern - wenn das Auflagemaß nicht passt, verschiebt sich der fokussierbare Bereich nach vorne oder hinten (wie z.B. beim Zwischenring, der den fokussierbaren Bereich auf nähere Objekte verschiebt), eine Auswirkung auf die Bildfeldwölbung wäre mir neu.

 

Link to post
Share on other sites

Da dürfte sich nichts ändern - wenn das Auflagemaß nicht passt, verschiebt sich der fokussierbare Bereich nach vorne oder hinten (wie z.B. beim Zwischenring, der den fokussierbaren Bereich auf nähere Objekte verschiebt), eine Auswirkung auf die Bildfeldwölbung wäre mir neu.

 

 

Sehe ich im Grunde ähnlich - Aber was ist, wenn das Objektiv durch einen fehlerhaften Adapter nicht plan sitzt?

Link to post
Share on other sites

Sehe ich im Grunde ähnlich - Aber was ist, wenn das Objektiv durch einen fehlerhaften Adapter nicht plan sitzt?

 

Dann dürften nicht, wie im ersten Bild besonders gut sichtbar, beide Ränder schärfer werden. Im Extremfall gibt's einen Schärfeverlauf wie beim Freelensing, wo es je nach Einstellung nur einen geraden Schärfeverlauf im Bild gibt.

 

EDIT: der Versuch, das schnell zu skizzieren:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by pizzastein
Link to post
Share on other sites

So, der richtige Adapter ist jetzt da. Da ich momentan keine Zeit habe, hier nur ein paar quick&dirty Bilder vor der Haustür:

 

Hier habe ich versucht, die Bildfeldwölbung zu skizzieren. Ich habe das Gefühl, dass sie jetzt mit dem passenden Adapter weniger stark ausgeprägt ist... Das könnte ich mir aber höchstens noch mit irgendwelchen Sensorglas-Einflüssen bei nicht ganz plan sitzendem Objektiv erklären. Bitte bei dem Bild nicht vergessen, dass das Haus auch nach hinten gerichtet ist!

 

21733358701_803298f620_h.jpg

 

Hier nochmal Dreieck und Flare kreativ eingesetzt:

 

21536119690_bc87c7b14d_h.jpg

 

Edited by Yonnix
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...