Jump to content
SKF Admin

Sony FE Vollformat-Objektive - Alle auf einen Blick

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wir beginnen gerade damit, im Systemkamera Forum eine Datenbank mit allen relevanten Kameras und Objektiven aufzubauen.

 

Für die aktuellen Sony Vollformatkameras Sony A7RII und Sony A7SII haben wir schon eigene Seiten.

 

Hier kommt jetzt der Überblick über alle aktuell verfügbaren Sony E-Mount Vollformat-Objektive!

 

Frage #1 an Euch:

Haben wir noch Objektive vergessen?

 

Und Frage #2:

Welche Infos können wir noch in dieser oder ähnlicher Form bereitstellen?

 

Wir planen z.B. für alle Objektive Beispielbilder zu sammeln, damit Ihr Euch bei der Kaufentscheidung ein Bild machen könnt!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ihr sogar DSLR Objektive mit angeschweißtem Adapter a la Waimex aufführt, fehlen da noch das 14mm 2.8; 24 1.4; 35 1.4; 50 1.4. und 85 1.4. Gibts nicht von Zeiss noch Cine Objektive für E-Mount? Auf jedenfall bald von Schneider Kreuznach http://www.schneiderkreuznach.com/en/homepage/press-and-media/press-releases/detailansicht/?no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=130

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es mag vielleicht einfach konkretisiert werden, was relevant sein will ......

 

Das Feld ist so weit und die unterschiedlichen Interessen und Möglichkeiten erweitern das ganze noch einmal in nahezu unermesslichem Maße.

 

LG

 

foxfriedo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es mag vielleicht einfach konkretisiert werden, was relevant sein will ......

Das Feld ist so weit...

In der Tat - sehr weit...

 

Daher die Gegenfrage:

Was ist für Dich relevant?

Oder:

In welcher Situation wäre welche Info für dich interessant?

 

Gruß

Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag da mit meiner Leidenschaft für Canon Altglas kaum ein Maßstab sein......

 

Altgläser, die durchaus mit aktuellen Anbietern auf Augenhöhe bestehen können, gehören für mich dazu. Natürlich auch Minolta und Co..... .

Nicht wenige entscheiden sich aufgrund der vielfätligen Adaptierbarkeit für die Systemkamera im KB-Format.

 

Zugegeben, durchaus mein subjektiver Blickwinkel.

 

LG

 

foxfriedo

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag da mit meiner Leidenschaft für Canon Altglas kaum ein Maßstab sein......

 

Altgläser, die durchaus mit aktuellen Anbietern auf Augenhöhe bestehen können, gehören für mich dazu. Natürlich auch Minolta und Co..... .

Nicht wenige entscheiden sich aufgrund der vielfätligen Adaptierbarkeit für die Systemkamera im KB-Format.

 

Zugegeben, durchaus mein subjektiver Blickwinkel.

 

LG

 

foxfriedo

 

Nicht nur deiner...

Ich merke das auch an den Zugriffsstatistiken, dass z.B. Phillips Beiträge sich größter Beliebtheit erfreuen.

 

Ist wohlwollend zur Kenntnis genommen!

 

Gruß

Andreas 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre auch mit dabei und könnte sicher das eine oder andere beisteuern. Wir sollten uns nur darüber im klaren sein, daß Canon FD ein Riesengebiet ist, das wir nur recht oberflächlich abdecken können. Die FDs wurden fast 30 Jahre lang gebaut; von einigen Objektiven gibt es vier oder noch mehr Baumuster, mal mit und mal ohne Änderung der Linsenkonstruktion. Zu so ziemlich jeder irgendwann von irgendwem mal auf den Markt gebrachten Brennweiten/Lichtstärke-Kombination gibt es auch ein Canon FD.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollen wir nicht vielleicht nur die aufnehmen, zu denen ein aussagekräftiger Bilderthread verfügbar ist? Diesen kann man dann auch gleich verlinken.

Das gefällt mir so gut. Dann haben wir halbwegs festen Boden unter den Füßen - und jeder, der meckert, daß sein Lieblings-FD nicht aufgeführt ist, hat es selbst in der Hand, die Voraussetzungen dafür zu schaffen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

jeder, der meckert, daß sein Lieblings-FD nicht aufgeführt ist, hat es selbst in der Hand, die Voraussetzungen dafür zu schaffen 

 

Genau!

 

Mir fallen nur keine Argumente ein, wieso wir das nur mit FDs machen sollen. Hier sind ja mindestens genau so viele Minolta- und Zeiss-Fans unterwegs.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir fallen nur keine Argumente ein, wieso wir das nur mit FDs machen sollen. Hier sind ja mindestens genau so viele Minolta- und Zeiss-Fans unterwegs.

Kein Gegenargument, aber ein HInweis in realistischer Perspektive: Erst mal ein Projekt - dann (vielleicht) weitere. Bei Canon FD wäre ich mit dabei, weil FD im Mittelpunkt meiner Altglas-Interessen steht. Da weiß ich auch einiges vom Drumherum. Bei Minolta oder Zeiss, wo ich wenig habe, würde ich anderen den Vortritt überlassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Macht Grundsätzlich Sinn. Die Frage ist halt nur, ob sich hier dann Nutzer anderer Systeme auf den Schlips getreten fühlen.

Wir sollten das ganze - ggf. in Rücksprache mit dem Admin oder mit Philipp, der so etwas auf seine Weise ja schon sehr intensiv macht - so offen anlegen, daß Erweiterungen in jeder Hinsicht möglich sind.

 

Ich habe im Moment noch kein klares Bild davon, wo das ganze hinführen soll. Erfahrungsberichte zu Altgläsern gibt es schon viele. Wollen wir eine Art "Standardformular" entwickeln, das Mindestanforderungen für "unsere" Berichte enthält? Sollen diese durch einheitliche Betitelung und Verschlagwortung verknüpft werden? Wie müssen diese Dinge angelegt werden, damit sie später in eine Datenbank aufgenommen werden können? Gibt es Gesichtspunkte, die besonders zu beachten oder Dinge, die unbedingt zu vermeiden sind?

Edited by micharl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur zur Info:

 

Ich lese sehr interessiert mit!

 

Zum Thema Beispielbilder-Threads:

 

Ich kann relativ einfach…

- Einen Datenbank einrichten analog zur Original-Datenbank

- An jeden Datensatz = Objektiv einen Thread in einem gesonderten Unterforum anhängen

 

Meiner Erfahrung nach ist es am besten, mit einem begrenzten Gebiet (z.B. Canon FD) zu starten, Format und Inhalten zu testen und dann langsam auf andere Gebiete auszurollen.

 

Gruß

Andreas

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andreas,

 

ich weiß, Bescheidenheit ist mal wieder nicht meine Zier .....

Nur Canon halte ich für den Start für etwas zu schlank, ich glaube, um Minolta kommen wir bei der A7 und Altgals auch beim Start nicht herum .....

Es ist, bei entsprechender Annahme, dann auch unbedingt um Leica und die anderen Gläser zu erweitern.

 

Aber egal wie, feine Idee!

 

LG

 

foxfriedo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach ist das eine sehr gute Idee,mal sehen wie sich das entwickelt und erstmal ein bisschen Struktur rein bekommen.Dann kann man das gleiche auf Minolta,Olympus,Zeiss und sogar noch die damaligen preiswerteren Varianten mit zB. Fd Anschluss ausweiten.Am Ende ist da eine riesige tolle Datenbank für Altglasliebhaber,das ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt für so was.Eins der Hauptargumente der Hersteller wie Zeiss oder Canon und Nikon ist ja jetzt in Folge der Pixelzunahme,man müsse auf jeden Fall auch teure Hightech Objektive haben da die Altgläser das ja nicht auflösen können.Das ist in meinen Augen totaler Quatsch,da ist schon so eine Datenbank sehr hilfreich um mal zu zeigen das es absolut kein Problem ist mit alten guten Objektiven top Bilder zu machen.

 

Grüße Tom

Edited by Tom1965

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ist denn mit den ganzen Pentacon und Carl Zeiss Jena Altgläsern (von denen ich selbst einige besitze)? Da wird die Liste ja iwann ins unermessliche gehen ;D

Würde das so laufen, dass, wenn ich zu einem solcher Objektive einen aussagekräftigen Thread machen würde, dieser mitaufgenommen würde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist zwar hier schon mal erwähnt, zur Erinnerung:

 

Zhongyi hat noch 1-2 Linsen für die A7

Mitakon Speedmaster 85mm f/1.2 Lens – ‘ The Dream’

Mitakon Speedmaster 135mm f/1.4 (pre order)

 

Das 85'er gibts bei ebay

Allerdings hab ich mit diesem Händler in-foto schlechte Erfahrungen gemacht. Der mäkelt bei Retouren und zahlt nur mit Druck den vollen Kaufpreis zurück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist zwar hier schon mal erwähnt, zur Erinnerung:

 

Zhongyi hat noch 1-2 Linsen für die A7

Mitakon Speedmaster 85mm f/1.2 Lens – ‘ The Dream’

Mitakon Speedmaster 135mm f/1.4 (pre order)

 

Das 85'er gibts bei ebay

Allerdings hab ich mit diesem Händler in-foto schlechte Erfahrungen gemacht. Der mäkelt bei Retouren und zahlt nur mit Druck den vollen Kaufpreis zurück.

 

wow da staunt der laie und der profi wundert sich

soviel zum 85er hype

.......The summary of the Mitakon performance in the resolution category cannot be other than enthusiastically good. In the frame centre it is sharper than the Canon and on the edge it’s neck and neck. What’s more the difference between the Mitakon and the brilliant Zeiss Otus 1.4/85 remains really slight. When you compare it to the manual Samyang 1.4/85 you find out it is better practically in every place.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immerhin wiegt das Teil 921g, was schon heftig ist. Aber die Kritik ist gut ...

http://www.lenstip.com/443.11-Lens_review-Mitakon_Speedmaster_85_mm_f_1.2_Summary.html

Battle of the Bokeh: Canon 85mm f/1.2L vs Mitakon ZY Optics 85mm f/1.2

 

Mir gefällt das Canon-Bokeh besser, wobei der Speedmaster nur 1/3 kostet, allerdings keinen AF hat.

 


 

Meyer Optik Görlitz hat die ersten 'neuen' Trioplan 100/2.8 ausgefiefert, auch mit Sony-E-Mount 35mm.

http://www.meyer-optik-goerlitz.com/kickstarter_trioplan/

http://www.l-camera-forum.com/leica-aktuell/2015/06/trioplan-f28100-mm-finanzierungsziel/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, wie sieht es mit Sigma und Tamron aus? Ich suche eigentlich ein lichtstarkes Zoomobjektiv .

Gibt es eigentlich Alternativen zu den recht schachen AKKUS von Sony? Lange halten die ja im Vergleich zu meinen Nikon nicht durch.

Edited by Raleve

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt noch keine nativen E-Mount Zooms von Sigma oder Tamron. Und von anderen Fremdherstellern auch nicht.  Alternative: Sigma MC-11 oder Metabones Adapter und adaptieren von Canon EF Mount Objektiven. Bei Sigma werden die Art, Contemporary und Sports Objektive zu 100% vom MC-11 unterstützt: https://www.systemkamera-forum.de/topic/114620-sony-a7ii-mit-sigma-f4024-105-art-und-sigma-mc-11/

Andere funktionieren auch am MC-11. Auch Canon Objektive. Halt mit gewissen Einschränkungen.

Ich hoffe dass Sigma in den nächsten Monaten ihr 2.8 / 24-70 erneuert und als "Art" Objektiv bringt. Das würde dann auch vom MC-11 unterstützt werden. Noch besser wäre es natürlich, wenn Sigma das Objektiv auch als native E-Mount Variante bringen würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!