Jump to content

Walimex 100mm Fokusproblem


FZ150
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

eben als ich mal wieder Sterne fotografieren wollte ist mir aufgefallen das mein Walimex 100mm 2.8er nicht auf Unendlich fokusieren kann. Tagsüber ist mir schon aufgefallen das Bilder bei Unendlich nicht sonderlich Scharf sind, bei Sternen zeigt sich deutlich das sie defokusiert sind. Abgeblendet auf Blende 4.5-5.6 sehen die Sterne mehr oder weniger Scharf aus. Ich hatte zuerst die Vermutung das der Abstand zwischen Sensor und Objektiv zu kurz ist aber wenn ich den Fokusring mit etwas Kraft gegen den Anschlag drehe wird der Stern noch unschärfer, dass gleiche passiert wenn ich den Fokus zurück drehe.

 

Wie kann es sein das ein Objektiv Unendlich "Überspringt" oder ist das Makro Offenblendig auf Distanz einfach so schlecht.

 

Gruß

Stefan

Link to post
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Hi Stefan.

 

Die Walimex/Samyang ... Objektive haben anderst als wie  wir das  kennen den Anschlag nicht bei unendlich.

Mein 12mm Samyang (die Firma ist der Hersteller. Wallimex eines der Verkaufslabel) ist scharf auf dem Axialenschenkel des liegenden L welches Unendlich markiert.

Du kannst also über unendlich hinaus Fokusieren. Dürfte bei Deinem Objektiv das gleiche sein.

 

schorschi

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...