Jump to content

A7: Welches Suppenzoom bei kleinem Geldbeutel auf die Schnelle?


Guest
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

mein langfristiges Ziel ist das 70-200/4 aber bis dahin muss ich noch ein wenig sparen. Jetzt fahren wir übernächste Woche in einen Kurzurlaub und ich hätte hier dann doch gerne etwas mehr Brennweite mit dabei (denke manuell muss leider reichen). Welches wäre eurer Meinung nach bei begrenztem Budget (ca. 200 Euro) das Sinnvollste für eine Reise? Festbrennweiten für gewisse Situationen habe ich mit dabei (55er Zeiss und das 28er Sony). Bin mittlerweile echt ratlos...

 

Primär möchte ich weiter entfernte Sachen näher ranholen, bißchen freistellen und z.B. die Kinder und Boote im Wasser fotografieren. Aber auch Street und Landschaft ohne groß wechseln zu müssen - wobei der Teil wohl eher schwer sein wird aufgrund der meist recht großen Anfangsbrennweite. Das Bokeh wäre dann auch noch einigermaßen wichtig :)

 

Bisher auf dem Radar: Minolta 75-150, Minolta 70-210 und Canon FD 80-200....aber überzeugen mich bis jetzt nicht wirklich alle. 

Vielen Dank für Eure Meinungen im Vorhinein.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Bisher auf dem Radar: Minolta 75-150, Minolta 70-210 und Canon FD 80-200....aber überzeugen mich bis jetzt nicht wirklich alle. 

Vielen Dank für Eure Meinungen im Vorhinein.

Das sind alles Telezooms und keine "Suppenzooms". Ein Suppenzoom aus der manuellen Zeit würde ich nicht kaufen. Bei der Preisklasse dieser Altgläser kannst du aber vermutlich mit keinem etwas falsch machen.

 

Erinnert mich daran, dass ich mal das alte MC Rokkor 70-210, das ich zusammen mit einer XD-7 gekauft habe, testen könnte    :D .

Link to post
Share on other sites

 

Danke, sieht ganz gut aus. Kucke ich mal :) Und wegen Suppenzoom....mea culpa :) Aber das Teil hat in der Bucht schon einen Preis wo es sich dem 24-240 annähert....krass. Teilweise 400-500 Euro.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

wobei Du vermutich mit einem festen 135er oder 200er besser fahren würdest ... 4/200 von Canon bekommt man teilweise nachgeworfen, die 135er sind auch nicht superteuer, sogar das 2/135 FD ist erschwinglich.

 

Ein Minolta Rokkor 135/2.8 hab ich und das kommt auch mit. Aber ich will halt doch mal kurz auch für etwas was näher da ist oder weiter weg gewappnet sein, ohne halt 5 Objektive dauernd mitführen zu müssen. Wenn das 24-240 besser wäre, hätte ich mir das vielleicht sogar überlegt. Aber hier ist soweit ich das sehe das 70-200 klar vorzuziehen...

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ein Minolta Rokkor 135/2.8 hab ich und das kommt auch mit. Aber ich will halt doch mal kurz auch für etwas was näher da ist oder weiter weg gewappnet sein, ohne halt 5 Objektive dauernd mitführen zu müssen. Wenn das 24-240 besser wäre, hätte ich mir das vielleicht sogar überlegt. Aber hier ist soweit ich das sehe das 70-200 klar vorzuziehen...

 

 

Reicht für die 200mm Aufnahmen in dem einen Urlaub nicht ein APS crop aus dem 135er? Würde ich einer 200€ Investition in ein Kompromissobjektiv allemal vorziehen. So stark ist der Vergrößerungsunterschied zwischen 135 und 200mm nämlich nicht.

Das eingesparte Geld kann man im Urlaub doch besser für etwas ausgeben, wo mehrere etwas davon haben, z.B. ein schönes Abendessen usw.

Link to post
Share on other sites

Reicht für die 200mm Aufnahmen in dem einen Urlaub nicht ein APS crop aus dem 135er? Würde ich einer 200€ Investition in ein Kompromissobjektiv allemal vorziehen. So stark ist der Vergrößerungsunterschied zwischen 135 und 200mm nämlich nicht.

Das eingesparte Geld kann man im Urlaub doch besser für etwas ausgeben, wo mehrere etwas davon haben, z.B. ein schönes Abendessen usw.

Pfui! Und wenn Frau und Kind zu hause hungern, tun wir im Fotogeschäft lungern :)

Link to post
Share on other sites

Pfui! Und wenn Frau und Kind zu hause hungern, tun wir im Fotogeschäft lungern :)

 

 

Nein, so hab ich das nicht gemeint.  ;)

 

Beschäftige mich gerade mit Minimalismus, da überlegt man einfach, wo man verzichtet und wo man sein Geld sinnvoll ausgibt. 

Ich würde mir heute mit den hochauflösenden Kameras der A7 Serie kein 200er mehr kaufen, wenn ich schon ein 135 hätte. Habe aus der Vergangenheit, als die Kameras noch nicht diese crop Reserven hatten oder sogar analog aufzeichneten, beide Festbrennweiten. Heute würde ich mir die Ausgabe fürs 200er und dessen Lagerung und das Schleppen sparen und aus dem 135er crops erstellen.

Link to post
Share on other sites

Wenn das 24-240 besser wäre, hätte ich mir das vielleicht sogar überlegt. Aber hier ist soweit ich das sehe das 70-200 klar vorzuziehen...

 

Warum?

 

 

 

Im Urlaub ist Flexibilität alles und die Qualität einer A7 ist auch mit dem 24-200 (das ich natürlich nur von Internetbildern und -files kenne) doch immer noch über alle Zweifel erhaben.

 

 

Geht es um ein günstiges Tele, dann ist Dein 135er perfekt, es ist kompakt, lichtstark (1 Blende besser als das 70-200!) und Du behältst sogar nach einem Crop auf gleiche Grösse noch rund 16 MP übrig... vor allem hast Du es schon im Besitz und es kostet Dich nichts mehr....nebenbei ist es superunauffällig.

 

Zur analogen Zeit bin ich fast immer mit 135mm rumgelaufen und die grossen und schweren Telezooms lagen zuhause, ausser ich wusste genau, was ich damit machen woltle.

Link to post
Share on other sites

Das 55-210 SEL ist zwar nur APS-c aber gebraucht eine gute Lösung. Ich nutze als Schnappschußlösung das SEL 18-200 mit gutem Erfolg.

LG

Jürgen

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Ihr meint manuell in den Crop Modus schalten (die A7?)? Ich hab es jetzt anders gemacht und damit Frau und Kind(er) nicht hungern müssen bei einem eingschlägigen Fotohändler eine 0% Finanzierungslücke ausgenutzt :) Am Montag gibt es das 70-200/4 und damit keinen Kompromiss aber jede Menge innerfamiliären Ärger :) Ich danke euch trotzdem.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...