Jump to content

Panasonic wird größter Anteileigner bei Olympus


Recommended Posts

Ach was. Insgesamt ein positiver Schritt. Könnte dafür sorgen, dass das System in einigen Aspekten wieder besser aufeinander abgestimmt wird und technologisch werden sich beide gut ergänzen. Das könnte auch bedeuten, dass Olympus wieder auf Panasonic Sensoren setzen wird. Sofern in der Imaging Sparte überhaupt kooperiert wird. Panasonic hat ja eher Interesse am Medizinoptik Bereich.

 

Bei der Bildstabilisierungstechnologie nähern sie sich ja gerade etwas an.

Edited by tgutgu
Link to post
Share on other sites

So what?

 

Kreuz- und Querbeteiligungen sind doch sowieso an der Tagesordnung, auch zwischen Konkurrenten respektive Mitbewerbern :)

 

Außerdem scheint es bei Olympus doch bergauf zu gehen,
Zitat "The (Olympus) Imaging business made a return to profitability"

Quelle:
http://www.dpreview.com/articles/0832983171/om-d-and-pen-sales-help-bring-olympus-imaging-division-back-to-profitability

Link to post
Share on other sites

Für Oly Fanboys wird die nächste Darmspiegelung dann noch unangenehmer...

 

Unangenehm ist nur das Zeug, was man vorher literweise trinken muss :) Außer man ist ein echter Held und lässt sich keine Spritze geben.

 

Link to post
Share on other sites

Unangenehm ist nur das Zeug, was man vorher literweise trinken muss :) Außer man ist ein echter Held und lässt sich keine Spritze geben.

 

Das mit den vier Litern Abführmittel kann ich komplett bestätigen -

das mit dem Heldentum eher nicht, wobei das meines Erachtens schon für das Trinken der besagten vier Liter verliehen werden sollte.

 

By the way: Zahlt das die Krankenkasse, wenn man nachweist, dass man innerhalb der letzten zwei Jahre Olympus-Equipment gekauft hat?

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Nein, die zahlt nur, wenn bei der Darmspiegelung nachweislich Olympus-Equipment verwendet wurde... ansonsten musst Du selbst zahlen.

 

 

Hey, das ist eine Entwertung. Weshalb?

 

Sicher, ich bin Olympusfan, verwende auch Panasonic Equipment und respektiere die Leistungen jedes einzelnen Herstellers

auch außerhalb m43, weil die Photooptische Industrie toll Sachen macht und viele Entwickler bestimmt mit Enthusiasmus dabei

sind.

 

LG Thomas

Link to post
Share on other sites

Olympus Medizintechnik ist spitze. Die dürfte auch in meinem Darm eine Session machen...

 

Wo Panasonic und Olympus wirklich mal eng kooperieren könnten, wäre die Entwicklung von 'Kleinbildkameras'.

Ein neues Format in 4:3, das kleine kleine Mittelformat. Meinethalben auch als Multiformat. Seriös konstruiert, mit telezentrischem Format, ohne die Defizite von E-Mount mit hoher Randabschattung und Randunschärfe.

 

Einigen müssten sich die Beiden auf Sensorstabilisierung, DFD und eine ordentliche abgestimmte Objektivpalette. Olympus macht das DSLR Design und Pana den Rangefinder. Das würde sicher ein Verkaufshit.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...