Jump to content

Objektive unterscheiden sich in ihrer Dreidimensionalität!


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Es geht nachfolgend zwar um Objektive für Video/Film, aber die behaupteten Unterschiede dürften natürlich auch für Fotos interessant sein: Der hochgradig berühmte DP Shane Hurlbut demonstriert in einem YouTube-Video, dass die Objektive von Cooke ihre Motive ganz viel lebendiger, organischer, dreidimensionaler abbilden als die übertechnisierten Objektive von Leica, die alles steril und flach machen.

 

Kann irgendjemand anhand des Videos nachvollziehen, wovon der Mann redet, und den von ihm behaupteten Effekt sehen?
 

Link to post
Share on other sites

Vielen dank für den Link, ein spannendes Video. Persönlich würde ich in jedem Vergleich zum Leica Objektiv greifen. Insbesondere das Bokeh in dem hinteren Teil der Cooke Objektive ist vollkommen unesthetisch. Am ehesten kann ich noch den Kritik am Hautton der Schauspielerin verstehen, jedoch sei es mal dahingestellt ob die Leica nicht die bessere Farbwiedergabe hat und das Makeup einfach nur zu gelblich ist. 

Link to post
Share on other sites

bei 8:12 bilde ich mir ein, dass ich den Unterschied sehe.

Am Anfang, als der Mann imBild steht vor dem tiefen Raum, liegt es m.E. an der Schärfe.

Beim  Cooke ist aus irgendwelchen Gründen der Hintergrund schärfer als beim Leica, auch ganz hinten im Raum.

Link to post
Share on other sites

bei 8:12 bilde ich mir ein, dass ich den Unterschied sehe.

Am Anfang, als der Mann imBild steht vor dem tiefen Raum, liegt es m.E. an der Schärfe.

Beim  Cooke ist aus irgendwelchen Gründen der Hintergrund schärfer als beim Leica, auch ganz hinten im Raum.

 

Da haben sie wohl mehr abgeblendet.

Link to post
Share on other sites

Auch wenn ich die Plastizität bei Bildern oftmals erkenne, fallen für mich die Unterschiede im Video eher gering aus. Die unterschiedliche (Gelb)-Färbung natürlich und der unterschiedliche Schärfeverlauf sind bei einigen Einstellungen deutlicher zu sehen. Es mag sein, dass Unterschiede im Kontrast eine andere Bildwirkung ausmachen. Wenn ich eine Relation angeben darf: einige (ältere) Zeiss Objektive sind bekannt für Plastizität und gleichfalls ein etwas unruhigeres Bokeh. Eventuell besteht hier ein vergleichbarer Zusammenhang.

Ich sehe in Serien und Filmen oft das typische Cooke-(Sägezahn)Bokeh und nehme daher an, dass die Objektive sehr beliebt sind, aber auf den ersten Blick würde ich da keinen Unterschied erkennen. Erst recht nicht, wenn der Vergleich fehlt.

Edited by grillec
Link to post
Share on other sites

OK, also bei 8:12 (und auch ansonsten) seht Ihr nichts, was nicht durch bekannte technische Parameter erklärbar ist?

 

Objektive sind technische Geräte, die vollständig durch Parameter beschrieben sind. Hier sieht man das

auch bei Leic und co. nicht unbekannte Verfahren ein Produkt anzupreisen.

Es werden ihm mystische Eigenschften zugesprochen und manche sehen es dann auch.

Das ist die Macht des Wortes, nicht des Bildes.

Edited by Berlin
Link to post
Share on other sites

Objektive sind technische Geräte, die vollständig durch Parameter beschrieben sind. Hier sieht man das

auch bei Leic und co. nicht unbekannte Verfahren ein Produkt anzupreisen.

Es werden ihm mystische Eigenschften zugesprochen und manche sehen es dann auch.

Das ist die Macht des Wortes, nicht des Bildes.

 

ja, sicher sind Objektive technische Geräte, die man durch Parameter beschreiben kann usw. usw.

Aber das ist nicht der Punkt.

Die Frage war, ob Du etwas siehst, dass Du nicht technisch erklären kannst.

Oben war von Plastizität die Rede, es heißt immer wieder das P 20/1.7 sei "steril", während das P 25/1.4 wegen seiner "schönen" (o.ä.) Abbildung gelobt wird. Beim O 75/1.8 wird in einem anderen thread von Einzelnen bemängelt, dass es "flau" oder "blutleer" abbildet, während die meisten begeistert von ihm sind.

 

WENN es diese Eigenschaften gibt, stecken da natürlich auch irgendwelche physikalischen Eigenschaften dahinter.

Aber erst mal ist doch die Frage, OB es diese Eigenschaften gibt. Sieht man das den Fotos an?

Mir fehlt die Erfahrung, das zu vergleichen, aber bei dem Video hatte ich den Eindruck, da gibt es einen Unterschied.

Sieht jermand mehr als ich?

Oder weniger?  :)

Edited by Atur
Link to post
Share on other sites

Die Zerstreuungskreise bei Leica scheinen mit etwas größer zu sein, was auf einen kleineren Schärfebereich im Gesicht schließen lässt. Dadurch gibt's natürlich auch kleinere Kontraste durch mehr Unschärfe, und das Gesicht setzt sich weniger vom Hintergrund ab. Auch scheinen mit bei Leica Glanzstellen auf der Haut stärker zu leuchten, vielleicht ist das Bild insgesamt ein wenig heller, ganz leicht überstrahlt und damit kontrastärmer. Mir kommt es so vor, die Tester haben zu unsauber gearbeitet für einen aussagekräftigen Vergleich, die sind auf ihren eigenen Test reingefallen.

Link to post
Share on other sites

Ich sehe es

 

wobei ich zwei Dinge im Verdacht habe:

 

1. das Cookeobjektiv ist kürzer, dadurch wirken Bilder allgemein weniger flach und

 

2. das Bokeh beim Leica ist weicher, auch fliessen die Lichter grösser aus .. was natürlich auch wieder etwas mit der Brennweite zu tun hat .. beim Cook ist die Lichterdarstellung kleiner und härter, die Trennung des Hintergrunds vom Gesichts könnte dadurch positiv verstärkt werden.

 

 

Grundsätzlich finde ich das Video tatsächlich interessant. Ich glaube ich muss mir mal bei Gelegenheit nochmal Gedanken über Objektive und deren Wirkung machen.

Edited by nightstalker
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...