Jump to content
Centauri

Sofortdrucker für Hochzeit usw.

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Forum,

 

da ich öfters mal Hochzeiten und Events fotografiere, suche ich einen praktischen Drucker um noch relativ unkompliziert vor Ort Bilder ausdrucken kann (für die Erstellung eines Gästebuches zum Beispiel)

 

Kann mir wer Tipps zu Modellen geben mit gutem P/L Verhältnis? Gibt es Drucker die direkt SD Karten mit jpgs nehmen oder muss man schon über ein Netbook/Tablet gehen (ansich auch kein Problem, alles vorhanden)?

 

Interessant ist bei Druckern ja auch immer die Kosten der Farb-Patronen bzw. leichte Handhabung.

 

 

Grüße

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du professionell fotografierst, erwäge die Anschaffung von so etwas: 

 

https://www.fujifilm.eu/de/produkte/photofinishing/p/frontier-s/. Die Anschaffung- und Betriebskosten (es gibt für dieses Dry-Lab sogar einen Flightcase-Einbau für Events) dürften sich bei professioneller Nutzung schnell relativieren, ich habe auf irgendeiner Seite etwas von Kosten von 9 cent pro 10x15-Bild gelesen. Anschaffung ist wohl so um die 3000 € Netto.  

 

Alternativ hierzu gibt es die Thermosublimationsdrucker von Sony und Mitsubishi die auch (unter anderem) in Photokiosken eingesetzt werden, hier bewegen sich aber meines Wissens nach die Stückkosten für 10x15 so um die  15 Cent. Diese Drucker gibt es ab ca. 1000€ man is aber mit den Formaten weniger flexibel als mit der Fuji, 15x20 ist das höchste der Gefühle. 

 

Bei den beiden genannten Lösungen kommt man aber wohl um einen PC oder Laptop nicht herum. 

 

Mit den gängigen Thermosublimations-Fotodruckern für den Heimbereich (Canon Selphy, etc...) , würde ich nur auftauchen wenn ich so was als "Hobby" betreibe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du professionell fotografierst, erwäge die Anschaffung von so etwas: 

 

https://www.fujifilm.eu/de/produkte/photofinishing/p/frontier-s/. Die Anschaffung- und Betriebskosten (es gibt für dieses Dry-Lab sogar einen Flightcase-Einbau für Events) dürften sich bei professioneller Nutzung schnell relativieren, ich habe auf irgendeiner Seite etwas von Kosten von 9 cent pro 10x15-Bild gelesen. Anschaffung ist wohl so um die 3000 € Netto.  

 

 

na die 3000 euro sollte man aber bei den kosten pro bild schon mit beachten. Nehmen wir das Beispiel Gästebuch. Bei Hochzeiten mit 50 Pärchen sind wir bei 50 Bilder. D.h. Nur mal so über den Daumen würden dann 60 Hochzeiten jedes Bild 1,09 Euro kosten. Danach wären wir bei 9 cent. Wie lange braucht man für 60 Hochzeiten? selbst gute Profis 2 bis 3 jahre. dann ist der nächste Drucker dran

ich würde mir bei bedarf einen leiehn und das Geld lieber einstecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke bei der Erstellung eines Gästebuches vor Ort ist nicht viel Zeit für Bildbearbeitung etc vorhanden, von daher sollte es mMn schnell und unkompliziert sein.

Ich selbst hab für solche "Partyzwecke" einen Canon selphy Drucker, hat damals ca 200€ gekostet, funktioniert per Thermosublimation und nimmt u.A. auch SD Karten oder per USB direkt von der Cam.

Kosten pro Bild liegen bei 0,25€.

Share this post


Link to post
Share on other sites

selphy ist eine sehr brauchbare Variante und gebraucht sind die echt günstig. Meiner hat damals keine 50€ gekostet. Mit Display und SD Steckplatz sind die dann nur geringfügig teurer.

 

Die Handhabung ist kinderleicht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi,

 

in der Regel werden dafür die Drucker von DNP (DS 40, DS 620, DS 80) genommen. Zumindest ist das in vielen Fotoboxen die man auch ausleihen kann der Fall. Der Seitenpreis beim Format 10x15 liegt bei ca. 0,12€ je Foto, da mittels Thermosublimation gedruckt wird fallen keine Kosten für Tinte an, Farbband und Papier kauft man ja als Einheit für eine bestimmte Anzahl an Seiten, wie auch beim Selphy, nur sind die Geräte natürlich wesentlich schneller und haben auch keinen Rand mit Perforation der erst abgetrennt werden muss, jedes Bild wird einzeln von der Rolle abgeschnitten und ausgeworfen.

 

Grüße Matthias

Edited by Matthias Heinz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy