Jump to content
Sign in to follow this  
Rolf Reiter

Alpha A7 MII mit Minolta 100-300 APO und LAEA4

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Das Objektiv (f4,5-5,6) ist für unterwegs wirklich genial: klein, leicht und handlich, aber trotzdem ein Brennweitenbereich bis 300mm und das auch noch in guter Qualität.

Mir gefällt die Farbwiedergabe der Linse sehr gut, typische Minolta-Farben eben und selbst das Bokeh ist nicht zum Weglaufen. Mein Exemplar, gekauft in der Bucht für knappe 150.- €, (ist aber schon ein paar Jährchen her) zeigt über den ganzen BW-Bereich keine wirklichen Schwächen und darf durchaus auch offen genutzt werden. Naja, abblenden hat natürlich Vorteile beim Kontrast und Schärfe, aber dann ist man auch schon schnell bei f8. Aber der guten iso-Fähigkeit der A7 M II sei Dank, kann die Sensorempfindlichkeit durchaus auf 1600 (+) problemlos steigen. Und so, unter Berücksichtigung der Vorteile des eingebauten Anti-Wackel-Dackel in der A7 M II, kann die Kombi auch bei miesen Lichtverhältnissen ohne Stativ verwendet werden. Rauschempfindlichkeit war jedenfalls nur bei früheren  Sony-Modellen ein Thema. Das ist Vergangenheit.

Mit dem LAEA4 zusammen, ist das Objektiv immer noch erstaunlich handlich und nach heutigen Maßstäben ein Leichtgewicht. Nur das Objektiv bringt gerade einmal knapp 450 g auf die Waage. Nach meinem Eindruck wirkt es aber nicht unsolide. Der AF des Adapters ist keine Rakete, aber trifft genau.

 

Beispiele: ein "müder Widder" f 6,3; 1/1600 sec; iso 400; 300mm Brennweite und eine aufgeplusterte Bootstaube f 8,0; 1/500 sec; iso 640; ebenfalls 300 mm Brennweite

Share this post


Link to post
Share on other sites

so dann kann ich mich jetzt auch endlich beteiligen nachdem ich den passenden adapter gefunden habe :-) muss schon sagen bin echt überrascht das die ersten ergebnisse doch so rausgekommen sind :-)

 

kein schärfen, übliche Lightroom bearbeitung, Kontrast und Farbe muss man ordentlich boosten

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

und noch ein paar, macht echt spass die linse :-) Adapter ist übrigens der billige hier von xcsource EUR 16,99 

 

funktioniert tadellos und mit blendenwahl http://www.amazon.de/gp/product/B008H2HYJS?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s00&tag=jnetviglink-21

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest xremix

Ich finde das Objektiv klingt sehr interessant! Danke fürs teilen eurer Bilder. Ich nehme mir heute ein bisschen Zeit und nehme sie genauer unter die Lupe.

Hat zufällig jemand von euch ein Bild von der Kamera + Objektiv (und natürlich Adapter 

 ). Danke schon mal im voraus!

Ich bin noch auf der Suche nach dem passenden Tele für mich.

 

Viele Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest xremix

Super vielen Dank für das schnelle Bild!

Da kann man sich doch gleich besser vorstellen wie "klein" die Linse an der Kamera wirklich ist :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie üblich in den steadyshot einstellungen, die brennweite wählen welche grad eingestellt ist

 

bei einem zoom zwar lästig da man ja öfter ändern muss aber ich mach das so das ich erstmal nur 300mm fotos mache und dann viell. noch auf 200mm wechsle

 

unter 200 mm is es garnicht mal so schlimm wenn man den steadyshot nicht ständig laufen hat bei ruhiger hand

 

auf alle fälle spart man sich so den total überteuerten laea4 adapter

 

ps: auf den fotos wirkt das objektiv viell. größer als es tatsächlich ist, meine sonytasche ist ziemlich klein, wie man sieht mit der cam und adapter drauf geht sich das oben rein aus, dann braucht man nicht ständig runter nehmen

Edited by drasko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy