Jump to content
Phillip Reeve

Bildbearbeitung am Beispiel zum Mitmachen

Empfohlene Beiträge

In einem anderen Thread hier wurde das schon einmal besprochen, dass es RAW-Konverter gibt, die das von der Kamera "korrigierte" (bzw. vorbearbeitete) RAW 1:1 so übernehmen, und solche, die die kameraseitigen Korrekturen zwar mit übernehmen und anzeigen, aber auch das wirkliche "RAW" im Hintergrund noch erhalten: Capture One vs. Lightroom

Ist hier OT, Sorry dafür, aber zur Ergänzung: Seltsamerweise handhabt Capture One das im MFT-System unterschiedlich: Bei der Panasonic GM1 sind die in 2:3 aufgenommenen Raws tatsächlich in 2:3 inklusive der Objektivkorrekturen, bei der Oly OM-D E-M5 kommen 3:4-Bilder ohne die Objektivkorrekturen raus. Und während sich bei den Pana-Raws die Objektivkorrekturen abschalten lassen, lassen sie sich bei den Oly-Raws nicht zuschalten (es sei denn, C1 hätte für das Objektiv ein eigenes Profil dabei).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade dass der Thread so eingeschlafen ist. Ich stelle nochmal ein neues raw zur Verfügung: klick Es kann aber auch gerne parallel ein zweites zur Verfügung gestellt werden.

 

 

Grüße,

Phillip

 

Eigentlich mache ich bei sowas selten bis nie mit, deshalb ist es von mir eine Premiere. ^^

Wie manche wissen liebe ich Farben, aber ich habe mich mal etwas zurück gehalten. Temperatur ein bisschen geändert, Lichter etwas dunkler gemacht, die Sonnenstrahlen etwas aufgehellt, einen Sensorfleck unten im Wasser entfernt und etwas beschnitten.

 

P.S.: Leichte Vignette zugefügt (mach ich fast immer).

 

post-69442-0-60467100-1433732958_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gerade auf den Thread gestoßen! Top und mal was anderes, was man so selten sieht. Mache das ganze auch mit meinem Kumpel, hier tauschen wir manchmal gänzlich die Fotos zum Bearbeiten.

 

@Phillip Reeve Dass der Thread so eingeschlafen ist kann ich in gewisser Weise nachvollziehen, da auch der Name etwas „unpassend" gewählt ist... Ich habe aus reiner Neugier reingeklickt und wusste überhaupt nicht um was es gehen wird. Sowas wäre passender: Mein Bild — eure RAW-Entwicklung

 

Grüße :)

Maxi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gerade auf den Thread gestoßen! Top und mal was anderes, was man so selten sieht. Mache das ganze auch mit meinem Kumpel, hier tauschen wir manchmal gänzlich die Fotos zum Bearbeiten.

Würde gerne auch von dir ein Raw und/oder eine Bearbeitung sehen ;-)

 

@Phillip Reeve Dass der Thread so eingeschlafen ist kann ich in gewisser Weise nachvollziehen, da auch der Name etwas „unpassend" gewählt ist... Ich habe aus reiner Neugier reingeklickt und wusste überhaupt nicht um was es gehen wird. Sowas wäre passender: Mein Bild — eure RAW-Entwicklung

Habe den Titel angepasst, hoffe damit wirds klarer.

 

Grüße,

Phillip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ja spannend, ich kann also bilder hochladen und ihr macht sie mir huebsch?  :D

Wir könnens zumindest versuchen ;-). Erfahrungsgemäß braucht es aber ein gutes Raw um ein gutes Bild drauß zu machen. Wenn die Bildgestaltung murks ist dann ist es ein schlechtes Bild.

 

Grüße,

Phillip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir könnens zumindest versuchen ;-). Erfahrungsgemäß braucht es aber ein gutes Raw um ein gutes Bild drauß zu machen. Wenn die Bildgestaltung murks ist dann ist es ein schlechtes Bild.

 

Grüße,

Phillip

 

Ist klar, ich such mir ein schoenes aus. Muss ja nicht heute sein.

 

 

w

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das trifft sich gut... ich hab gerade die NIK-Collection zur Demo ausprobieren wollen. Da trifft sich ein so verbiegbares Bild doch gut  :P

 

attachicon.gifTeich-2.jpg

 

Grüße,

 

@mo

Das hat jetzt mehr was von Atomapokalypse  :D Aber Ziel des ganzen ist es ja auch mal was anderes zu sehen und angeregt zu werden, von daher weiter so  :)

 

Grüße,

Phillip

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hat jetzt mehr was von Atomapokalypse  :D Aber Ziel des ganzen ist es ja auch mal was anderes zu sehen und angeregt zu werden, von daher weiter so  :)

 

Grüße,

Phillip

 

Danke, so hab ich das Preset gerade benannt.

Ich frag mich wie man mit Color FX subtil arbeiten kann. Ich bin nach 3 Stunden Regler schieben jetzt völlig verdreht im Kopf, was mein Empfinden von Kontrasten und Sättigung betrifft... Nicht nur auf das RAW von Dir bezogen, sondern auch auf ein paar von mir. Hatte gestern auf YT einen B&H Vortrag von Elia Locardi gesehen, dessen Bilder zwar kraftvoll, aber stimmig sind und der mit Color FX immer den letzten Rest rausholt. Wenn man sich da allerdings durch Presets klickt und nicht sofort alle Regler runterzieht verliert man ganz schnell den Blick. Ist mir in LR oder CC so noch nicht passiert.

Deswegen mag ich eigentlich Preset-Sammlungen für LR auch nicht, die Herangehensweise gefällt mir irgendwie nicht. Man arbeitet nicht mehr von einem Ausgangspunkt langsam in die richtige Richtung, sondern bekommt was vor den Latz geknallt, was man dann erstmal wieder abmildern muss...

 

Ich guck auch mal nach nem RAW von mir, bin da auch sehr gespannt auf Input abseits meiner Standard-LR-Vorgehensweise.

 

Grüße,

 

@mo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zwei Varianten gemacht: die erste in LR und weil hier eine NIK-Bea war und ich die Tools seit Jahren immer wieder nutze, nochmal das ursprünglich Raw in Nik Color Efex bearbeitet. Viel habe ich an dem Foto nicht verändert.

post-45546-0-90304400-1433797612_thumb.jpg

post-45546-0-35739600-1433800692_thumb.jpg

bearbeitet von Karen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, so hab ich das Preset gerade benannt.

Ich frag mich wie man mit Color FX subtil arbeiten kann. Ich bin nach 3 Stunden Regler schieben jetzt völlig verdreht im Kopf, was mein Empfinden von Kontrasten und Sättigung betrifft... Nicht nur auf das RAW von Dir bezogen, sondern auch auf ein paar von mir. Hatte gestern auf YT einen B&H Vortrag von Elia Locardi gesehen, dessen Bilder zwar kraftvoll, aber stimmig sind und der mit Color FX immer den letzten Rest rausholt. Wenn man sich da allerdings durch Presets klickt und nicht sofort alle Regler runterzieht verliert man ganz schnell den Blick. Ist mir in LR oder CC so noch nicht passiert.

Deswegen mag ich eigentlich Preset-Sammlungen für LR auch nicht, die Herangehensweise gefällt mir irgendwie nicht. Man arbeitet nicht mehr von einem Ausgangspunkt langsam in die richtige Richtung, sondern bekommt was vor den Latz geknallt, was man dann erstmal wieder abmildern muss...

 

Ich guck auch mal nach nem RAW von mir, bin da auch sehr gespannt auf Input abseits meiner Standard-LR-Vorgehensweise.

 

Grüße,

 

@mo

Die Sache mit Color Efex ist die, dass man die Wirkung dieser Filter verstehen muss, dazu muss man sich natürlich erst mal ein wenig einarbeiten, was die machen. Meistens verwendet man ohnehin nur einige. Dann kann man den gewünschten Effekt eines Filters gezielt an einer bestimmten Stelle im Bild anwenden oder auch(reduziert)auf das ganze Foto.

 

Noch ein PS: Falls Du Dich wirklich einarbeiten willst, er hier erklärt die Tools und jeden einzelnen Filter sehr gut, kostet aber immer noch 40,-- (die 20,-- sind der Abopreis) Es gibt bei video2brain noch eine Tante, die die Filter auch erklärt, die kann ich Dir aber nicht empfehlen.

https://www.video2brain.com/de/videotraining/power-workshops-kreativ-arbeiten-mit-nik-filtern

 

Man kann sich aber auch sehr viel auf youtube zusammensuchen

 

Ich verwende von den Tools hauptsächlich Silver efex, öfters mal Color efex, manchmal Viveza und seltenst HDR efex. Entrauschen und schärfen tu ich immer in LR.

 

Mit Color Efex kann man sich seine Bilder sehr verhunzen :) Mit HDR efex meiner Meinung nach auch..

bearbeitet von Karen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls ihr mal ein neues RAW braucht: klick

 

Bei dem denke ich immer das koennte was sein und dann wirds doch bloed wenn ich die regler schubse.

Es ist auch sehr strange aufgenommen mit massig iso und dabei einer voellig unnoetig schnellen verschlusszeit. Hab ich verpennt bei der aufnahme. Sehr verrauscht ist's nicht, man kanns schon nehmen.

bearbeitet von Puenktchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@karen, den himmel so dunkel zu machen wirkt gut, ich habe es auch mit SW  probiert(klick), aber den himmel hell gelassen, das ist viel schlechter. Wuerde beim farbbild vielleicht auch helfen. 

@andreas das gelb/gold wirkt auch gut, besser als wenn beim farbbild die kirche klakweis ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@karen, den himmel so dunkel zu machen wirkt gut, ich habe es auch mit SW  probiert(klick), aber den himmel hell gelassen, das ist viel schlechter. Wuerde beim farbbild vielleicht auch helfen. 

@andreas das gelb/gold wirkt auch gut, besser als wenn beim farbbild die kirche klakweis ist.

Ich habe den Gelbfilter genommen, dessen Stärke in Silver efex auf 50% voreingestellt ist und die Wirkung auf 20% reduziert, weil der Himmel mir sonst zu dunkel wurde. Das Blau ist ja schon im RAW recht dunkel.

Ich habe mir gerade Deine Konvertierung angeschaut, gefällt mir auch - größer hätte ich mir Dein Bild nur gewünscht. In welchem Programm konvertierst Du?

bearbeitet von Karen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...