Jump to content

Empfohlene Beiträge

Sorry, ich war eine Weile nicht hier.

 

Wie kommst du darauf, dass ich gegen technischen Fortschritt bin?

 

Allerdings habe ich was dagegen ständig etwas schlecht zu reden, was man persönlich gar nicht kennt. Ich habe die ganze Entwicklung des Nikon 1 Systems mitgemacht, und von Generation zu Generation gab es erhebliche Fortschritte. Vom neuen Sensor der J5 erwarte ich ebenfalls einen deutlichen Schritt nach vorn, vor allem weil es sich hier um einen BSI Sensor handelt.

 

Allerdings sollte man statische Messwerte, an welche du dich hier so verzweifelt klammerst, mit Vorsicht genießen, die meisten Tests messen nicht die tatsächliche Leistungsfähigkeit des Sensors, sondern lediglich die der JPG-Engine der Kamera. Als gewerblicher Fotograf arbeite ich nur mit RAW Aufnahmen, und da bieten gerade die der V3 erhebliche Reserven. Den Rest erreicht man über die korrekte Belichtung der Aufnahme.

 

Ich muss allerdings zugeben, dass die V3 und ich nicht auf Anhieb Freunde geworden sind. Im Gegenteil, mit keiner anderen Kamera habe ich mich bisher in der Einarbeitung schwerer getan. Inzwischen erledige ich aber sogar einen großen Teil meiner Auftragsarbeiten mit der V3, die FX DSLR bleibt immer öfter zu Hause. Erstaunlicherweise halten einen die Kunden nicht für weniger professionell, nur weil man keine fette DSLR in der Hand hält.

 

Nun sollten wir aber langsam wieder zu der Kamera zurück kommen, um die es in diesem Thread eigentlich geht, die J5. Ich werde diese sicher in den nächsten Tagen in meinen Händen halten und dann direkte Vergleiche mit V3 und J1 anstellen. Ich bin gespannt ...

bearbeitet von Easy98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast AJF

Du klammerst dich da ein wenig zu sehr an ein paar Zahlen. Diese 1,5 Blendenstufen spielen bei gut 95%Prozent aller Aufnahmen überhaupt keine Rolle.

Ach doch, und zwar gerade in der fotografischen Praxis, die ich IMHO doch schon etwas kenne ;-)

 

Gerade gegenüber den älteren FT-Kameras schätze ich den Dynamikumfang einer OM-D. Und die Sony A7R setzt nochmal ordentlich oben was drauf und ist sehr gutmütig gegenüber "Sonnenflecken" - die vor 7 Jahren noch alles komplett weiß gemacht haben.

 

Aber das ist sicher nicht das Ziel dieser Kamera... Ist eher so ein Mitnehmding und dafür ganz praktisch.

 

Blöd allerdings, das ein Sucher fehlt. Ich würde jetzt nicht sagen, dass man damit ernsthaft fotografieren kann, was hier suggeriert wird. Ich finde dahingehend z. B. eine OM-D M5 (erste Version) besser. Da bekommt man ein Komplettset teilweise schon für 500€. Die hat alles an Bord und die BQ ist absolut konkurrenzfähig.

 

Mittlerweile sind wir an einem Punkt angekommen, wo man auch mal eine Vorgängergeneration kaufen kann und gleich locker 500€-700€ spart.

 

Immerhin, die Kamera zeigt, dass auch Olympus mal mit >= 24MP rumkönnen könnte, so langsam.

bearbeitet von AJF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gerade gesehen, dass folgende Objektive nur an der J5 nicht mehr mit dem FT1-Adapter betrieben werden können und anscheinend eine Fehlermeldung auswerfen:

 

Folgende NIKKOR-Objektive können mit Nikon 1 J5 nicht verwendet werden:
AF-S NIKKOR 200-400 mm 1:4 G ED VR II
AF-S NIKKOR 200 mm 1:2 G ED VR II
AF-S NIKKOR 300 mm 1:2,8 G ED VR II
AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8 E FL ED VR
AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8 G ED VR
AF-S NIKKOR 500 mm 1:4 G ED VR
AF-S NIKKOR 600 mm 1:4 G ED VR
AF-S NIKKOR 800 mm 1:5,6 E FL ED VR
AF-S VR Zoom-NIKKOR 200–400 mm 1:4 G IF-ED
AF-S VR NIKKOR 200 mm 1:2 G IF-ED
AF NIKKOR 300 mm 1:2,8 IF-ED
AF-I NIKKOR 300 mm 1:2,8 D IF-ED
AF-S NIKKOR 300 mm 1:2,8 D IF-ED
AF-S NIKKOR 300 mm 1:2,8 D IF-ED II
AF-S VR NIKKOR 300 mm 1:2,8G IF-ED
AF-I NIKKOR 400 mm 1:2,8 D IF-ED
AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8 D IF-ED
AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8 D IF-ED II
AF-I NIKKOR 500 mm 1:4 D IF-ED
AF-S NIKKOR 500 mm 1:4 D IF-ED
AF-S NIKKOR 500 mm 1:4 D IF-ED II
AF-I NIKKOR 600 mm 1:4 D IF-ED
AF-S NIKKOR 600 mm 1:4 D IF-ED
AF-S NIKKOR 600 mm 1:4 D IF-ED II
NIKKOR 500 mm 1:4 P IF-ED
Zoom-NIKKOR 1200-1700 mm 1:5,6-8 P IF-ED

 

 

Quelle: http://www.nikon.de/de_DE/product/accessories/1-nikkor-lenses/others/mount-adapter-ft1 unter Hauptmerkmale

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe eine Nikon1 J4. Ich dachte, ich schaff' das ohne Sucher... Im Urlaub hat mir der Sucher bitter gefehlt: der Screen hat so gepiegelt, daß nichts zu sehen war - also Fotos ins Blaue schießen. Der Preis der J4 vier ist sehr günstig - aber die Objektive dazu! Nee, nee - wirklich nicht mein Ding. Ich benutze sie jetzt als immer-dabei-Kamera. Für mich ist sie eine KlickKlack mit Wechselobjektiven...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe mir jetzt spontan eine J5 mit dem schnuckeligen 11-27,5 Objektiv bestellt.

Heute habe ich die Kamera mal bei einer Wanderung mit genommen.

Das Ding macht wirklich exzellente Bilder, ich bin schon etwas überascht.

Ich habe mich auch auf Grund vieler Meinungen für das 11-27,5 Objektiv entschieden, für diesen Preis ein Knaller.

Die Bedienung ist nicht so komfortabel, wie an meiner Olympus Pen.

Ich habe bis jetzt nur in JPG fotografiert, weil LR 5.7 unterstützt die J5 nicht.

Aber auch die JPG Bilder lassen sehr viel Spielraum für eine Bearbeitung in den Tiefen und Lichtern, das kannte ich bis jetzt von keiner Kompakten.

 

Gibt es einen eigenen Bilderthread für die J5?

Habe jedenfalls nichts gefunden, stelle hier mal einige Bilder ein.

Bild 1 ist nach unten stark beschnitten, da verläuft eine Straße, die mußte weg.

Bilder sind in LR zum Teil bearbeitet, sonst JPG

 

post-60078-0-48172400-1443909211_thumb.jpg

post-60078-0-44752900-1443909227_thumb.jpg

bearbeitet von manor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe heute Capture NX-D runtergeladen.

Die RAW-Ergebnisse sind damit schon eine andere Nummer, auch wenn der Konverter kostenlos ist.

Leider ist die Qualität hier nach dem Hochladen nicht sehr gut.

post-60078-0-01271400-1444079545_thumb.jpg

bearbeitet von manor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Bild 1 und 2 habe ich zu viel EBV vetrieben.

Bild 3 ist aus RAW und mit Capture NX-D ebtwickelt, aber leider nach dem Einstellen ins Forum ziemlich unscharf geworden.

Die Bilder sind nach dem Entwickeln auf meinem Bildschirm rattenscharf.

post-60078-0-82308000-1444145912_thumb.jpg

post-60078-0-01273900-1444145950_thumb.jpg

bearbeitet von manor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe wieder mal einige Bilder mit dem Nikkor 11-27,5, alle Bilder aus RAW mit Capture NX-D entwickelt

 

habe wieder mal einige Bilder mit dem Nikkor 11-27,5, alle Bilder aus RAW mit Capture NX-D entwickelt

post-60078-0-87129500-1445112414_thumb.jpg

post-60078-0-08736300-1445114221_thumb.jpg

bearbeitet von manor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem neben meiner LUMIX GX-9 mit dem M.Zuiko 12-40 nicht mehr viel Platz ist in meiner Mini-Tasche (längere Wanderung), habe ich die J5 mit 30-110 probiert - passt. Schnell noch auf der Terrasse 2 Testbilder aus der Hüfte geschossen. In Photoshop bei 100% verglichen liefert die J5 immer noch eine gute Bildqualität. Hätte sie doch nur noch einen flexiblen Sucher ... 

post-42139-0-51357700-1534689221_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×