Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo in die Gemeinde,

 

ist euch auch die massive Preiserhöhung des 40-150mm R aufgefallen? Ich wollte dieses mit der EM5 Mk2 bestellen und stelle fest, dass der Preis bei Amazon erst von 140€ auf 199€ gestiegen ist und nun bei 279€ liegt. Den Preis kenne ich zuletzt von Anfang 2014?!

 

Finde hierzu auch nirgends Hinweise aber die anderen Anbieter ziehen geschlossen mit.

 

Ist euch hier eine Ablösung bekannt?

Sonst wird es erst mal das 12-50 und das 45 1.8 und viel Warten ...

Link to post
Share on other sites

Die UVP ist nun mal 329 Euro. Und was die Online-Anbieter manchmal veranstalten, ist kurz vor kriminell.

 

Es kann durchaus sein, dass Olympus die Einkaufspreise für den Online-Kanal höher gemacht hat als für den Fachhandel, um die Fachhändler zu schützen. Und manchmal werden sogar Händler gar nicht mehr beliefert, die irgendwelche Vorgaben seitens des Herstellers nicht erfüllen. Oder Amazon hat gemerkt, dass sie mit ruinösen Preisen die Konkurrenz doch nicht los werden, sondern nur selbst drunter leiden (wirkliche Gewinne machen die nämlich überhaupt nicht - die schreiben eher rote Zahlen). Oder Amazon will Olympus dazu zwingen, andere Konditionen zu bieten. Oder oder oder.

 

Aber die anderen Händler gehen natürlich gerne mit, wenn der größte Fisch im Teich sie nicht mehr unterbieten kann.

Link to post
Share on other sites

Ja beide Argumente kann ich verstehen aber ich finde es doch etwas "bedenklich" einen Aufschlag von 100% zu erwirken, man stelle sich das bei anderen Artikeln vor.

 

Wen ich mir die gesamte Preisentwicklung anschaue http://geizhals.de/?phist=662889 dann erklärt sich das wirklich keines Wegs... Die Chance war zumindest vor Jahren schon gegeben.

 

Ich hoffe ja noch auf einen temporären Umstand.

Link to post
Share on other sites

Stimmt - es gibt einen temporären Umstand: Weihnachten ist vorbei, und die neuen Cams kommen auf den Markt, wo die Leute sich vielleicht doch mal eher ein Zusatzobjektiv kaufen. Aber da pro Kamera weltweit nur 1,7 Objektive INKL. KITOBJEKTIVE gekauft werden, muss man damit auch Geld verdienen.

Link to post
Share on other sites

Von der Leistung her ist das Objektiv recht ordentlich, von der mechanischen Qualität her doch sehr billig gemacht, inklusive Plastikbajonett.

 

Es wirkt von der Haptik her nicht wertig, bestimmt nicht nach 329 Euro UVP.

 

Das Konkurrenzmodell von Panasonic kostet zur Zeit Online zwischen 209 und 229 Euro, das hat ein Metallbajonett und fühlt sich auch etwas stabiler an.

 

Amaxxx will dafür 227,48 Euro, also kann das mit den 279,- fürs Olympus nicht hinkommen.

 

Beim Olympus sehe ich noch einige Restposten für 149 Euro im Netz und dann scheint es einen Schwerpunkt um 249 Euro zu geben,

wie gesagt das Panasonic ist günstiger ... 

 

 

Also Restposten zu 149 Euro kaufen  :)

Link to post
Share on other sites

...und die Preise sind wieder im Keller: Ich nehme daher an, dass das Ding nicht auf Lager war und Amazon den Preis als Prohibition reingeschrieben hat...

 

Afaik dürften die eigentlich überhaupt nicht reinschreiben, dass sie das führen, wenn sie nicht liefern können - irgendwo hab ich das mal gehört bei nem Kontakt mit nem Online-Händler (fragt mich nicht, bei welchem - ich weiß es nicht mehr sicher, könnte K**h in D'dorf gewesen sein). Dann wär das mit dem Fast-Listenpreis doch schon ein Kompromiss...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...