Jump to content
in.willofs

Kauf einer NX500 ?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich gehe mit dem Gedanken schwanger  :), mir o.g. Kamera und ein paar Objetive aus diesem Sortiment zuzulegen.


Nun meine Frage: wie  ist der Autofocus ( im vergleich zu Panasonic der aktuellen Generation, GH4, GM5, GF6,.. ) und zu den Sony Alphas ( 5100, 6000 ) ?


Und ist das 85/1.4 wirklich so langsam? ( würde es gerne in der Halle beim Sport benutzen ) 


Ich frage deshalb, weil  ich auch gerne meine herumtollenden Kinder bzw wenn sie beim Fussballspiel sind ( F-Jugend ) fotografieren möchte.


Und wie ist das Rauschverhalten ? Habe schon oft gelesen, dass die NX1 ( gleicher Sensor ) eher zu Rauschen neigt als die anderen APS-C Kameras bzw auch die MFT-Modelle.


Über zahlreiche Antworten würde ich mich freuen...


Danke ?


Edited by in.willofs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das 85/1.4 zwar selbst noch nicht verwendet, aber alleine von den Kennzahlen her ist es ja klar, dass ablichten von sich bewegenden Objekten sehr schwierig wird. 85mm an APS-C (~130 mm KB) mit Blende 1.4 würde selbst mit den besten Autofokus eine Menge an Anschuss produzieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kaum am Markt - schon beginnt der Preisverfall   749€ ---> 669€  ... - 10% .. Samsung Kameras sind manchmal nach einem Jahr um 50% günstiger

 

Wie lange galt das Angebot? Zwei Stunden? :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Offenbar ist die vorbestellte Lieferung schon weggekauft - nächste in 4 Wochen um 749€. Zu diesem

Preis gehen die NX500 in weiss/braun/schwarz bei amazon weg wie warme Brötchen, alle 12 Stunden etwa 5 Stück - aber gleich ist immer Nachschub da.

 

Die Samsung NX  (Gehäuse) kostete beim Erscheinen vor 1.5 Jahren € 1510, nach genau einem Jahr € 437, also 71% weniger. Derzeit kostet sie 499€.

 

So ein schönes grosses (Touch)Display (mit Android) hat selten eine Kamera :-)

 

 

post-81771-0-47614300-1426866797_thumb.jpg

post-81771-0-98719900-1426866805_thumb.jpg

post-81771-0-49187000-1426867535_thumb.jpg

Edited by pyth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die NX500 unterscheidet sich von der NX300 durch die Sensor-/Displaygrösse:

20 Mpixel - NX300 = 3.3" - AMOLED

28 Mpixel - NX500 = 3.0" - SUPER AMOLED

 

Der Preisverfall beginnt ... :-)

post-81771-0-19127600-1426896188_thumb.jpg

post-81771-0-46211300-1426897234_thumb.jpg

post-81771-0-57388100-1426897235_thumb.jpg

Edited by pyth

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann immer passieren - LUMIX Kameras halten oft lange den Preis - bis er plötzlich herabdonnert (bei fast allen Firmen wenn neue Modelle am Horizont auftauchen).

Lustig: Sigma Kamera kleben häufig am €-1500-BruttoPreis, währens die Händler schon um 499-599 anbieten.

 

Wie oben erwähnt - 90€ sind keine Katastrophe, aber wenn der Preis in einem Jahr um 71% fällt, dann hat man eben FirstAdopterGebühr bezahlt.

 

Mir ist lieber ich zahle im Frühjahr ein bisschen mehr als ich krieg sie nach einem halben Jahr beim ersten Schneefall billiger - dann macht fotografieren nämlich keinen Spass mehr.

 

Zudem lächle ich über Canon/Nikon- Fan-tisten die immer vom hohen Wiederverkaufswert reden/schwafeln. Wer demnach eine Kamera auswählt ... naja .... das sind die Leut, die nach jeder Foto-China ;-) das "alte Glump" verkaufen, weil sie das Neueste haben müssen - die macht dann ja 300% bessere Fotos (eh klar wenn man schon zuvor nix hingekriegt hat).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Samyang 500/6.3 ist nicht primär für solche Aufnahmen ausgelegt (dank Blende im KameraAdapter wäre abblenden möglich).

Das Objektiv war bei amazon um 85 € kurzfristig im Angebot, eine Woche später war es doppelt so teuer (und ist es jetzt noch).

Es ist deutlich besser als das 500/8 und natürlich als das 800/8, das ist schon grenzwertig. Für Spiegelobjektive sind die "donut"-Bokehs

typisch, die mögen nicht alle, aber man kann sie gezielt einsetzen oder vermeiden. Alles Geschmackssache. Für Aufnahmen

obiger Art empfehle ich eher das Samyang 85mm/1.4.

 

Hier ein 1:1 Crop (aus 16:9 - 23Mpixel), allerdings mit 80% JPG-isiert

 

 

post-81771-0-16751800-1427019404_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann immer passieren - LUMIX Kameras halten oft lange den Preis - bis er plötzlich herabdonnert (bei fast allen Firmen wenn neue Modelle am Horizont auftauchen).

 

Dass die Preise nach einer gewissen Weile - inbesondere wenn Konkurrenz erwachsen ist - runtergehen und die Early-Adopters erst mal höher einsteigen, ist ja nichts Ungewöhnliches. Dass jedoch bereits einen Tag, nachdem die für 749 € vorbestellten Kameras ausgeliefert und von den Empfängern ausgepackt und befingert wurden, der Preis gleich mal um knapp 11% runtergeht, ist schon heftig.

Edited by tpmjg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe gerade, dass die NX500 bei 4K Video eine Reihe von - für mich erheblichen - Einschränkungen hat:

  1. Sie zeichnet maximal in "HQ" Qualität mit 40 Mbps auf. Durch den effizienteren H.265 Codec kann man das zwar mit etwas gutem Willen mit einer 80 Mbps Codierung der bisher üblichen h.264 Codecs vergleichen, für etwas dynamischeres oder bei low light etwas stärker rauschendes 4K Bildmaterial ist das aus meiner Sicht allerdings einfach zu wenig.
  2. Für einige möglicherweise noch schwerwiegender das 15 Minuten Aufzeichnungs-Limit. 29:59 Minuten bekommt man nur in 1080p.
  3. Am schwerwiegendsten für mich jedoch die Tatsache, dass 4K Video nicht aus der gesamten Sensor-Fläche (also den 6480x4320 Pixeln) downgesampled wird, sondern nur aus einem Crop entnommen wird. Das reduziert wieder die Lichtstärke und damit mutiert z.B. eine 16mm Brennweite, die bei Fotos noch einem 24mm KB äquivalent entspricht, bereits zu einem 40mm Äquivalent. An wirklich weitwinklige Videoaufnahmen ist mit dieser Kamera auf Basis des Samsung-Objektivprogrammes also derzeit nicht zu denken.

Ob das nun im Vergleich zur NX1 tatsächlich Zugeständnisse an das geringere Gehäusevolumen und die damit eingeschränkteren Kühlungsmöglichkeiten sind oder ob das rein marketing-politische Einschränkungen sind, sei dahingestellt. Jedenfalls hat sich die Kamera damit für meine Anwendungsfelder erledigt. Schade, sie wäre angesichts der Kompaktheit eine interessante Lösung für Aerial-Videos von einem Multikopter gewesen, aber so wird das leider nichts.

Edited by tpmjg

Share this post


Link to post
Share on other sites

soweit ich das weiss, hat die NX500 einen etwas abgespeckten Bildprozessor und auch etwas weniger Speicher und daher auch die Einschränkungen. Für mich kommt die NX500 sowieso nur als kameraersatz für die NX300 in Frage, wenn sie sich ein wenig im Preis stabilisiert hat. Aktuell muss ich da noch nicht ran, aber die LowLightfähigkeiten des BSI sind schon sehr gut und da würde mir als Grund für ein Upgrade von der NX300 schon reichen.

 

Meine Vermutung für den schon jetzt etwas niedrigeren Preis könnte auch das Fehlen von LR sein, da in den Kamera's des jahrgangs 2015 (wo auch die NX3300 zu zählt   ;) ) eine abgespeckte SilkyPix version dabei ist (die aber eben nur die 28Mpix RAW verarbeitet aber, warum auch immer nicht die 20Mpix SRW aus den vorgängern. 

Edited by tjobbe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicher kann man jetzt darüber spekulieren, inwieweit diese Einschränkungen tatsächlich technisch bedingt sind (Zugeständnis an Kühlung, Größe etc.) oder marketing-politisch sind, um potentielle NX1 Käufer nicht zu sehr zu kanibalisieren. Offenbar kocht auch Samsung nur mit Wasser und für mich reicht es jedenfalls nicht, um mir damit das NX System schmackhaft zu machen. Bleibt für mich nur abzuwarten, was SONY mit einer A7000 und einem A5100 Nachfolger bringen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abgesehen von den genannten Einschränkungen: Was soll man denn mit einer Kamera, bei der das Display überhaupt nicht beweglich ist? Ich glaube, manchen ist nicht bewusst, dass man da seinen Kopf immer auf die Höhe der Kamera bringen muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...