Jump to content
Sign in to follow this  
selin

Carl Zeiss Rollei HFT Planar 50mm f1.8 fokussiert nicht

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen

 

Kürzlich habe ich ein altes Carl Zeiss Rollei Objektiv ergattert (Festbrennweite 50mm f1.8, HFT).
Da ich eine Sony Alpha 5000 Systemkamera besitze habe ich mir den passenden Adapter (Adapter Rollei QBM - Sony E, Pixco) dazu gekauft.
Der Adapter sitzt fest in der Kamera. Das Objektiv kann ich auch draufschrauben bis es klickt (zwischen Adapter und Objektiv herrscht trotzdem ca. 1mm sichtbarer Abstand, also nicht nahtlos) die Verbindung ist stabil würde ich behaupten.

Die Kamera kann ich starten, auslösen kann ich nur durch das aktivieren von 'auslösen ohne Objektiv', da das Objektiv nicht erkannt wird.
Mein Problem ist nun, dass ich den manuellen Fokus nicht einstellen kann, da dann immer die Meldung kommt 'Unzulässig, weil kein Objektiv angebracht ist. Objektiv richtig anbringen' ohne den manuellen Fokus kann ich aber nichts mit der Kamera bzw. dem Objektiv scharf stellen. Ist das Objektiv auf grösster Blende ist kaum etwas zu erkennen, je kleiner die Blende desto schärfer werden weitentfernte Dinge aber die Fotos sind trotzdem unbrauchbar.
Der Gummiring zum fokussieren lässt sich nur sehr schwer drehen, passieren oder bewegen tut sich überhaupt rein gar nichts.
Ich bin absoluter Anfänger, kenne mich sehr wenig damit aus und stehe nun vor der Frage: ist das Objektiv kaputt oder ist die Kombination Adapter/Objektiv unbrauchbar?
Hat irgendjemand einen Tipp?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo selin,

 

willkommen im Forum.

 

Bei manuelle Objektive musst du die Blende und den Focus manuell am Objektiv einstellen. Offensichtlich funktioniert bei dir der Blendenring schon mal. Beim Verstellen des Fokusrings sollte der innere Tubus (zu sehen an der Frontlinse) des Objektives rein- und rauswandern. Ist das nicht der Fall, ist das Objektiv vermutlich defekt und damit unbrauchbar. Ich würde in diesem Fall den Verkäufer kontaktieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!!

Ja der Blendenring funktioniert, aber der innere Tubus (danke für den Begriff) bewegt sich nicht. Ich habe das schon vermutet als ich mir dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=bFA4VFMEicM angesehen habe und er bei 1:20 den Fokusring dreht und der innere Tubus rauswandert, weil genau das bei mir nicht passiert. Das hat dann aber nichts mehr mit der Kamera oder den Einstellungen zu tun oder? Der sollte sich so oder so beim Drehen des Fokusrings bewegen, angeschlossen oder nicht?
Ich habe das Objektiv online ersteigert und es wurde als vollfunktionstüchtig beschrieben.
Das ist jetzt schon ziemlich nervig, vor allem weil ich extra den passenden Adapter dazu gekauft habe. Könnte man das reparieren oder reparieren lassen? Oder ist das eher weniger sinnvoll?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By JaVa
      Hallo Community, 
      habe mir eine Sony Alpha 6000 angeschafft und möchte sie mit einem L-Winkel / L-Bracket versehen. 
      Interessiere mich für folgende L-Winkel:
       
      Rollei Universal L-Bracket 48,49€
      https://www.rollei.de/rollei-universal-l-bracket-22736-de-eur   
      oder
      Novoflex QPL Slim 74,89€
      https://www.foto-erhardt.de/stative/stativzubehoer/novoflex-qpl-slim-vertikal.html?gclid=EAIaIQobChMI9bq9qfWO6wIVTflRCh3u3A-UEAQYAiABEgJlSfD_BwE   
       
      Hat jemand von Euch mit den genannten L-Winkeln bereits Erfahrung gemacht?
      Wie erreichbar waren die Kameraanschlüsse?
       
      Beste Grüße
       
       
    • By topsecret
      Ich fotografiere häufig in der Nacht und finde es extrem schwierig mit meiner Sony a7III im manuellen Modus zu fokussieren.
      Im Menue habe ich folgende Einstellungen vorgenommen.
      - Live View ist ausgeschaltet
      - Kantenanhebung/Fokuspeaking eingeschalten
       
      Hat von euch noch jemand einen Tipp?
       
    • By dopamin
      Bite kaum benutztes Sigma 14mm F1.8 DG für Sony E-Mount.
      Linse ist quasi neu, sie war einmal in den Bergen für ein paar aufnahmen.
      Rechnungsdatum: 26.08.2019
      Abholung/Begutachtung möglich in 79591 Eimeldingen (Bei Freiburg i. Br./Basel)
      Versand: DE (DHL)
    • By thommy
      Ich bin derzeit auf der Suche nach dem optimalen Nifty-Fifty und habe deshalb mal ein paar unter gleichen Bedingungen hinsichtlich Schärfe und Bokeh bei gleichem Abbildungsmaßstab verglichen. Mitmachen erwünscht! Mich würde insbesondere das Sigma Art interessieren!
      Sony SEL55F18Z @f/1.8

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Canon EF 50mm F1.8 STM via Sigma MC-11 @f1.8:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Zum Vergleich das Tamron 2875 @f2.8:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Im Folgenden Crops aus obigen Bildern.
      AF-Punkt in der Mitte
      Sony SEL55F18Z:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Canon EF 50mm F1.8 STM:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
        Tamron 2875:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Bokeh-Balls
      Sony SEL55F18Z:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Canon EF 50mm F1.8 STM:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Tamron 2875:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By Johannes_S.
      Meike bringt ein preisgünstiges 50 mm f/1.7 Objektiv mit manuellem Fokus für das Nikon Z und Canon RF-System auf den Markt. Das Objektiv ist aus Metall gefertigt und ist gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt.  
      Spezifikationen:
      Unternehmen: Meike Produkt-Nummer: MK-50mm-F/1.7 Objektiv Typ: KB Optischer Aufbau: 6 Linsen in 5 Gruppen Minimale Fokusdistanz: 0,5 m Blende: F/1.7 – 22 Brennweite: 50 mm  Filteranschluss: 52 mm Produktgröße: 61 x 54,5 mm Linsenvergütung: Mehrschichtvergütet
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Quelle:  Meike 
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!