Jump to content

Alles über Lightroom 6


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Nachdem die völlig neue Version von LR ansteht, ist es sinnvoll, alle Informationen in einem Sammelthread zusammenzufassen.

Hier die erste Info: LR6 wird es angeblich nur für 64bit Betriebssysteme geben!

http://www.photographybay.com/2015/01/21/lightroom-6-moving-exclusively-to-64-bit-operating-systems/?awt_l=7dE06&awt_m=JPgBHrzCgf62xu

Edited by Viewfinder
Link to post
Share on other sites
  • Replies 467
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der im Verlaufsfilter integrierte Löschfilter in LR6 hat sich in der Praxis als genial herausgestellt und beschleunigt meine Bearbeitung sehr (freistellen, entrauschen, Belichtung....).   Müssen in der integrierten Panoramafunktion vorhandene weiße Flächen mit der Bereichsreparatur ausgefüllt werden, verwende ich mein Preset: Tif gleicher Ordner und lösche das Pano DNG. Das Tif erlaubt die Bereichsreparatur im Gegensatz zu DNG.   HDR verwende ich sehr selten (Schluchten, Höhlen, Kirchen, Nac

Das Problem an dieser Sache ist aber, dass man sich mit der Zeit weiterentwickelt. Damit stellt man irgendwann fest, dass der "Workflow", wie es so schön neudeutsch heißt, erheblich ausgebremst wird und am Ende auch die Frage nach dem finalen Archivierungsformat aufwirft.   Meine Bilder sind bei weitem keine Meisterwerke und i.d.R. fotografier ich ganz belangloses Zeugs. Ich ziehe eben nicht besonders häufig nur zum Fotografieren los sondern fotografiere quasi im "vorbeigehen" wenn wir Urlaub

Es gibt ein erstes Update für LR 6 CC - für die Kaufversion wohl noch nicht. Aber das dürfte nur eine Frage der Zeit sein, da auch Camera Raw bereits geupdatet wurde. Neben den üblichen neuen Kameraprofilen gab es auch ein paar neue Funktionen und ein paar wichtigen Bugfixes. Adobe setzt damit seine Tradition fort, neue Funktionen in der X.1-Version der Software hinzu zu fügen   Bei den lokalen Korrekturen finden sich nun auch die Einstellregler für weiß und schwarz. Anwendbar für alle lokale

Posted Images

Noch ist bzgl. funktionaler Erweiterungen nichts raus, insofern ist der Thread ein wenig früh. Dass bald so gut wie alle Anwendungen nur noch unter 64 Bit Betriebssystemen laufen werden, sollte niemanden überraschen und ist auch gut so, da die Qualitätssicherung auf beiden Plattformen aufwändig ist und letztlich von Kunden bezahlt wird.

 

Ich hoffe sehr, dass Adobe bei Lightroom Mobile mal in die Strümpfe kommt und endlich die Bildverwaltung auf mobilen Geräten (Tablets) besser unterstützt. Insbesondere dass der direkte Import von RAW Dateien fehlt, ist ein Unding (das kann selbst Apple Foto). Ich brauche mobil keine Funktion zum Bilder bearbeiten, sondern um Bilder zu verschlagworten, zu bewerten, ggf. zu löschen und zu organisieren und später eine Übertragung auf meinen Rechner.

 

Ansonsten ist die Desktop Version funktional schon so gut, dass ich eigentlich kaum etwas vermisse.

Edited by tgutgu
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

LR 6 soll aber erst nach Windows 10 veröffentlicht werden und nur unter diesem laufen.

Nein. Adobe hat lediglich angekündigt, dass LR 6 nur noch unter 64 Bit laufen wird und frühzeitig mit Microsoft zusammenarbeitet, so dass es zum Erscheinungstermin von Windows 10 unter diesem Betriebssystem laufen wird. Die aktuelle Ankündigung von Adobe deutet eher darauf hin, dass LR 6 nahezu fertig ist und bald herauskommt.

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Meine Testversion von LR 5 ist gerade abgelaufen und nun stehe ich vor der Entscheidung soll ich jetzt LR5 kaufen oder die auf Anfang März angekündigte LR6 Version kaufen.

http://www.chip.de/news/Adobe-Lightroom-6-Preis-Termin-und-neue-Features-geleakt_75944456.html

 

Wie macht ihr das? Habt ihr die Cloude Version im Abo? Bin kein Freund dieser Dienste, auf der anderen Seite will ich jetzt meine Fotos von gestern Nacht bearbeiten und nicht erst in zwei, drei Wochen. Was meint ihr, lohnt es sich noch zu warten?

 

Gruss Andreas

 

 

Edited by Raumfahrer
Link to post
Share on other sites

Meine Testversion von LR 5 ist gerade abgelaufen und nun stehe ich vor der Entscheidung soll ich jetzt LR5 kaufen oder die auf Anfang März angekündigte LR6 Version kaufen.

http://www.chip.de/news/Adobe-Lightroom-6-Preis-Termin-und-neue-Features-geleakt_75944456.html

 

Wie macht ihr das? Habt ihr die Cloude Version im Abo? Bin kein Freund dieser Dienste, auf der anderen Seite will ich jetzt meine Fotos von gestern Nacht bearbeiten und nicht erst in zwei, drei Wochen. Was meint ihr, lohnt es sich noch zu warten?

 

Gruss Andreas

Normalerweise solute kurz vor dem Neuerscheinen einer Hauptversion das Upgrade, wenn noch die alte gekauft worden ist, kostenlos sein. Ggf. mit Adobe Kontakt aufnehmen.

Link to post
Share on other sites

Meine Testversion von LR 5 ist gerade abgelaufen und nun stehe ich vor der Entscheidung soll ich jetzt LR5 kaufen oder die auf Anfang März angekündigte LR6 Version kaufen.

http://www.chip.de/news/Adobe-Lightroom-6-Preis-Termin-und-neue-Features-geleakt_75944456.html

 

Wie macht ihr das? Habt ihr die Cloude Version im Abo? Bin kein Freund dieser Dienste, auf der anderen Seite will ich jetzt meine Fotos von gestern Nacht bearbeiten und nicht erst in zwei, drei Wochen. Was meint ihr, lohnt es sich noch zu warten?

 

Gruss Andreas

Habe die abo version. Da ich bei gekauften einzelversionen am ende doch immer upgrade rechnets sichs bei mir vielleicht.

Link to post
Share on other sites

Habe die abo version. Da ich bei gekauften einzelversionen am ende doch immer upgrade rechnets sichs bei mir vielleicht.

 

Ich will ja nicht rumstänkern, aber bei einer (gerade ausgerechneten) durchschnittlichen Dauer zwischen zwei großen Versionsprüngen von 19,5 Monaten und einem Upgrade-Preis von 70 € komme ich auf monatliche Kosten von 3,6 €.

 

Das ist schon deutlich günstiger als 12 € mit der Abo-Version. (Günstiger wird's natürlich, wenn man ein Jahr im voraus zahlt - dann spart man sich 74 ..... Cent!!!! 

)

 

Link to post
Share on other sites

Ich will ja nicht rumstänkern, aber bei einer (gerade ausgerechneten) durchschnittlichen Dauer zwischen zwei großen Versionsprüngen von 19,5 Monaten und einem Upgrade-Preis von 70 € komme ich auf monatliche Kosten von 3,6 €.

 

Das ist schon deutlich günstiger als 12 € mit der Abo-Version. (Günstiger wird's natürlich, wenn man ein Jahr im voraus zahlt - dann spart man sich 74 ..... Cent!!!! 

)

 

 

Die 12 € enthalten ebenfalls die Lizenz Photoshop CC zu nutzen, daher der etwas höhere monatliche Preis. Für Leute, die nur Lightroom verwenden lohnt sich derzeit das CC-Abo kaum, es sei denn man möchte auch Lightroom Mobile nutzen. Das kann jedoch noch keine RAW Dateien aus einem Kartenleser importieren (jedenfalls nicht unter IOS), sondern basiert auf einer Synchronisation mit dem lokalen Lightroom Katalog auf dem Rechner über die Cloud.

Link to post
Share on other sites

Ich will ja nicht rumstänkern, aber bei einer (gerade ausgerechneten) durchschnittlichen Dauer zwischen zwei großen Versionsprüngen von 19,5 Monaten und einem Upgrade-Preis von 70 € komme ich auf monatliche Kosten von 3,6 €.

 

Das ist schon deutlich günstiger als 12 € mit der Abo-Version. (Günstiger wird's natürlich, wenn man ein Jahr im voraus zahlt - dann spart man sich 74 ..... Cent!!!! 

)

 

 

Der Preis enthält auch Photoshop und Lightroom Mobile...

 

Edited by wasabi65
Link to post
Share on other sites

Was gibt es denn inhaltlich zum neuen LR zu sagen (die Adobe Ankündigung kenne ich, ist aber in Bezug auf die Themen, die mich interessieren, etwas schwammig) ? Sind schon Beta Versionen im Umlauf?

 

Bringt die neue Version auch ein neues "RAW-Modul", oder spielen sich die Verbesserungen eher an der Oberfläche bzw. bei den neu angekündigten Funktionen ab?

 

Mich interessiert halt primär BQ, und wenn man mit C1 vergleicht stellt man fest, dass LR nicht ganz vorne mitspielt (ich verwende es trotzdem, wegen der Summe seiner Eigenschaften, vor allem aber der unerreichten Ergonomie). Aus BQ Sicht wäre ich möglicherweise bei C1 besser aufgehoben.

 

Also nochmals kurz: Kann LR 6 den Abstand zu C1 verkürzen?

 

 

Hans

Link to post
Share on other sites

Wenn LR 6 als "stand alone" kommt, dann werde ich es mit großer Wahrscheinlichkeit kaufen. Sollte es nur noch im Cloud-Abo erhältlich sein, werde ich bei der letzten 5.7 Version bleiben.

 

Und ein Jahr später zähneknirschend das Abo doch abschliessen, weil die neue Kamera nicht mehr unterstützt wird. 

Ich hoffe auch auf eine Stand-Alone-Option.

 

Link to post
Share on other sites

Meine Testversion von LR 5 ist gerade abgelaufen und nun stehe ich vor der Entscheidung soll ich jetzt LR5 kaufen oder die auf Anfang März angekündigte LR6 Version kaufen.

http://www.chip.de/news/Adobe-Lightroom-6-Preis-Termin-und-neue-Features-geleakt_75944456.html

 

Wie macht ihr das? Habt ihr die Cloude Version im Abo? Bin kein Freund dieser Dienste, auf der anderen Seite will ich jetzt meine Fotos von gestern Nacht bearbeiten und nicht erst in zwei, drei Wochen. Was meint ihr, lohnt es sich noch zu warten?

 

Gruss Andreas

Ich habe mir ein Jahr das Prepaid Abo im Angebot geholt und habe für LR und PS "lediglich" 100€ gezahl. Da ich bisher nur mit Photoshop gearbeitet hatte und nicht wusste ob mir LR reichen würde habe ich bei dem Angebot zugeschlagen um nach dem Jahr zu sehen, ob ich mir nach dem Jahr die aktuelle LR Version kaufe, oder ob ich beim Abo bleibe.

 

Viele Grüße

Link to post
Share on other sites

Ich denke, hier gehts um LR 6 und nicht um Abo vs. Kauf...?

 

LR 6 soll jetzt endlich mit GPU-Unterstützung laufen. Das wird hoffentlich nen Performaceschub geben.

Dazu Gesichtserkennung, HDR, Panorama, besseres Upright, optimiertes Schwarzweiß...

 

http://www.golem.de/news/adobe-das-soll-lightroom-6-koennen-1502-112488.html

Link to post
Share on other sites

Sehr schöne Features! Gesichtserkennung habe ich mir schon lang für Bilder aus der Familie gewünscht. GPU Beschleunigung wäre auch mal sehr sinnvoll. Sofern die Gerüchte zu den Features stimmen... könnt was.

 

Das Thema ABO/Kauf gehört aber schon dazu. Ist ja schön das 6 kommt, ein Abo will ich aber nicht. Es kommt mich doch viel teurer und ich kaufe, neben den anderen Nachteilen die klar sind bei solchen Online Versionen, Programme die ich nicht brauche. Ich brauch kein Photoshop und ich brauch kein Mobile (wäre nett aber nicht für Geld).

 

Rechne rechne:

80€ grob für ein Update, alle 1,5 Jahre. Macht 53€ im Jahr oder?

Abo kostet meine ich 12€? Dann wären es 144€ im Jahr.

Alles nur grob überschlagen aber wenn ich nicht irre sind das doch rund 90€ mehr, also mehr als das doppelte?

Edited by S3NS3
Link to post
Share on other sites

Es ist IMO viel wichtiger für Interessenten, was die Software kann, oder auch nicht.

Welche Art des Kaufes dann für den einzelnen in Frage kommt, muss eh jeder selbst entscheiden.

Denn offenbar will Adobe das Verkaufsmodel bei LR nicht ändern.

Würde Adobe das ändern, wärs sicherlich diskutierbar. Aber wenn hier nur darüber diskutiert wird und die Features außen vor bleiben, ist das nicht zielführend.

Link to post
Share on other sites

Es ist IMO viel wichtiger für Interessenten, was die Software kann, oder auch nicht.

Welche Art des Kaufes dann für den einzelnen in Frage kommt, muss eh jeder selbst entscheiden.

Denn offenbar will Adobe das Verkaufsmodel bei LR nicht ändern.

Würde Adobe das ändern, wärs sicherlich diskutierbar. Aber wenn hier nur darüber diskutiert wird und die Features außen vor bleiben, ist das nicht zielführend.

 

Das die Mitmacher hier LR6 sowieso haben wollen scheint mir offensichtlich.

 

im Grunde genommen geht es nach meinem Verständnis hier nur noch darum, in welcher Form LR6 angeschafft werden soll/sollte.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...