Jump to content

Allround-Einsteigerkamera bis 500€


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hey,

 

Danke erstmal für die Hilfe, ich weiß wie Anstrengend Kaufberatungen sein können aus diversen Auto-, Smartphone- und Longboardforen :)

 

Ich bin auf der Suche nach einer Kamera für Einsteiger im Bereich bis ~ 500€ inklusive zumindest brauchbarem Kit-Objektiv. Ein guter Automatikmodus ist mir nicht so wichtig, da ich bis jetzt auch meist manuell unterwegs bin, egal ob mit der analogen SLR, der Kompaktkamera oder dem Smartphone. 

Die Kamera sollte Urlaubstauglich, also klein und eher leicht, sein (deswegen auch keine DSLR) und eher ein guter Allrounder sein. Ich mache gerne Landschaftsfotos und auch bei Veranstaltungen, weshalb mich der angeblich so träge Autofokus bei einigen Modellen abschreckt. Von Vorteil wäre, wenn sich damit auch zB Polarlichter fotografieren ließen, da ich sie im Februar gerne neben der Analogen nach Island mitnehmen würde.

 

Ich schwanke momentan zwischen der Sony a5000, der Samsung NX300M, der Fujifilm X-A1 oder einer gebrauchten X-M1. Welche würdet ihr mir empfehlen? Oder doch ein ganz anderes Modell? 

 

Billig ist für mich als Schüler natürlich besser, aber für Qualität zahle ich gerne etwas mehr.

 

Vielen Dank im voraus!

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Deine vorgeschlagenen Modelle haben alle keinen Sucher. Das ist in der Tat kein Muss aber überlege dir ob du wirklich keinen brauchst. Für Veranstaltungen, allenfalls bei schlechtem Licht, ist eine lichtstarke Festbrennweite fast ein Muss. Mit dem Kitzoom kommst du da nicht weit. Fujifilm ist ein eher hochpreisiges System. Schau dir am besten mal die verschiedenen Objektive der Systeme an und vergleiche die Preise. Bei Sony würde ich zur Alpha 6000 tendieren (elektronischer Sucher, mehr Bedienungselemente, Zubehörschuh, schnellerer AF). Der Aufpreis lohnt sich auf jeden Fall. Schau dir auch die Olympus PEN E-PL7 an (oder die OM-D M10 wenn du einen Sucher möchtest).

Fotografieren kann man natürlich mit allen Kameras.

Edited by Guest
Link to post
Share on other sites

Du hast eine Menge Wünsche zum dem genannten Budget. Auf der einen Seite bist Du manuell unterwegs und suchst doch einen schnellen Autofokus...

Für € 500 zeichnen sich eine Menge Kompromisse ab. Ich würde für den Betrag eine Lumix GM1 kaufen. Seit Erscheinen der GM5 fällt diese rapide im Kurs.

Das 12-32mm kann später noch z.B. durch das 35-100 ergänzt werden. Die BQ der winzigen GM1 versetzt mich immer wieder in Erstaunen- sie hat ja auch den chip der GX7 verbaut...

Solltest Du einen Sucher benötigen käme eine Lumix G5 mit 14-42 und 45-150mm Zooms in Betracht.

Zur Alpha 6000 kann ich Nichts beitragen- klingt aber auch nach gutem Preis-Leistungsverhältnis mit € 100 über Deinem Budget

Edited by strandgut
Link to post
Share on other sites

Danke erstmal für die Tipps und Vorschläge.

 

Mir ist klar, dass ich in dieser Preisspanne keine Wunder erwarten darf, deswegen suche ich ja auch nach einem brauchbaren Allrounder (=Kompromiss). Mich hätte zB nur interessiert, ob der Autofokus bei den genannten Modellen wirklich absolut unbrauchbar, wie laut manchen Rezensenten, ist oder einfach nur etwas langsamer. Außerdem meinte ich einen allgemein brauchbaren Kitzoom, also im alltag verwendbar, für zB Konzerte oä würde ich mir natürlich etwas ordentliches suchen oder ausleihen.

 

Ein Sucher ist für mich kein Muss. Ich bin es zwar von der Analogen gewöhnt, allerdings kann ich mit einem Display sehr gut leben.

 

Die GM1 habe ich mir auch schon angesehen, nur leider habe ich keinen Händler in der Nähe, bei dem ich sie testen könnte. Mich würde interessieren, ob sich der Four-Thirds Sensor im dunkeln stark bemerkbar macht oder ob der Unterschied zu APS-C zu vernachlässigen ist.

Link to post
Share on other sites

Mir ist klar, dass ich in dieser Preisspanne keine Wunder erwarten darf, deswegen suche ich ja auch nach einem brauchbaren Allrounder (=Kompromiss).

Eigentlich sind alle Systemkameras "Allrounder". Jedenfalls das was ich daruner verstehe.

 

Mich hätte zB nur interessiert, ob der Autofokus bei den genannten Modellen wirklich absolut unbrauchbar, wie laut manchen Rezensenten, ist oder einfach nur etwas langsamer.

Nein der AF ist bei diesen Kameras ganz bestimmt nich unbrauchbar. Aber vielleicht gibts für Hunde-, Pferde- oder Motorsport geeignetere Kameras.

 

Außerdem meinte ich einen allgemein brauchbaren Kitzoom, also im alltag verwendbar, für zB Konzerte oä würde ich mir natürlich etwas ordentliches suchen oder ausleihen.

Es sind alle Kitzooms im Alltag vewendbar. Was heisst ausleihen? Kennst du schon Leute mit Sytemkamers? Falls ja macht es evtl. Sinn dasselbe System zu kaufen.

 

Wenn schon nur Display, würde ich darauf achten dass es Kipp- oder schwenkbar ist. Ein fixes Display wie es manche Hersteller leider immer noch verbauen, ist meiner Meinung nach nicht mehr zeitgemäss.

Link to post
Share on other sites

Mich hätte zB nur interessiert, ob der Autofokus bei den genannten Modellen wirklich absolut unbrauchbar, wie laut manchen Rezensenten, ist oder einfach nur etwas langsamer. Außerdem meinte ich einen allgemein brauchbaren Kitzoom, also im alltag verwendbar, für zB Konzerte oä würde ich mir natürlich etwas ordentliches suchen oder ausleihen.

 

 

Ich habe den Eindruck dass zumindest ein Teil der Personen die von unbrauchbarem Autofokus sprechen eher mit der Blendeneinstellung überfordert sind. Da wird auf Empfehlung hin ein lichtstarkes Festbrennweiten Objektiv gekauft und durchweg mit f/2.0 oÄ fotografiert. Da kann der Autofokus noch so gut sein, eine Gruppe von Menschen kann man so nicht scharf abbilden.

Edited by oxygenx
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

wieso träger AF ?

 

Für die NX300 (M) kann ich das nicht bestätigen, was dort beim AF nicht optimal ist ist der AF-C wenn es ums Tracking der zweiten Aufnahme geht (da bei der NX300 im Gegensatz zur NX30 und erst recht zur NX1) der Algorithmus nicht effizient genug ist.

 

Per Touch&Release (also Fokus und Auslösen via Touchscreen in einem) ist die Kamera sehr schnell. Vorraussetzung ist aber (und das gilt für jedes "System), dass der AF des Objektivs mitkommt. Die beiden Kits der NX300M (1650PZ bzw 1855) sollten aber beide flott genug sein.

 

Bei Sony würde ich wohl auch zu den aktuellen Modellen mit schnellerem AF greifen (A5100 bzw A6000 wenns der Sucher sein sollte), bei den genannten Fuji's kann ich dir mangels eigenen Versuchen keine Empfehlung geben.

Link to post
Share on other sites

günstig und gut ... und bei Bedarf mit einem Sucher nachrüstbar:

 

http://www.amazon.de/Olympus-Systemkamera-Megapixel-Touchscreen-bildstabilisiert/dp/B009C73A1I/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1420453174&sr=8-2&keywords=olympus+epl5+kit

 

dazu ein Telezoom:

 

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B0058G40G6/ref=dp_olp_new?ie=UTF8&condition=new

 

 

< 500.-

 

 

Wenn Du Veranstaltungen fotografieren willst und allgemein bei schlechtem Licht Bilder entstehen sollten, ist ein lichtstarkes Objektiv das nächste, was Du kaufen solltest:

 

http://www.amazon.de/Olympus-M-ZUIKO-DIGITAL-25mm-Objektiv/dp/B00HWRHEC6/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1420453346&sr=1-1&keywords=olympus+1%2C8%2F25

 

etwas günstiger und in der Version I (nur kosmetisch unterschiedlich) auch gebraucht manchmal hier im forum bezahlbar  zu bekommen:

 

http://www.amazon.de/Panasonic-H-H020A--Objektiv-Thirds-Anschluss-Autofocus/dp/B00DPEK7E2/ref=sr_1_1?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1420453386&sr=1-1&keywords=panasonic+1%2C7%2F20

 

Nachteil: der AF ist OK, aber nicht so schnell wie man es bei diesem System gewohnt ist.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich danke euch vielmals für eure Antworten! Ihr bringt mich der Sache um ein gutes Stück näher :)

 

Ich werde jetzt sehen, dass ich die genannten Modelle zum Testen in die Finger bekomme und mich dann wohl entscheiden. Die NX300 hört sich fürs erste recht gut an, obwohl ich Samsung noch nicht so ganz Vertraue, was Kameras angeht.

 

Aber auch sonst, sind hier noch ein paar sehr interessante Modelle dabei, die ich noch nicht berücksichtigt habe. Vielen Dank nochmal!

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

die Alpha 5100 liegt mit 500€ noch genau in Deinem Preisrahmen, ich hab sie meiner Tochter zu Weihnachten gekauft und ein wenig damit herumgespielt, nicht viel, aber ich muss sagen der AF ist sehr flott, der ist wirklich mal brauchbar. Die Bildqualität ist beeindruckend, selbst ISO 6400 sieht noch gut aus.

 

Sie hat keinen Sucher, aber dafür einen Touchscreen, den die Alpha 6000 leider nicht hat, aber gerade für Schnappschüsse und schnelles Fokus setzen ist das wirklich eine feine Angelegenheit und bedeutend schneller als erst den Fokuspunkt mit der Wippe zu verschieben, für Anfänger ideal.

 

Schau sie Dir mal an, ich finde sie genial. Es ist der gleiche Sensor wie bei der Alpha 6000 verbaut, die Bildqualität ist wirklich super, klasse Dynamikumfang und sehr gutes Rauschverhalten. Die Bedienung klappt recht gut, hat man schnell intus. Leider hat sie aber keinen Blitzschuh, ein kleiner Blitz ist integriert und lässt sich ausklappen, falls das ein Kriterium sein sollte, für mich persönlich hat das keine Rolle gespielt, weil ich selber mit meiner A7R und meiner Canon meist nur mit dem Umgebungslicht arbeite und für meine Tochter der kleine Blitz zur Not ausreicht.

 

Grüße Matthias

 

 

Link to post
Share on other sites

So, ich habe nächste Woche die Chance eine NX3000 zu testen und wenn mir deren Leistung reicht, werde ich wohl zuschlagen, da die Unterschiede zur 300M nicht so extrem sind (Ohne Touch kann ich leben - AF muss ich testen) und außerdem das 16-50mm Objektiv zu einem sehr günstigem Preis enthalten ist.

 

Falls nicht, schiele ich Richtung a5100 oder doch der 300M :)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...