Jump to content

Minolta MD Tele Rokkor 200/f4


johny
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Möchte mir dieses Objektiv Zulegen. Soweit ich gelesen habe ist MC und MD gleich gut. Von der MD Version gibt es soweit ich weiss 3 Versionen die sich am Gewicht unterscheiden.

 

Habe jetzt eine MD Version gesehen da war der Blendenring verjüngt (wie es bei der leichten 135mm f2,8 Version von Minolta ist). Und es gibt bei dem der Blendenring gerade ist. Welche Version ist die neuer und welche bildet besser ab?

Link to post
Share on other sites

Das 200/4 mit dem sich verjüngenden Blendenring ist das neuere, leichtere und etwas kürzere MDII. Ich verwende es seit etwa 4 Monaten und kann nur Gutes berichten. Bei Offenblende ist es deutlich besser, als das 135/2.8, da es so gut wie keine Farbfehler produziert. Die Optik soll zu der MDIII-Version ("Plain MD") identisch sein.

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Habe das f/4 in der MD-I Version vor kurzem getestet: MD Tele Rokkor 200 f/4 review

 

=> Gute aber nicht wahnsinnig hohe Schärfe ab f/5.6. CAs ordentlich korrigiert aber sichtbar, Vignettierung an der NEX nur minimal bei f/4 und praktisch keine Verzeichnung (Tele halt). Denke die paar Euro, die du bei eBay dafür hinlegst sind gut investiert :)

 

Ob das MD-II besser ist, kann ich allerdings noch nicht sagen, da ich bisher keines in die Finger bekommen habe.

Link to post
Share on other sites

  • 7 months later...

Das mit Abstand beste 200er von Minolta ist zweifellos das AF 2.8/200mm APO.

 

An zweiter Stelle folgen die beiden (optisch identischen) MC-X 4/200mm und MD-I 4/200mm.

Das kleinere und leichtere MD-II / MD-III 4/200mm und alle Versionen des MD 2.8/200mm weisen sichtbar mehr CAs auf.

 

Das MC 3.5/200mm zeigt je nach Variante unterschiedliche Leistungen, obwohl die publizierten optischen Querschnitte identisch zu sein scheinen; das MC-X ist besser als die MC-I / -II Varianten. Alle genannten 3.5/300er sowie alle MC 4.5/200er sind schwächer als das "grosse" MC/MD 4/200mm.

 

Alle Angaben beziehen sich auf sorgfältige Vergleichestets an 16 MP APS-C sowie 24 MP FF (letztere noch nicht publiziert).

Ein Teil der APS-C-Tests ist hier publiziert.

 

Gr Steve

 

 

Edited by stevemark
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...