Jump to content
Sony A6400 - neue APS-C Kamera von Sony angekündigt Weiterlesen... ×

Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb weissnichrecht:

Canon ruht sich schon lange auf Ihrer Stammkundschaft aus und hinken dem Markt teilweise extrem hinterher. Nicht das sie es nicht könnten, sie wollen es nicht weil sie noch zu Fett sind. Die Quittung kommt noch.

Dass Canon so blöd ist, dass sie rumpelstilzchenhaft ihre Wettbewerbsfähigkeit risikieren (ach wie gut, dass keiner weiß, dass wir es so viiiel besser könnten), daran glaube ich nicht. Es mag allenfalls sein, dass die im Rahmen vorgegebener Entwicklungs- und Produktionsbudgets wirklich nichts besseres zustande bringen. Und vielleicht ist der ganze Apparat ja im Gegensatz zu den flinken, flexibleren "Kleinen" einfach zu fett und träge geworden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.1.2019 um 15:49 schrieb Viewfinder:

Nikon den Anschluss an den aktuellen Stand der Spiegellos-Technik deutlich besser geschafft hat als Canon.

Auf Testcharts gewinnt nun mal der Sony-Sensor, dass der aktuelle 24MP-KB-Sensor einfach wirklich gut ist, dürfte ja auch ziemlich unstrittig sein.

Welche Vorausrüstung ein Käufer hat, welcher Marke er treu ist, welches Bedienkonzept er bevorzugt, welchen Preisbereich er als angemessen betrachtet, das wird da alles ignoriert.

Eine gute Kamera mit Kitzoom für 3000 € gilt als unbedingt empfehlenswert für alle ernsthaften Fotografen (siehe Best-of-the-year by DPR), eine Kamera mit Objektiv für 4500 € gilt aber als unzumutbar und nur eine Kamera mit Objektiv für 1500 € zu kaufen, kann ja wohl niemand mit echten Ambitionen ernst meinen. Diese Betrachtungsweise ist willkürlich gesetzt und führt automatisch dazu, dass die Einsteigs-KB-Kameras "best buy" sind.

Das Ergebnis ist so vorhersehbar wie langweilig, aber natürlich prinzipiell richtig.

EDIT: Ganz vergessen, selbst DPR gesteht Canon ja einiges zu, nämlich dass sowohl das RF24-105 als auch das RF50/1.2 richtig gut geworden sind. Ich bin gespannt, wer von den 3 neuen KB-DSLM-Firmen den meisten Schub bei den Objektiven bringen wird. Irgendwo schwirrte für Canon ja bereits die Zahl 7 neuer RF-Objektive durch den Raum.

bearbeitet von outofsightdd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich mittlerweile die EOS R und auch die Z7 einmal "irl" sehen und anfassen konnte, finde ich, dass beide für die erste Generation einer spiegellosen Vollformat-Systemkamera ihre Sache schon ganz gut gemacht haben.

Bei der Canon bewahrheitete sich allerdings meine Befürchtung, dass (mir) der Joystick für die AF-Feld-Wahl fehlt. Außerdem finde ich es bedauerlich, dass die EOS R keine IBIS hat. Mit Joystick und IBIS wäre die Kamera sehr rund - auch wenn Canon leider seit Jahren mit den Sensoren hinter Sony und deren Kunden hinterherhinkt.

Nikon finde ich vom Gehäuse her prima, aber die bislang angebotenen Objektive sind nicht so meins. Einzig das 1,8/50 käme in Betracht, auch wenn ich lieber Blende 1,4 oder gleich die 1,2 wie bei Canon hätte. Dass heute bereits auf der Roadmap ein 1,2/50 für 2020 angekündigt ist, mag trösten, aber mit der Absicht, ein solches Objektiv in vergleichsweise ferner Zukunft anbieten zu wollen, kann man keine Fotos machen.

Weiß irgendwer zufällig, wann 1,2/20 und 1,8/85 von Nikon kommen sollen in 2019? Schon im Frühjahr oder erst zu Weihnachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb kalokeri:

Weiß irgendwer zufällig, wann 1,2/20 und 1,8/85 von Nikon kommen sollen in 2019? Schon im Frühjahr oder erst zu Weihnachten?

bisher war nur die Rede von 2019.

Ob die Reihe bei Nikon.de etwas bedeutet, weiß ich nicht. Es fängt allerdings mit dem 0.95/58 an, welches wirlich als nächstes kommt, danach stehen das 20er und dann das 85er.

Vermute mal, wenn bei Panasonic die Katze aus dem Sack ist, wird man zur Nikon auch mehr erfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gab bereits schon mal gerüchte die ungefähre Starttermine vor raussagen

 

https://cameracreativ.de/aktuelles/nikon-z-objektiv-roadmap-2019/

 

außerdem hat Nikon jetzt noch angekündigt dass die Z Kameras mit dem nächsten Firmwareupdate einen Eye AF bekommen.

 

https://cameracreativ.de/aktuelles/nikon-z6-z7-neue-firmware-filmmakers-kit/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.1.2019 um 15:03 schrieb outofsightdd:

Irgendwo schwirrte für Canon ja bereits die Zahl 7 neuer RF-Objektive durch den Raum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir vor ein paar Tagen die Bilder vom 2018 Wildlife Photographer angesehen, und als ich gesehen habe, welche Kameras verwendet wurden musste ich spontan an diesen Thread hier denken.

In Kürze:
Am meisten verwendet: Canon
Mit ein wenig Abstand gefolgt von: Nikon
Komplett abgeschlagen, nur einmal verwendet: Sony

Als A6000 Benutzer kann ich nur Vermutungen anstellen, aber ich denke dass die meisten Leute, die mit Canon fotografieren, wohl einfach zufrieden sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das bestreitet ja auch keiner. Dennoch haben Canikon seitdem die DSLR Duopolisten waren, erheblich an Marktanteil eingebüßt. Anteile, die nun bei den anderen DSLM Herstellern gelandet sind. U.a. auch weil Canikon den DSLM Trend verschlafen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kenne ich aus der Politik. Wenn eine Partei, die vorher 63 % der Stimmen bekommen hat, bei einer neuen Wahl nur 58 % bekommt, jubeln die anderen Parteien: Wir sind die Wahlsieger, die Mehrheitspartei hat verloren, sie hat die Gegenwart verschlafen! Gehen in die Kneipe und trinken auf ihren Sieg, nicht ohne vorher in Foren triumphierend ihre Meinung verkündet zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×