Jump to content
hossegor

Color Skopar 4,0/21 an Sony A7

Recommended Posts

Wie wärs mit etwas selektiveren Beispielen: Tageslicht (wegen Colorshift), Crop Mitte links rechts (Schärfeabfall), Blende 4 und 8. Ich finde es einfach irreführend, solche Bilder reinzustellen, denn Einiges spricht dafür, dass das CV 4-21 nicht gut geht an der A7 (symmetrische WW Konstruktion).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, Hossegor hat gezeigt, daß man mit dem Skopar schöne Bilder machen kann. ---

 

Ich zeige jetzt das Gegenteil, bei Blende 4 und 8 an der a7.

 

Die Ecken sind unscharf, besonders bei Blende 4 und tragen einen rosa Hauch.

 

Umso wichtiger ist es zu zeigen, was mit dem Skopar möglich ist,

 

grüßt immodoc!

post-3996-1396089003,8847_thumb.jpg

post-3996-1396089003,9394_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welches und welche Kamera ist denn jetzt gemeint?

Die Fotos sind vom 4/21er Skopar und der Titel sagt irgendwas von f1.8 an A7R.

Und Immodoc zeigt was an der A7 :confused:

 

 

Wir sollten die Kameras definitiv trennen, sonst gibt es noch mehr Durcheinander.

Leider hat die Boardleitung ja eine Trennung nach Linsen und nicht nach Bodies gewünscht - jetzt habe wir den Salat ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Ecken sind unscharf, besonders bei Blende 4 und tragen einen rosa Hauch.

 

Wäre nett, wenn Du uns die Ecken in voller Auflösung und zum Vergleich auch mit der M9 zeigen könntest. Meine Vermutung ist, dass es sich eher um eine generelle Schwäche dieses Objektivs handelt und nicht um eine Sensor-bedingte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke Powerplay :). weitere Bilder sind in Arbeit. wenn ich allerdings als dank solche Comments wie der von Vidalber lese überlege ich ob ich mir die Arbeit machen soll.

 

Tschuldigung, habe auf den Ton nicht aufgepasst. Ich war in letzter Zeit oft "an der A7 Front" hier und da ging es teilweise hoch her. Da wird man allmählich unsensibler. Ist eigentlich nicht meine Art ... :o

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auf so ne ehrliche und freundliche Reaktion kann ich gar nichts mehr sagen: TOP! Sollte auch nicht so aggressiv rüberkommen! Also fröhlich weiter im Thema....

 

Wer drauf haut, bewuß oder nicht, muss auch einstecken können ... Also weiter im Thema: Tja, mit dem ersten Bild konnte ich wirklich nicht viel anfangen, vielleicht deshalb, weil ich vorprogrammiert war. Das Bahnhofsbild zeigt deutlich mehr: Lilaecken sind schon mal da. Die Crops von den Rändern werden vermutlich das übliche Bild von RF WW an A7® zeigen: Unschärfen. Hat immodoc sehr schön im RF Linsen Thread gezeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wäre nett, wenn Du uns die Ecken in voller Auflösung und zum Vergleich auch mit der M9 zeigen könntest. Meine Vermutung ist, dass es sich eher um eine generelle Schwäche dieses Objektivs handelt und nicht um eine Sensor-bedingte.

Hi, das 4/21 Skopar habe ich für mich als KB-untauglich eingestuft.

 

Es kommt nicht zum Einsatz an a7,

an der M9 sowieso nicht wegen roter Ecken.

 

(An der NEX-5N und der NEX-6 nehme ich es.)

 

Ich möchte meine Versuchsreihe fortsetzen, und mich künftig nur mit den aussichtsreichen Objektiven an der a7 beschäftigen,

 

grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwei Bitten:

 

1. Es wäre in der Tat fantastisch, wenn wir zu allen Bildern die wichtigsten Eckdaten haben, um die Ergebnisse gut einordnen und bewerten zu können.

 

2. Das Engagement der Tester hier sollte zumindest in Form eines höflichen und konstruktiven Umgangston honoriert werden. Das gilt eigentlich überall, hier aber besonders.

 

Danke - Die Boardleitung (die sich was dabei gedacht hat, dass wir nicht auch nach Kameras differenzieren)

Share this post


Link to post
Share on other sites
.... irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Bilder gerade durch Vignettierung und magentafarbene Ecken in SW gut kommen würden.

 

Vielleicht ist es Zeit, wieder ohne Farbe zu fotografieren.

 

 

irgendwie stand da vorher noch ein Satz dabei:

 

 

"kann die A7® eigentlich auch diese lustige Funktion, die drei Bilder macht und daraus ein sattes SW Bild errechnet? "Rich BW" heisst die bei der NEX 7 und bringt wirklich tolle SW Bilder zustande, auch wenn es eine reine JPG Funktion ist."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank schon mal für die Bilder.

So schlecht finde ich jetzt gerade das Bild vom Bahnhof nicht. Dort sehen die Ecken von der Schärfe her deutlich besser aus als auf den Bildern mit dem Haus.

Ist hier vielleicht auch Serienstreuung ein Thema?

 

Von der Verzeichnung her schauen die Bilder auch sehr gut aus.

 

Ich glaube ich werde glaube mal einen Versuch wagen und mir ein VC 21 für die a7 bestellen. Gerade die Größe des Objektives ist genial. DSLR Objektive mit großen Adapter... da kann ich auch gleich wieder mein Cannon-FF-Geraffel mitnehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
anbei noch bild von heute heute. nichts besonderes aber im besseren licht. panorama des frankfurter hbf bei f8, 1/320. ohne objektivkorrektur in lightroom.

 

11310989154_1879341e5a_b.jpg

 

Ich könnte mir vorstellen das die Lensapp mit diesem Objektiv eine gute Figur macht. Meine Versuche s.rangefinder,M,M39 Linsen mit dem 28er Elmarit waren erfolgreich.

LG

Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir jetzt mal auf die Schnelle ein LR-Setup gebastelt und unter Benutzervorgaben abgespeichert.

- Radialfilter auf die Ecken mit Tönung -50

- Objektivkorrekturprofil Sigma 12-24 (Da gibt's sicher noch passenderes, habe aber noch nicht so viele runtergelassen)

 

Für mich sieht das schon mal gut aus. Vor allem die lila Ecken wind wech. Zumindest bei den 3-4 Bildern die ich im Netzt bisher von der Kombi a7-VC21 finden konnte. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe mir jetzt mal auf die Schnelle ein LR-Setup gebastelt und unter Benutzervorgaben abgespeichert.

- Radialfilter auf die Ecken mit Tönung -50

- Objektivkorrekturprofil Sigma 12-24 (Da gibt's sicher noch passenderes, habe aber noch nicht so viele runtergelassen)

 

Für mich sieht das schon mal gut aus. Vor allem die lila Ecken wind wech. Zumindest bei den 3-4 Bildern die ich im Netzt bisher von der Kombi a7-VC21 finden konnte. :D

Hi, es wundert mich ein wenig, welchen Korrekturaufwand das Voigtländer 1.8/21 erfordert.

 

Es wurde seinerzeit als besonders geeignet für die SONY A7/R wegen seiner

Konstruktion, insbesondere wegen des großen Hinterlinsendurchmessers gelobt.

 

Ich hatte eigentlich mit perfekten JPEGs ooc gerechnet.

 

Tja, so kann es gehen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...