Jump to content

Nebel (natürlich zum Mitmachen)


Thomas_Wy

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Kühe im Nebel

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

 

 

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

 

GH2 & 20er

 

Link to post
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Nebel im Wildpark, März 2015

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Link to post
Share on other sites

Morgennebel im Tagebau.

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Gruß Roberto

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Sächsische Schweiz im Übergang vom Granit zum Sandstein (Lausitzer Überschiebung). Gestern früh.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

Sächsische Schweiz Lokomotive vor dem Raaber Kessel. Gestern früh.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by schubbel
Link to post
Share on other sites

Mehr von gestern Früh.

Sächsische Schweiz. Lilienstein von Osten.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Sächsische Schweiz. Festung Königstein von Osten.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

September 2013 auf der Festung  Königstein, am wettermäßig schlimmsten Tag (von vielen schlimmen) meines Fotourlaubs in der Sächs. Schweiz.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Link to post
Share on other sites

Es gibt kein schlechtes Wetter - nur nasse Klamotten... ;)

Da kannst du doch froh sein, dass du nicht 2014 da warst. Da wäre es womöglich der beste Tag gewesen.

 

Mir hat es aber gereicht. In einer FeWo untergebracht ohne Heizung und Warmwasser, das bei Nachttemperaturen von 2 Grad und Tageshöchsttemperaturen von 10 Grad, bei insgesamt nur 1 1/2 Tagen, in denen man die Sonne sehen konnte. Das "Badehaus" mit Toilette war ca. 10 Meter vom Haus entfernt, und natürlich auch ohne Warmwasser ...  Und wegen des Sch...wetters mussten viele geplanten Touren ausfallen.

Die schöne Landschaft (wenn man sie denn sehen konnte) hat zwar für einiges entschädigt, aber hätte es 2014 wirklich noch so viel schlechter kommen können?  ;)

Link to post
Share on other sites

Ich wohne zwar nicht weit weg von der Sächsischen Schweitz (ca. 100km).

Komme aber aus zeitlichen Gründen im Moment nicht dort hin.

Deshalb noch ein Tagebaubild. Das Kraftwerk Jänschwalde das in einer Nebelwand verschwindet.

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Gruß Roberto

Link to post
Share on other sites

Gestern morgen am Rhein.

Das ist das Schöne an der GM1: Man kann sie in der Fahrradtasche überall hin mitnehmen...

 

 

 

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

 

 

Gruß Ingo

Link to post
Share on other sites

Mir hat es aber gereicht. In einer FeWo untergebracht ohne Heizung und Warmwasser, das bei Nachttemperaturen von 2 Grad und Tageshöchsttemperaturen von 10 Grad, bei insgesamt nur 1 1/2 Tagen, in denen man die Sonne sehen konnte. Das "Badehaus" mit Toilette war ca. 10 Meter vom Haus entfernt, und natürlich auch ohne Warmwasser ...  Und wegen des Sch...wetters mussten viele geplanten Touren ausfallen.

Die schöne Landschaft (wenn man sie denn sehen konnte) hat zwar für einiges entschädigt, aber hätte es 2014 wirklich noch so viel schlechter kommen können?  ;)

 

Du armer. Aber für die Unterkunft kann ja der Wettergott auch nix. Und letztes Jahr war eigentlich immer Sch...wetter. Da habe ich mich gefragt, wozu ich eigentlich einen RW Tank habe. Dieses Jahr dagegen war er zweimal leer (der reicht so drei Wochen ohne Regen).

 

Und ich dachte immer im Münsterland ist man interessantes Wetter gewohnt.

 

Link to post
Share on other sites

Und ich dachte immer im Münsterland ist man interessantes Wetter gewohnt.

 

 

Da hast Du wohl recht und es auch sehr freundlich formuliert.  :D

Münster selbst sagt man ja nach: In Münster regnets, oder es läuten die Glocken. Und wenn beides zusammenfällt, ist Sonntag.  

 

Aber das ist jetzt wirklich off topic; ich mache besser Schluss.  ;)

Link to post
Share on other sites

 

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

Nex & 16-50

 

Link to post
Share on other sites

Nebelfleck

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Gerade aus dem Urlaub mitgebracht (morgendlicher Blick aus der FeWo):

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by klaudie
Link to post
Share on other sites

Auf dem Weg zur Ausgrabung (Archäologie)

Heute Morgen im Tagebau.

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Gruß Roberto

Link to post
Share on other sites

Morgens am Maschinenhaus von Hohenwarte II.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...