Jump to content

Baby und Portrait welche ist die beste?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

Ich habe Gefallen an der NewBorn/Babyfotografie gefunden und suche eine "optimale" Kamere und das passende Objektiv dafür.

 

Im Moment fotografiere ich mit der a6000 und dem SEL50f1,8 sowie dem SEL35f1,8.

Da ich vornehmlich in Räumen bei Bei natürlichem Licht fotografiere, suche ich eine Kamera die auch ein geringes Rauschverhalten hat.

 

Mir schwirrt im Kopf die A7R mit dem Zeiss 55mm f1,8 herum, bin mir aber nicht sicher ob das dann wirklich die optimale Ausstattung ist.

(PS: wenn dann die A7R Mark II). ;)

 

Ist von euch auch jemand in diesem Bereich tätig bzw. was sind eure Meinungen dazu?

Link to post
Share on other sites

Mir kommen 35mm und 55mm aber recht kurz für diesen Zweck vor. Da mußt Du Dich ja fast indiskret über die Wiege legen. Da Blitz gar nicht geht, würde ich eher nach einem nicht zu lichtschwachen 75mm (bsp. Summarit 2,4/75mm mit Leica-Adapter) oder sogar einem 90er Ausschau halten. Die A7 II ist schon sehr gut für den Zweck in natürlicher Raumbeleuchtung und das Kindchen erschrickt sich auch nicht wegen des eher angenehmen Auslösetons. Die A7 R macht m. E. ziemlich laut rrratsch-klackk das dürfte bei der A7 R II, wenn sie denn kommt hoffentlich anders sein. 

Edited by machmaphoto
Link to post
Share on other sites

Mein 35mm nutze ich im Moment für die ganzen Detail (Augen, Hände, Füße..) ich bin da eh immer sehr nah dran.

Nur für mich zum Verständnis, einen Spiegel gibt es bei den Systemkameras ja nicht mehr. Wie machen die dann das Geräusch in der Kamera?

Ist da ein Lautsprecher drin oder sind da tatsächlich noch  mechanische Teile die dieses Geräusch erzeugen?
Warum sind so viele auf dieses Geräusch fixiert?

Link to post
Share on other sites

da ist ein Verschluss drin ...

 

 

Wenn es eine leise Alpha sein soll, dann die A7s ... Lowlighttauglich, lautloses Arbeiten möglich.

 

 

Ehrlich gesagt sehe ich aber nicht den Vorteil, wenn Du von der A6000 weggehst, denn die Blende mehr Dynamik ist bei Babys eher nicht nötig und hohe ISO Werte steckt die 6000 auch weg.

(Ich gehe davon aus, dass Du wirtschaftlich denken musst, also kommerziell arbeitest .... wenn Du eine A7 einfach willst, dann lass Dich nicht abhalten)

Edited by nightstalker
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

bei 24MP der A6000 wohl eher nicht ...

Ich dachte an die A7s mit vollelektronischem (also lautlosem) Verschluss und den besten High ISO Fähigkeiten aber nur 12MP, wenn wirklich viel high ISO gebraucht wird und die Auflösung nicht so wichtig ist könnte das die beste Kamera für diese Anwendung sein.

 

Grüße

Phillip

Link to post
Share on other sites

  • 4 weeks later...

aus Babys werden Kleinkinder bzw. Kinder und ergo immer mobiler. D.h. man kommt mit den noch so schönen MF Objektiven nicht mehr hinterher.

Die besten Erfahrungen habe ich mit der A7 (II) und dem SEL55F18 gemacht, es gibt ja leider kein 85er FE Objektiv.

AF-C und Gesichtserkennung arbeiten gut in diesem Bereich.

Noch ein Tip, AF Hilfslicht ausschalten, das stört und zerstört jede Szene, Blitz wenn nötig nur an die Decke.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...