Jump to content

Welches Buch für Lightroom


Alexander K.
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

da ich über Weihnachten anderthalb Wochen Urlaub habe und diese zum fotografieren in München verbringe, wollte ich mir vorher noch ein gutes Buch für Lightroom 5 gönnen, das ich im Zusammenspiel mit Youtube und V²B als Training nutzen möchte.

Folgende Kriterien spielen für mich eine große Rolle:

- sauber gegliedert und übersichtlich

- guter Lerneffekt

- auch ohne offene Anwendung lernen, d.h. auch mal flüssiges Lesen während einer längeren Bahnfahrt ohne das Lightroom vor sich zu haben

- später immer mal wieder zum nachschlagen zu gebrauchen


Folgende 2 habe ich mal rausgesucht (beide recht gut bewertet).

Velsz:

http://www.amazon.de/Photoshop-Lightroom-umfassende-Handbuch-Galileo/dp/383622500X/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1419251433&sr=1-2&keywords=lightroom+5

Kelby:

http://www.amazon.de/Lightroom-5-für-digitale-Fotografie/dp/3842101082/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1419252033&sr=1-1&keywords=lightroom+5


Welches von den beiden würdet Ihr empfehlen ? Oder gibt es noch ein anderes Buch das Ihr eher empfehlen würdet ?

Vorweihnachtliche Grüße
Alex

 

Link to post
Share on other sites

Soweit ich weiss ist das Buch von Velsz tatsächlich ein Handbuch, es sind also alle Funktionen aufgeführt und beschrieben, es ist aber weniger als Lehrbuch geeignet.

 

Bei Scelby muss man die flapsige Sprache und den Hang zum gezwungen komischen mögen, das Buch ist aber ansonsten brauchbar.

 

Am besten gefallen haben mir die Bücher von Maike Jarsetz. Didaktisch gut, unaufgeregt, gut zu lesen.

Link to post
Share on other sites

Ich würde das Buch von Velsz empfehlen, da es mehr in die Tiefe geht. Die Bücher von Scott Kelby mag ich persönlich nicht, da sie zu oberflächlich sind.

Unter der englischsprachigen Titeln gefällt mir besonders "The Lightroom FAQ" von der "Lightroom Queen" Victoria Bampton. Das Buch ist im Stil von "häufig gestellten Fragen" (FAQ) geschrieben und gibt zu sehr vielen Fragestellungen systematisch Hilfe (meiner Meinung nach die beste Lightroom Referenz). Der Support ist auch vorbildlich, da es bei funktionalen Lightroom Updates innerhalb der Hauptversion auch kostenlose Updates als PDF gibt. Ich habe die e-Book Variante, die ich auf meinem iPad immer dabei habe. Das Werk eignet sich sowohl zum systematischen Lesen als auch zum Nachschlagen.

Link to post
Share on other sites

OK, danke für die netten Tipps. Kelby klingt jetzt eher nicht nach dem was ich mir vorstelle.

 

Denke die Entscheidung wird dann zwischen Velsz und Jarsetz fallen. Sind etwa 10 € Unterschied.

Wenn Du eine möglichst umfassende Referenz haben willst, nimm' den Velsz.

Link to post
Share on other sites

Ja, denke ich auch.
Habe ich grade dazu im Nachbarforum gelesen:

 

 

 

Nachdem ich im Sommer letzten Jahres auf Lightroom umgestiegen bin, brauchte ich unbedingt noch ein Handbuch zum Programm. Zunächst hatte ich mir ein Buch zu Lightroom 4 gekauft, das vor allem nach dem Workshop-Prinzip arbeitet und war auch gar nicht unzufrieden damit.
Nachdem ich auf LR 5 aufgestiegen bin und auch die Neuerungen nutzen wollte, habe ich nun das Mammutwerk von Istvan Velsz besorgt. Ganz zu Beginn hatte ich mich das nicht getraut, weil es als sehr umfassend und keine Fragen offen lassend beschrieben wird, und ich fürchtete, es könnte mich überfordern. Und es stimmt, das Buch lässt wohl wirklich keine Frage offen, jedenfalls keine von meinen Fragen.
Dennoch hätte ich gut auch von Anfang an damit arbeiten können, denn es überfordert einen keinesfalls, sondern erklärt sehr verständlich und grundlegend – z.B. im Kapitel Farbmanagement, wo Velsz wirklich bei der Basis beginnt, nämlich mit den Farben von Licht und warum man wann welche Farbe wahrnimmt, über Farbwirkungen bis hin zu den unterschiedlichen Faktoren, die beispielsweise die Wirkung von Farbe im Druck beeinflussen und den Möglichkeiten, diese durch Farbmanagement zu beherrschen. Schließlich wird erläutert, welche Möglichkeiten Lightroom bietet, Einfluss darauf zu nehmen – Velsz erläutert dann auch solche Arbeitschritten, die außerhalb des Programms unternommen werden können, sich aber nützlich für die weitere Arbeit in LR erweisen, wie die Monitor- oder Kamerakalibrierung.
Nicht alle Themenbereiche sind derart umfassend und bedürften solch einer so grundlegenden Einführung. Dann fasst sich Velsz deutlich kürzer, allerdings nie auf Kosten der Verständlichkeit - auf diese Weise kommen fast 900 Buchseiten zusammen. Arbeitsschritte im Programm werden immer einzeln darstellt und mit zahlreichen Screenshots nachvollziehbar gemacht. Sehr oft erläutert Velsz auch die Vor- und Nachteile der verschiedenen Verfahren und Vorgehensweisen und verweist auf alternative Möglichkeiten. Zu den wichtigsten Funktionen von Lightroom finden sich Workshops im Buch, dazu gibt es eine ergänzende DVD.
Wer nicht systematisch lernen, sondern bedarfsweise nach Antworten zu konkreten Fragen sucht, kommt mit dem sehr umfangreichen Stichwortverzeichnis gut weiter.
Eigentlich hat das Buch nur einen Nachteil: Ich hatte vor kurzem noch das erhebende Gefühl, mich mittlerweile ziemlich gut mit Lightroom auszukennen und die meisten Funktionen nutzen zu können. Jetzt komme ich mir wieder vor wie ein Anfänger, denn Velsz hat mir viele Dinge aufgezeigt, von denen ich noch keine Ahnung hatte.
Und ein kleines Bonbon des Buches möchte ich auch nicht verschweigen: Es kommt mit einer mehrseitigen Referenzkarte zu Tastenkürzeln, die man bei der Arbeit unbedingt neben der Tastatur liegen haben sollte, um nach und nach daraus zu lernen und von Zeitersparnis zu profitieren.


Istvan Velsz: Photoshop Lightroom 5. Das umfassende Handbuch.
Galileo Design 2014, 899 S., 49,90 Euro, ISBN 978-3-8362-2500-7

Das hört sich eigentlich genau nach dem an was ich suche.  :)

Edited by adnorton91
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...