Jump to content
noreflex

Fotobuch Erfahrungen

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo

Interessanter Thread. In welcher Auflösung sollen denn die Bilder exportiert werden? Ich denke die höchste zwecks bester Qualität.

 

Komprimiert Saal Digital die Fotos automatisch bei dem upload? Als ich mal 20 testfotos hochlud, war das in Sekunden erledigt trotz ca. 200 MB an Bildern.

 

Ist dadurch nicht automatisch eine verschlechterung der Bildvorlagen vorprogrammiert und demnach schlecht für den Ausdruck des z.b. Fotobuchs?

 

?

 

Ich habe immer beste Qualität für Fotobücher und Plakate genommen. Aber ich denke, dass Saal beim Upload auf ihre "nötige Auflösung" für sehr gute Qualität komprimiert. Bevor sie also ein 42MP-Datei hochladen und vor Ort auf die für einen 20*30-Print nötige Auflösung runterrechnen, machen sie es schon beim Upload. Das geht schneller und tut der Qualität keinen Abbruch. Auch für die Einzelfotos im Fotobuch scheint es so zu sein, dass sie dort nur die für den Druck nötige Größe hochladen. Jedenfalls geht der Upload eines 100-Seiten-Buches innerhalb von wenigen Minuten und dauert nicht Stunden, die ich sonst benötige, wenn ich Bilder in eine Cloud hochlade.

 

Habe bisher bestimmt schon 20 Bücher bei Saal drucken lassen. Qualität ist gleichbleibend hoch und zuverlässig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ich exportiere meine RAW Bilder mit 95% und maximaler Breite + Höhe aus LR, diese nutze ich dann im CEWE Programm für Bücher bis max. DIN A3.
Bei Upload erscheint es mir auch so, dass die Bilder vom Programm vorher so angepasst werden, wie es für das Bild im Buch minimal nötig ist.

 

Neben Saal Digital ist auf jeden Fall auch CEWE - sowohl bzgl. Software (Möglichkeiten und Bedienbarkeit) wie auch bzgl. Qualität der Bücher immer einen Tipp wert. 

Hier ist inzwischen auch bei mir das Echtfoto-Fotobuch die ausgewählte Alternative, seit neustem in "Premium-Matt" und meist Querformat DIN A4 / DIN A3.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Seitenthema: Kennt jemand von Euch einen Konverter, mit dem man die MCF-Dateien für Photobücher in PDF Umwandeln kann? Wäre für manche Zwecke recht sinnvoll, und da die MCF nichts anderes sind als XHTML, sollte das eigentlich machbar sein. Aber die bisher im Netz gefundenen und ausprobierten Programme habe ich nicht zum Laufen gekriegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Saal-Digital Fotobuchpapier High-End Druck matt im Vergleich zum Fotopapier matt? 

Finde auch im Internet bisher kein close Up Verlgeich der Oberflächen und Wirkung. Für welche Art Bilber am besten geignet usw.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ich kann Saal Digital ebenfalls empfehlen. Bevor ich in diesem Jahr ein Fotobuch von unserem Sommerurlaub in der Normandie erstellt habe, entdeckte ich diesen Thread und habe mich ein bischen inspirieren lassen. Danke dafuer!

Herausgekommen ist ein Fotobuch, dass die Familie wirklich gerne anschaut. Und dann rücken Preis und der Zeitaufwand in den Hintergrund!

spacer.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...