Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 2.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen   zuerst möchte ich mich schon mal entschuldigen, falls mein "Bild-Upload" nicht klappt.   Das Rotkehlchen habe ich Freihand fotografiert.     E-M1 Belichtungszeit: 1/100 Blendenwert: 5 Brennweite: 300 Fotografische Lichtempfindlichkeit (ISO): 400 Objektivmodell: OLYMPUS M.300mm F4.0     Beste Grüsse Highlandpark Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Unsere Nachbargalaxie M31 (Andromedagalaxie). OM-D EM1 MkIII, ISO 800, Bel.Zeit 40 Minuten, Software: AstroPixelProzessor + PS 2021. Für die, die es nicht wissen: Dies ist unsere nächstgelegene "Nachbarmilchstraße", sie besteht aus ca. 1 Billionen Sterne (Sonnen) und vieler Millionen Planeten. In der Mitte verdichten sich die Sterne, im Zentrum befindet sich ein schwarzes Loch. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen./applications/core/interface/js/spacer.png"> Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen./applications/core/interface/js/spacer.png">

Posted Images

@pizzastein wenn ich mich nicht irre hast du jetzt das O300 schon etwas länger getestet. Womit hast du es verglichen? Ich habe seit Wochen einen Hirnwurm...mein PL100400 an der EM1m2 ist ganz gut. Aber halt nicht immer ganz so scharf wie es könnte, weil wohl der AF nicht ganz perfekt liegt. Dazu geht immer nur ein Stabi. Also spiele ich mit dem Gedanken zu wechseln. Zuerst eher aufs O100400 wg Zoom, leicht verbesserte Stabikollaboration (aber kein SyncIS) und TK. Andererseits wäre wohl ein ein Wechsel aufs O300 konsequenter aus den gleichen, aber "besseren" Gründen. Wie siehst du es heute?

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb wasabi65:

wenn ich mich nicht irre hast du jetzt das O300 schon etwas länger getestet. Womit hast du es verglichen?

Einen sinnvollen mFT-internen Vergleich kann ich nicht liefern, das Oly 75-300 ist ja etwas völlig anderes. Mein besseres Tele vorher war das Sony 70-350 für APS-C, was ich auch weiterhin nutzen werde, wenn es kompakter sein soll oder eben ein Zoom. Vergleichen kann ich noch mit einer A7III mit Sony 100-400 + TK1.4, was am langen Ende ungefähr äquivalent ist zum Oly 300/f4. Da gibt es auf beiden Seiten diverse Vor- und Nachteile.

Mein Oly 300er nutze fast ausschließlich mit TK1.4. Ich würde einfach mal sagen, würde ich stattdessen das 100-400 nutzen, bin ich mir sicher, die Fotos würden mehr oder weniger identisch werden. Schärfer mit dem 300er + TK, das etwas angenehmere Bokeh mit dem 100-400. In wie weit mir hier und da SyncIS hilft, kann ich kaum sagen, da ich das 100-400 nicht kenne und dessen Grenzen der Stabilisierung.

Wofür ich mich selbst interessieren würde, wäre ein AF-Vergleich 300er mit TK 1.4 vs. 100-400 (ohne TK). Der Fokus bei ruhigen Motiven sitzt eigentlich immer schnell und sicher beim 300er mit TK 1.4, bei BiF habe ich selten Bilder mit perfekt sitzendem Fokus. Da mag ein des Problems aber auch hinter der Kamera sein, ein sehr gleichmäßiges Mitziehen hilft glaube ich deutlich.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 37 Minuten schrieb pizzastein:

Vergleichen kann ich noch mit einer A7III mit Sony 100-400 + TK1.4, was am langen Ende ungefähr äquivalent ist zum Oly 300/f4. Da gibt es auf beiden Seiten diverse Vor- und Nachteile.

Das wäre für mich auch eine Alternative. Die habe ich wg Grösse/Gewicht (auch Flugreisen) und dem offenbar eher mittelprächtigen AF der A7iii verworfen.

Mit 100-400 meinst du das Oly? Weil das Bokeh des PL100400 ist ja nicht gerade ein Kaufgrund. Wie oft brauchst ein Zoom? Früher dachte ich, das sei ein wichtiger Grund für mich gegen das O300. Mittlerweil benutz ich das PL100400 aber fast zu 100 % bei 400.

vor 37 Minuten schrieb pizzastein:

bei BiF habe ich selten Bilder mit perfekt sitzendem Fokus.

...da müsste man wohl eine DSLR oder A1/A9 nehmen...

Edited by wasabi65
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb wasabi65:

Mit 100-400 meinst du das Oly? Weil das Bokeh des PL100400 ist ja nicht gerade ein Kaufgrund.

Ja, das Oly. Mein Eindruck von dem ist (und ich glaube auch der allgemeine Tenor), gute Schärfe (aber nicht "bissige" Schärfe des 300er), moderate Mikrokontraste, dafür aber für ein eher lichtschwaches Zoom ein angenehmes Bokeh. Eine ähnliche Charakteristik hat das Sony 70-350, gefällt mir bei dem sehr gut.

vor 17 Minuten schrieb wasabi65:

Wie oft brauchst ein Zoom?

Aktuell sehr selten, im niedrigen Prozentbereich. Hier und da würde ich für Landschaften gerne den Bereich 100-200 mm zur Verfügung haben. Von der Handhabung würde ein Zoom die Zielsuche manchmal vereinfachen, ist natürlich Übungssache und es wird mir immer unwichtiger.

Gerade heute habe ich aber auch so etwas bekommen, kein Crop:

 

Link to post
Share on other sites

Habe ein O300 vom Händler bekommen und bin damit ums Haus rum. Leider ohne Tk. Echt toll das Objektiv. Auch wenn mein PL100400 gerade auf nahe Distanz sehr gut ist, das O300 ist noch etwas schärfer und hat das schönere Bokeh. Dazu bei BIF an meine EM1m2 viel bessere Trefferrate und bei vielen dieser Fotos etwas schärfer. Musste jetzt bei keinem TopazSharpen bemühen. Alles Crops.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...