Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Gibt es Anwender der Kombination Inbody-Stabilisator und Fremdzomms ?

Bei fehlender elektronischer Verbindung zwischen Zoom und Kamerabody muss dem Body (zumindest bei der GX7) mitgeteilt werden, um welche Brennweite es sich beim betroffenen Objekt handelt, damit der Regelmechanismus sich optimal auf die zu erwartenden Verwackelungen einstellen kann.

Verwendet man nun einen f√ľr den Body unbekannten Zoom, so m√ľsste die jeweils gew√§hlte Brennweite eingegeben werden. Ein im Aktualfall wohl kaum praktikabler Weg.

Als z.Z. ausschließlichem Pana-Anwender frage ich mich, gibt es Oly-Anwender, die vor dieser Frage stehen und wie gehen sie ggfs. mit dem Problem um?

Hintergrund meiner Anfrage: es gibt tats√§chlich ausgezeichnete Canon FD-Zooms, deren Einsatz mich schon reizte. Daf√ľr w√§re ich sogar bereit, einen Oly-Body zu beschaffen ;)

Link to post
Share on other sites

Da du auch kein AF hast benutzt man sowas ja sowieso nicht f√ľr Aktion wer manuell fokussieren kann kann auch die Brennweite einstellen. Au√üerdem funktioniert der Stabi auch bei etwas abweichender Brennweite die √úbertragung macht man nur exakt weil sie bei elektronischer Verbindung m√∂glich ist und man einfach das absolute Optimum erreichen kann.

 

Link to post
Share on other sites

Hintergrund meiner Anfrage: es gibt tats√§chlich ausgezeichnete Canon FD-Zooms, deren Einsatz mich schon reizte. Daf√ľr w√§re ich sogar bereit, einen Oly-Body zu beschaffen ;)

 

Du könntest dir eine E-M1 zulegen und folgendes machen:

F√ľr vier verschiedene Brennweiten des Zooms jeweils die dementsprechende Brennweite f√ľr den Boko Har.., ehhm, IBIS definieren, zugleich auch noch eine min. Zeitgrenze f√ľr Auto-ISO festlegen und dir diese vier Vorgaben auf je eine Position des Moduswahlrades legen. Wann auch immer du nun an eine der vier definierten Brennweiten zoomst (+/-), drehst du noch das Moduswahlrad an die zugeordnete Position und hast ziemlich rasch sowohl den IBIS korrekt eingestellt als auch die Vorgabe f√ľr Auto-ISO.

 

Nat√ľrlich immer noch eine etwas nervige/fehleranf√§llige Vorgangsweise, aber solange f√ľr einen gewissen Zeitraum nur ein Fremdzoom dranh√§ngt wahrscheinlich die effektivste Methode diese Problematik zu l√∂sen.

 

Link to post
Share on other sites

Jaja, labt Euch nur an meinem Schreibfehler :lol:

 

Ansonsten freut mich Eure konstruktive Reaktion auf meine Anfrage.

Wenn das Abspeichern und Wiederaufrufen¬†sowohl der Brennweitenangaben als auch der Mindestzeiten/ISOwerte tats√§chlich so m√∂glich w√§re,¬† k√∂nnte das eine L√∂sung f√ľr mich darstellen.

Link to post
Share on other sites

Wird die manuell eingestellte Brennweite des IS wirklich mit den MySet`s gespeichert ?

Wenn das Abspeichern und Wiederaufrufen¬†sowohl der Brennweitenangaben als auch der Mindestzeiten/ISOwerte tats√§chlich so m√∂glich w√§re,¬† k√∂nnte das eine L√∂sung f√ľr mich darstellen.

 

Mir w√§re bislang keine Einstellung aufgefallen, welche nicht in den MySets gespeichert wird. 100%ig sicher bin ich mir nun bez. der eingestellten IBIS Brennweite auch nicht mehr (ISO-Mindestzeiten gehen auf jeden Fall). Werds heut Abend √ľberpr√ľfen.

Link to post
Share on other sites

Mir w√§re bislang keine Einstellung aufgefallen, welche nicht in den MySets gespeichert wird. 100%ig sicher bin ich mir nun bez. der eingestellten IBIS Brennweite auch nicht mehr (ISO-Mindestzeiten gehen auf jeden Fall). Werds heut Abend √ľberpr√ľfen.

Es gibt meines Wissens im Handbuch eine Tabelle, aus der hervorgeht, was in Mysets gespeichert werden kann. Alle Einstellungen garantiert nicht.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing ¬†¬†0 members

    • No registered users viewing this page.
√ó
√ó
  • Create New...