Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb hasenbein1966:

Ist also überhaupt nicht zweckmäßig, sich über die Qualität bei 35mm Gedanken zu machen.

Selbstverständlich ist das in meinem Fall zweckmäßig, da ich überlege dass 35 durch dass 1635 zu ersetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du der Meinung bist, dass ein Zoombereich von etwa 16 mm bis ...? für Deine Anwendungen sinnvoller ist als die Festbrennweite von 35 mm, solltest Du wechseln.
Berücksichtige dabei aber den Gewichts- und Größenunterschied, auch 2 Blenden spielen manchmal eine Rolle.

Gruß
Heinrich   

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gäbe ja noch eine ganze Latte anderer Zooms im Sony Programm, die 35 mm abdecken. Das 4,0/16-35 ist stark bei Landschaft und Architektur. DIe vier Standardzooms 24/28 - 70/105 geben Weite für Innenräume z.B. in Museen und ermöglichen Großabbildungen auch aus einer gewissen Entfernung. Das 24-240 ist wohl hier nicht die erste Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Es gibt da in "P" ein Festhalten an gewissen Verschlußzeiten je nach Brennweite und ein Festhalten an ISO 100. Sinngemäß wird die Blende je nach Brennweiteneinstellung und Lichtverhältnissen ganz gerne ein wenig aber auch nicht beliebig weit geschlossen. Kann ja sein, daß das nach "Sonne lacht, Blende 8" gemacht wird, kann aber auch sein, daß das Objektiv da Infos gespeichert hat. Ich bilde mir z.B. ein, daß mit dem FE 4,0/16-35 mm ZA OSS bei 35 mm ganz gerne einmal Blende 5,6 verpaßt bekommt, was bei anderen Brennweiten eher nicht passiert. Da bleibt das Ding bei 4 oder 4,5.

bearbeitet von Gernot_A7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Gernot_A7:

Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Es gibt da in "P" ein Festhalten an gewissen Verschlußzeiten je nach Brennweite und ein Festhalten an ISO 100. Sinngemäß wird die Blende je nach Brennweiteneinstellung und Lichtverhältnissen ganz gerne ein wenig aber auch nicht beliebig weit geschlossen. Kann ja sein, daß das nach "Sonne lacht, Blende 8" gemacht wird, kann aber auch sein, daß das Objektiv da Infos gespeichert hat. Ich bilde mir z.B. ein, daß mit dem FE 4,0/16-35 mm ZA OSS bei 35 mm ganz gerne einmal Blende 5,6 verpaßt bekommt, was bei anderen Brennweiten eher nicht passiert. Da bleibt das Ding bei 4 oder 4,5.

Bei meiner früheren Marke (Pentax) konnte man in P verschiedene Kurven wählen, unter anderem auch "MTF-Priorität", bei der die Blende mit der besten Abbildungsleistung bevorzugt wird, oder "Auto", die sich situativ (!) für unterschiedliche Programmkurven (Porträt, Landschaft, Sport) entscheidet.

Sony hat aber nach meinen Beobachtungen nur eine "dumme" Programmkurve. Es gibt auch keine Einstellung dafür, nur die "intelligente Automatik" und die SCN-Modi, in der aber diverse Einstellungen blockiert sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Urlaub lehrte mich jetzt, daß P auch nicht beliebig schlau ist, speziell, wenn ISO auf AUTO steht. Ich war im Panzermuseum in Munster. Dunkelgrüne Fahrzeuge in dunkler Halle. Da blieb dann die Zeit bei etwa 1/60s und die ISO Werte wurden hochgedreht. Da hat P immer Angst, daß da im Bild sich etwas bewegt, was nicht zu unscharf werden soll. Natürlich kann man die obere ISO Grenze einstellen auf 2000 oder 3200, dann haut das auch hin.

A, S und M haben sicherlich ihre Wichtigkeit für die A7...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Väterchen, 1920 geboren, hatte ja gewisse Ideen, wie sein Leben verlaufen sollte. Die Weltpolitik kam ihm dann ein wenig in die Quere. Ein Besuch im Panzermuseum in Munster ist wie eine Zeitmaschine.

Für einen Panzergrenadier bot dieser Halbkettenschützenpanzer (ohne diese Rampen)  ein wenig Schutz.

DSC08748.jpg.44b3826c78c29d54fbf06b83ed28d707.jpg

Diese T34 wurden oft zum Problem, wenn die deutschen Wunderpanzer mit technischen Problemen ausfielen.

DSC08733.jpg.450bd74ea2c5cf46cb0d6cd5a769d98f.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Krieg geht die Story weiter. Der HS30 hat einen KUKA Turm. "Junge, da solltest Du arbeiten." "Ach, nö."

DSC08775.jpg.1727a5be50443d15af666299a9bed9d0.jpg

Als ich dann 1997 schließlich mit der Promotion durch bin, kommt natürlich nur eine Zusage. Die Marder brummen da auf dem Gelände  im Rahmen einer Überholung herum. Aber ich mache dann doch lieber Roboter so ganz ohne Tarnung in orange.

DSC08783.jpg.6e11aec3f7fc2e26a1e3277e337ff15f.jpg

In jedem Fall ist die Sammlung in Munster sehr eindrucksvoll und ein kritischer Blick auf das Thema Krieg und Verteidigung lohnt immer.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte das 16-35/4 gestern und heute bei Wanderungen dabei. Zumindest auf dem Kamera-Monitor scheinen Schärfe und Flare-Verhalten zu passen. Bin schon gespannt, wie sich die Bilder dann am großen Monitor machen. Ergänzt sich auch super mit dem 24-105.

Aber zum eigentlichen Thema: Nachdem ich wohl endlich ein passendes (U)WW für mich gefunden habe, sollte ich mich für ein Filtersystem entscheiden. Was könnt ihr für das 1635Z empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis zur Antwort auf die Filterfrage bringen wir noch Urlaubsbilder mit FE 4,0/16-35 mm ZA OSS:

Besuch im Kebap Restaurant mit der Mutter (86). Aufnahme mit 20 mm Brennweite bei Blende 4.

DSC09035.jpg.c205f49cc6c680a889164b57c3acf6e0.jpg

Und dann noch ein Spaziergang an der Uferpromenade am Rhein (16 mm, Blende 6,3):

DSC09048.jpg.1955cafb87e3576b1161b073a726814c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×