Jump to content

Slave-Blitzauslöser mit Vorblitzunterdrückung


Recommended Posts

Guest User57696

Hi Einstein,

 

Du kennst meinen Beitrag zum Enfesselt Blitzen mit der Nex? Darin ist auch der SYK-5 genannte Auslöser erwähnt, der das kann. Die ebay Suche bei Eingrenzung auf ebay Deutschland ergibt aktuell 3 Treffer bei einem Händler aus Köln für EUR 26,-. Aus China/Hongkong kostet das Teil rund EUR 10,-.

 

Warum gehst Du nicht auf Funk zum entfesselten Auslösen von Blitzen?

 

Viele Grüße

 

Bernhard

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Bernhard

Erstmal vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Auf Deine Frage, wieso nicht Funk: Für meine NEX 6 habe ich mir vor einiger Zeit den billigsten Metz-Systemblitz "36 AF-5 gekauft. Dann habe ich noch zwei alte, ein "CANON-Speedlite-540EZ u. ein NIKON-SB 20. Und diese beiden möchte ich jeweils mit dem Slave-Auslöser verwenden. Diese Funkgeschichte wäre wohl die eleganteste, aber momentan auch teuerste Lösung.

 

Viele Grüsse

Einstein

Link to post
Share on other sites

Wenn du fast nichts ausgeben willst, könnte ein billiger Auslöser unter 10,- reichen. Ich kenne jetzt nicht die nex, aber bei allen meinen Kameras wird kein Vorblitz ausgelöst, wenn das aufgesteckte Blitzgerät im A/M-Modus betrieben wird. 

Von Dörr habe ich den "photosensor digi1", der einstellbar bis zum 4. Blitz synchronisiert.

Chinesische Funkauslöser mit 2 Empfängern kosten auch nicht viel mehr (wenn überhaupt), wenn du 2 Blitze betreibst - aber der Aufsteckblitz entfällt dann und du willst anscheinen mit den dreien blitzen. Ich meine, ich hätte dafür etwa 30,- bezahlt.

K.

Edited by klaramus
Link to post
Share on other sites

Guest User57696

Wenn Du Dich für Funkauslöser interessierst, gibt es unter dem Suchwort "PT-16" bei ebay aus UK ein Set aus 1 Sender und 3 Empfängern für EUR 26,99. Da fällt dann sogar nicht mal Einfuhr-Umsatzsteuer an. Aus China gibt es solch ein Set aktuell ab EUR 22,01.

 

Viele Grüße

 

Bernhard

Link to post
Share on other sites

Hallo

Gestern habe ich den SEAGULL-SYK-5 erhalten. Funktioniert einwandfrei. Allerdings ist die BA auf Chinesisch. Auf einer Seite in den USA habe ich jedoch detailiertere Angaben gefunden. Der einstellbare Verzögerungsbereich liegt zwischen 70ms u. 1,5Sek. Auf einer weiteren Seite wurde geschrieben, dass man für die NEXEN, 70ms (also den Regler ganz nach rechts drehen) einstellen muss. Bei dieser Einstellung funktionierte es einwandfrei.

 

Viele Grüsse

Einstein

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...