Jump to content

RAW + JPG gleichzeitig speichern – und dann?


Christian-P
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

an das Thema RAW taste ich mich gerade so langsam ran. Daher habe ich meine Kamera so eingestellt, dass RAW + JPG gleichzeitig gespeichert werden. Meine Dateiablage ist rein ordnerbasiert auf einem Mac. Eine SW wie Aperture oder LR nutze ich (noch) nicht. 

 

Jetzt komme ich mit 600 Bilder = 1.200 Dateien nach Hause. Die Bilder sortiere ich nach Dateiformat in 2 Ordner „JPG“ und „RAW“. Beim ersten Durchschauen fliegen dann schon mal ein paar Bilder wegen technischer Mängel weg. Und hier ist der Punkt: Ich entscheide, dass P4711.JPG gelöscht werden soll, muss dann in den Ordner RAW gehen und ebenfalls P4711.RAW manuell löschen. 

 

Belasse ich JPG und RAW in einem gemeinsamen Ordner, wird es mit der Übersicht (gerade bei Serienaufnahmen) schnell unübersichtlich. Diese Variante habe ich auch schon probiert.

 

Habt ihr einen Vorschlag, wie ich meinen „Workflow“ hier anpassen kann?

 

Viele Grüße

 

Christian

Link to post
Share on other sites

da finde ich den Olympus Viewer zum Durchschauen und Organisieren ganz angenehm. Hier wird RAW und JPG nur als ein Bild dargestellt und beim Löschen auch gleich beides weg geworfen. und ich habe alle Varianten eines Bildes im gleichen Ordner.

Link to post
Share on other sites

Daher habe ich meine Kamera so eingestellt, dass RAW + JPG gleichzeitig gespeichert werden.

Meine Dateiablage ist rein ordnerbasiert auf einem Mac. Eine SW wie Aperture oder LR nutze ich (noch) nicht. 
...
 
Belasse ich JPG und RAW in einem gemeinsamen Ordner, wird es mit der Übersicht (gerade bei Serienaufnahmen) schnell unübersichtlich.

 

Hallo Christian,

 

es gibt für den Mac einen sehr schnellen Bildbetrachter, nennt sich Phoenix Slides.

 

Zum aussortieren einfach die passenden Paare markieren, RAW wird nicht als Bildchen angezeigt,

dadurch ist die Anzeige schneller.

 

 

 

 

Das ist nur ein Beispiel, ich mache sonst mit Adobe Bridge von PS.

Link to post
Share on other sites

Hallo exotec, hallo Andreas,

 

danke für eure Tipps. Warum ich den Olympus Viewer noch nie ausprobiert habe, weiß ich nicht. Das funktioniert aber auf jeden Fall wesentlich besser. Ich muss mich da halt noch einarbeiten, aber die Übersicht und das Vorsortieren klappen. 

 

Phoenix Slides schaue ich mir auch noch an. Danke euch.

 

Viele Grüße

 

Christian

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...