Jump to content
  1. wolfhansen

    wolfhansen

  2. Wahn

    Wahn

  3. SaLu

    SaLu

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By buffo
      Ich verkaufe ein gut erhaltenes LEICA DG NOCTRICON 42,5 mm f/ 1,2 ASPHG . Wahrscheinlich gibt es hier ja nur Fachleute. Trotzdem:  Für die, die es nicht kennen, ein Zitat aus dem Testbericht von digitalkamera.de:

      "Fazit Bleibt festzuhalten, dass das Panasonic Leica DG Nocticron 42,5 mm 1,2 Asph. Power-OIS die Messlatte für die Bildqualität bei Micro Four Thirds höher legt und als neues Referenzobjektiv bezeichnet werden kann. Es ist nicht nur hervorragend verarbeitet und besitzt einen schnellen Autofokus, sondern überzeugt auch bei der Bildqualität."

      Bei mir war das Objektiv in den vergangenen Jahren insbesondere für INDOOR Porträt Aufnahmen und bei klassischen Konzerten an meiner LUMIX GX8 im Einsatz.

      Erworben wurde das Objektiv im Februar 2015 bei AMAZON Deutschland. Ich bin der zweite Besitzer.

      Ich habe das Objektiv immer pfleglich genutzt. Es weist an der Sonnenblende Gebrauchsspuren (siehe Schraube) auf. Der Gebrauchszustand ist einwandfrei. Das Objektiv funktioniert tadellos. Keine Eintrübung, Schimmel o.ä.. Ich habe versucht mit den Fotos den Zustand detailliert wiederzugeben. Und bevor die Frage kommt: Ich bin Nichtraucher.

      - Lieferumfang mit vorderem (LUMIX Label) und hinterem Objektivdeckel
      - Gegenlichtblende
      - OVP und Anleitung
      - Original Objektiv Etui
      - Original AMAZON Rechnung

      Der IDEALO Bestprice beträgt aktuell ca 1.200 €. Mein Preis ist Preis     700,- EUR

      Versand gegen Kostenübernahme. Kein Paypal

      Gerne Besichtigung vor Ort (nach Absprache- Schwarzwald- Baar Kreis)

      ### KEINE GARANTIE, RÜCKNAHME, GEWÄHRLEISTUNG ###
       
       
    • By SKF Admin
      Voigtländer kündigt eine neue Serie sehr lichtstarker Objektive für Sony E-Mount Vollformat an, die sich speziell an Fotografen richtet, die die stufenlose Blendenverstellung nicht benötigen:
      Nokton 35mm F1.2 asphärisch SE E-Mount (999€ UVP, Mai 2020) Nokton 40mm F1.2 asphärisch SE E-Mount (899€ UVP, Juni 2020) Nokton 50mm F1.2 asphärisch SE E-Mount (999€ UVP, Juli 2020) Genauere technische Informationen folgen demnächst.
      Voigtländer SE-Serie für Sony E-Mount
      Unsere neue Produktlinie für den Sony E-Anschluss mit dem Zusatz SE (für „Still Edition“) richtet sich an alle Fotografen, welche die für die Videografie wichtige stufenlose (und lautlose) Blendenverstellung entbehren können.
      Bei den SE-Modellen wurde auf diese aufwendige Feinmechanik bewusst verzichtet, alle SE-Objektive verfügen demnach ausschließlich über die gerasterte Blendenverstellung, die sich in 1/3-Stufen einstellen lässt.
      Alle Anwender, die nur fotografieren möchten, bekommen damit ein Werkzeug zu einem deutlichen Preisvorteil gegenüber den bisherigen Objektiven zur Hand.
      Selbstverständlich bleibt die von Voigtländer gewohnte herausragende Qualität erhalten.
      Zunächst sind drei SE-Objektive zur Markteinführung im ersten Halbjahr 2020 geplant:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Nokton 35mm F1.2 asphärisch SE E-Mount Ein vergleichsweise sehr kompaktes und dabei hochlichtstarkes Objektiv, das sich besonders für die Reportage- und Streetfotografie empfiehlt. Der Verkaufsstart ist für den Mai 2020 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 999,- Euro vorgesehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Nokton 40mm F1.2 asphärisch SE E-Mount. Eine von vielen Fotografen geschätzte Brennweite (ca. 60mm am APS-C Sensor), die gerne für universelle Einsatzzwecke verwendet wird. Hier liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 899,- Euro.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Nokton 50mm F1.2 asphärisch SE E-Mount die Serie zunächst komplettieren. Die legendäre Brennweite für eine angenehm natürliche Perspektive und viele kreative Möglichkeiten. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei 999,- Euro liegen. Allen drei SE-Objektiven gemein ist die extrem solide Bauweise, sie sind ausschließlich nur aus Glas und Metall gefertigt und verfügen über ein sattes und trotzdem feinfühliges Handling.
      Die elektrischen Kontakte übertragen die relevanten Informationen an die Kamera, die optische Berechnung ist für die aktuellsten Sony-Vollformatsensoren optimiert und über die Fokus-Peaking Funktion wird das manuelle Scharfstellen zum Kinderspiel.
      Die hohe Lichtstärke von jeweils F1.2 erlaubt ein sanftes Freistellen und hält auch in schwierigen Lichtsituationen noch genügend Reserven bereit. In den Disziplinen Abbildungsqualität und Leistungsstärke liefern unsere drei neuen eine tolle Performance und setzen sich damit in ihrer Klasse deutlich ab.
    • By octane
      Fujifilm hat heute den Nachfolger der beliebten Edelkompakten X100F vorgestellt. Die neue heisst X100V. V also römisch fünf. Die neue Edelkompakte bringt einige wichtige Neuerungen. Sie erhält den 26MP Sensor, der im Herbst 2018 in der X-T3 Premiere feierte. Ein APS-C Sensor mit BSI Technik. Das Objektiv erhielt asphärische Elemente und soll eine bessere Bildqualität liefern. Für mich als ehemaliger X100F Eigner eigentlich die wichtigste Neuerung ist das Klappdisplay.
      Die X100V hat nicht viele Konkurrenten auf dem Markt. In dieser Form und Schönheit mit APS-C Sensor ist sie konkurrenzlos. Die UVP liegt bei 1499 Euro. In der Schweiz liegt die UVP bei 1599 CHF.
      Aber Ende Februar soll sie lieferbar sein.
      photoscala: Fujifilm präsentiert Edel-Kompakte X100V mit Klappdisplay und 26 Megapixel
    • By Alexander K.
      Hallo zusammen,
      nachdem ich die letzten Monate zum filmen ein manuelles Carl Zeiss Jena Flektogon 35mm 2.4 ausprobiert habe, möchte ich mir nun ein gutes 35mm AF Objektiv zulegen.

      Hauptsächlich kommt es mir auf einen guten und präzisen Autofokus an (also keine Adapterlösung), ordentliche Lichtstärke und ein schönes smoothes Bokeh, sowie einen angenehmen Look (hohe Mikrokontraste) an.

      Zur Auswahl stehen (wie immer bei mir natürlich auch Gebrauchtkauf eine, wenn nicht die bevorzugte Option):
      Sony FE 35mm 1.8
      Sony Zeiss 35mm 2.8
      Sony Zeiss 35mm 1.4
      Sigma 35mm 1.4
      Samyang 35mm 1.4

      Technisch und von der Bildqualität her erscheint mir das 35mm 1.4 Sigma am besten, vom Look her gefällt mir das 35mm 1.4 von Zeiss am besten, von der Vielseitigkeit her (vor allem aufgrund der tollen Naheinstellgrenze) das  35mm 1.8 von Sony.
       
      Was würdet Ihr empfehlen? Geht jetzt wie gesagt nicht um das letzte Quäntchen Bildqualität, von der BQ her gefallen mir eigentlich alle Objektive. Rein zum fotografieren würde ich vermutlich mit jeder der Optionen glücklich werden. Das wichtigste ist ein stabil funktionierender Videoautofokus.
       
       
    • By finnan haddie
      Mir gefällt diese Linse richtig gut - leider nur etwas schwer...
      Hatte noch keine Zeit meine Bilder zu sichten, daher erstmal ein paar Links. 
      MTF Kurven von Roger Cicala: https://www.lensrentals.com/blog/2019/09/mtf-tests-of-the-sigma-35mm-f1-2-dg-art/
      Review von Richard Wong: https://youtu.be/T_wvzn5E2y4
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!