Jump to content

X-E1 Objektiv?


FZ150
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich suche für meine X-E1 ein Lichtstarkes Objektiv im Berreich von ~50-100mm. Bis jetzt habe ich hab das Walimex 85mm F/1.4 rausgesucht. Gibt es noch andere ähnliche Objektive oder auch alte/gebrauchte Objektive+Adapter um Geld zu sparen?

 

Gruß

Link to post
Share on other sites

50mm ist ja gar kein Problem, die gibt es manuell von fast allen SLR Herstellern rel. günstig zu kaufen.

Canon FD, Minolta MC oder MD u.a..

Bei längeren Brennweiten wird es dann mit richtig lichtstark, also <f2 teurer.

Das Samyang/Walimex 1.4/85 ist schon sehr gut, aber auch schwer!

Von Canon gibt es noch ein f1.8/85, das ich selber kenne und an der X-E1 genutzt habe.

Da kommen bestimmt noch mehr Tips.

 

Schau' mal hier in den Artikel von Phillip aus dem NEX-Bereich rein.

Da ist auch einiges an längeren Brennweiten dabei; die Ergebnisse kann auch auf die X-E1 anwenden.

https://www.systemkamera-forum.de/topic/89120-objektive-f%C3%BCr-die-nex-eine-%C3%BCbersicht/

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

Da gibts doch ein natives objektiv mit Af ... da muss man doch nicht mit einem manuellen und adaptierten Teil rumfummeln ... vor allem, wenn man bei f1.4 Portraits machen will, wo jede Bewegung die Schärfe vom Auge wegverschiebt.

 

1,2/56

 

Wenn das hier ein Thema ist, macht Altglas schon Sinn ;) ...

 

Zitat TO:

"... Gibt es noch andere ähnliche Objektive oder auch alte/gebrauchte Objektive+Adapter um Geld zu sparen?"

 

 

 

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

erstmal danke für die antworten. Die Minolta/Canon 50mm F/1.4 hatte ich auch schon im Visir, kann man mit den beiden trotz Adapter auf unendlich fokusieren?

Ist mit dem 1,2/56 das von Fuji gemeint? Wenn ja ist es zu teuer, ich habe erst im Mai die E1 geholt, und jetzt vor 2 Wochen noch ein 8mm Fisheye das geht ins Geld :D

 

 

Link to post
Share on other sites

 

Wenn das hier ein Thema ist, macht Altglas schon Sinn ;) ...

 

Zitat TO:

"... Gibt es noch andere ähnliche Objektive oder auch alte/gebrauchte Objektive+Adapter um Geld zu sparen?"

 

 

 

Sinn,weil billig, ja

 

Sinn in der Anwendung, nicht so

 

 

 

Ich akzeptiere ja gerne euere Argumente für manuelle objektive bei "langsamer" Fotografie ... aber offen portraits zu schiessen ist eine andere Hausnummer .. Okt, wenn man das 3 mal im Monat macht und die opfer geduldig stillhalten, kann es Freude machen... macht man das öfter und die ziele sind ungeduldig, machts schon weniger spass.

 

Ich habe mal eine abendveranstaltung mit dem 1,2/85 geschossen, das war stess pur.

Link to post
Share on other sites

Sinn,weil billig, ja

 

Sinn in der Anwendung, nicht so...

 

 

Da magst Du ja recht haben, aber wenn er auf das Geld achten will, wie ich verstanden habe, sind Altgläser und lichtstark die einzige Alternative.

 

Und schau' Dir mal die Portraits von Helge Auch schon zu APS-C Zeiten) mit dem Summilux 50 apsh. an; das ist mit AF nur schwer zu toppen und mit ein wenig Übung auch für jedermann mit einem Canon/Minolta 1,4/50 möglich ... ;)

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

achso 

tpmjg

 

 

gerade der ist ein Beispiel dafür, dass die manuelle Arbeit tolle Bilder ruinieren kann, er hatte da mal Bilder gezeigt von einer Dame am Hafen, bei der die Schärfe knapp daneben lag ... speziell mit sehr kleinem Schärfebereich ist das genau das Problem weshalb ich vor hochlichtstarken Portraitobjektiven mit MF warne.

 

Ich rede auch nicht ohne eigene Erfahrung, wie gesagt ich nutze selbst ein 1,2/85 L (mit und ohne Focal Reducer) und habe es inzwischen nicht mehr bei Shootings im Auftrag  dabei, weil es eben zu stressig ist, wenn man nicht nur zum eigenen Spass fotografiert.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

müsste das Fokusieren nicht mit dem Fokus Peaking der E1 relativ gut funktionieren?

Das Original von Fuji ist mir auf jeden fall zu teuer, das 85er von Walimex ginge noch. Die 20-60€ für ein 50er von Canon sind da schon attraktiver(auch wenn noch ein Adapter dazu kommt). Wenn ich ein 50er nehme dann von Canon oder von Minolta?

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

müsste das Fokusieren nicht mit dem Fokus Peaking der E1 relativ gut funktionieren?

Das Original von Fuji ist mir auf jeden fall zu teuer, das 85er von Walimex ginge noch. Die 20-60€ für ein 50er von Canon sind da schon attraktiver(auch wenn noch ein Adapter dazu kommt). Wenn ich ein 50er nehme dann von Canon oder von Minolta?

 

 

Wenn Canon, dann nur das 1,4er ... das 1,8 er ist grottig ... das 1,4er ist schon offen scharf und hat ein angenehmes Bokeh

 

Ansonsten sind die Pentaxobjektive noch sehr gut, schönes Bokeh .. hier ist das 1,7er offen schärfer, das 1,4er legt aber abgeblendet heftig zu und bei 2,8-4 geht es durch die Decke 

 

Minolta kenne ich nicht soo gut, da gibts hier im Forum aber Altglastests im Sonybereich, Minolta ist auch für gutes Bokeh bekannt.

 

Contax ist gehoben im Preis, aber sehr scharf .. dürfte optisch das beste sein

 

bei Nikon finde ich das Bokeh der alten 50er (1,4 und 1,8) nicht so berauschend .. aber die haben noch andere Normalbrennweiten im Programm, die das besser können, die ich aber nicht aus eigener Erfahrung kenne.

 

 

 

 Bilder mit dem Canon 1,4/50 SSC

 

 

6768384035_79269fc012_b.jpg

 

6768379215_7e6ede7615_b.jpg

Link to post
Share on other sites

Das Bild von der Katze sieht gut aus ;)

Auf Ebay ist gerade eins von Minolta mit Fuji Adapter für 70€, bevor ich aber auf Ebay zuschlage geh ich erst mal in das Ftogeschäft meines Vertrauens vieleicht haben die zufällig eins da. Dann könnte ich auch testen.

Link to post
Share on other sites

Das Bild von der Katze sieht gut aus ;)

Auf Ebay ist gerade eins von Minolta mit Fuji Adapter für 70€, bevor ich aber auf Ebay zuschlage geh ich erst mal in das Ftogeschäft meines Vertrauens vieleicht haben die zufällig eins da. Dann könnte ich auch testen.

 

Beim Minolta aber auf die verschiedenen Versionen achten:

http://www.artaphot.ch/minolta-sr/objektive/155-minolta-50mm-f14

Link to post
Share on other sites

Wenn ich den Text richtig entziffere das MC Rokkor-PG 1:1,4/50 mm mit 55mm Filtergewinde und nicht das MD Rokkor 1:1,4/50mm mit 49mm Filtergewinde? Ist es den 2x-3x Fachen Preis wirklich Wert was Schärfe gewinn angeht=

Link to post
Share on other sites

Das MC-PG ist schon richtig gut. Ich hatte seinerzeit das überragende 1,2/58 mit der SR-T 303b im Set erstanden. Das 1,4 steht diesem in der Schärfe nicht viel nach und kommt ihm auch bezüglich Bokeh verdammt nahe. Ob es allerdings so viel besser als eines der MD Nachfolger ist und auch deutlich höhere Gebrauchtpreise rechtfertigt, wage ich zu bezweifeln.

 

Ich denke bei den 1,4er 50mm Rokkoren kann Du durch die Bank bedenkenlos zugreifen. Die waren alle gut.

 

Gruß

Roman

Edited by Lagavulin
Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade diesen netten Test gefunden

http://www.artaphot.ch/sony-nex/altglas/322-nex-5n-und-minolta-50mm-objektive-teil-ii

Hier sieht das MC und das MD doch recht ähnlich aus, ich finde sogar das die mitte des MDs ein bisschen schärfer ist, abere die ränder sind beim MC besser

 

Es gibt 2 MD Varianten:

- 7 Linsen in 5 Gruppen, 55mm Filter

- 7 Linsen in 6 Gruppen, 49mm Filter

 

Quelle:

http://minolta.eazypix.de/lenses/index.html

Link to post
Share on other sites

Ich nehme von Minolta gerne das PF-Rokkor 1,4/58, welches einen "klassischen" Look der 60er Jahre mit schönem Bokeh hat :)

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Scharf geht auch ...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ein weniger oft erwähntes Canon FD möchte ich noch ans Herz legen. Das 55mm 1.2 mag ich aus eigener Erfahrung empfehlen. Das L oder auch Aspherical begeistert viele, nennt aber leider auch witzige Preise als eine seiner typischen Eigenschaften. Die kleine im Schatten stehende Schwester, dass "schnöde" 55 1.2 ssc kann neben dem 1.4 ssc auch gut bestehen und bietet noch ein wenig mehr Freistellung. Vorallem ist es gelegentlich recht preiswert zu ergattern. Bei günstiger Gelegenheit habe ich es einmal gewagt und bin begeistert.

 

 

Ich fotografiere aus Überzeugung und Leidenschaft sehr gern mit den alten manuellen Gläsern, muss aber auch einräumen, dass sie bei Erfolgsdruck manchmal wenig Spaß machen. Ist zum Kotzen, wenn man in dynamischen Situationen mal wieder daneben lag oder zu langsam war.

Da greife ich auch immer wieder gern zur Lumix und den weniger spannenden aber bezahlbaren modernen Optiken mit nahezu langweiligem Bukeh zurück.

Nicht so schick aber dafür zielsicherer.

 

Wenns entspannt zugeht, ist ehemals edles Altglas ein feines Spieleug!

 

Liebe Grüße

 

foxfriedo

Edited by foxfriedo
Link to post
Share on other sites

Anbei zwei Bider zum Canon Fd 55 1.2 bei offener Blende an der XE 1. Die Bilder sind nun nix besonderes, können den Charakter des Objektives aber vieleicht doch ein wenig darstellen.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Liebe Grüße

 

foxfriedo

Link to post
Share on other sites

Ich merke schon..

es gibt viel zu viele Objektive :D . Ich guck mal ob der Fotoladen irgendeins von denen zufällig da hat, das wäre sehr praktisch. So wie die Haare des Jungens aussehen ist das Canon Fd 55 1.2 ziemlich scharf

Link to post
Share on other sites

  • 5 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...