Jump to content

Richtig blitzen


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Abend, ich habe einige Fragen zum Umgang mit dem Blitz.

Ausgangslage: Ich möchte auf einer Party Portraits von den Gästen, Pärchenweise machen. Zuvor war eine Studio Ecke geplant. Doch ich muss nur mit einem Blitz auskommen. dem Sony HVL-60m. 

Meine Frage ist was ich da am besten nutze, um schönes weiches Licht zu erhalten. Fotos werden draußen oder drinnen gemacht.

-Bounce Card
-Gary fong lightsphere
-Diffusor zum aufstecken (welcher aufsteck Diffusor passt auf den Sony blitz?)
-Mini Softbox 9x12cm

Bin für jeden Tip dankbar!

Link to post
Share on other sites

Party:

 

Blitz nur als Aufhellblitz, schöne (Licht)Hintergründe suchen, Umgebungslicht einbeziehen ... ISO hoch! Blitzen mit ISO 100 sieht §$%&/( aus, zwischen ISO 400 und 800 ist meistens gut, aber mit den aktuellen Kameras ... vor allem Deiner A7 ... kannst Du auch mit ISO 3200 arbeiten, der Blitz dient dann nur dazu Licht an die dunklen Stellen zu bringen, nicht das ganze Bild auszuleuchten.

 

 

hier noch ein Link:

 

http://www.stefangroenveld.de/2013/blitzen

 

 

Link to post
Share on other sites

Guest Blabla12

Kann mich nightstalker nur anschließen. Blitz wirklich nur zum "leichten" aufhellen der Personen benutzen. Auf keinen Fall versuchen die Umgebung damit auszuleuchten. Damit wird jede Lichtstimmung zerstört.

 

Wichtig ist die Gewichtung zwischen Umgebungslicht und Blitz in Richtung Umgebungslicht zu verlagern. Bekommt manhin, durch Höhere ISO´s oder durch längere Belichtung. Wichtig ist Blitzleistung zurücknehmen, damit die TTL Steuerung nicht versucht alles hell zu bekommen.

 

Ob du dich jetzt für das Indirekte Blitzen oder für einen Diffusor entscheidest, hängt von der Deckenhöhe und den Wandfarben ab.

 

Ich selber blitze lieber direkt mit einem Diffusor, da ich dann nicht dauernd den Blitz in die richtige Richtung verstellen muss.

 

Kenne jetzt die Kammera nicht, die verwendet wird. Ich gehe mit der OMD EM-5 meistens so vor.

 

Auto ISO mit Limet auf 800-200 (Je nachdem wie hell der Ort ist)

Modus M

1/60 oder 1/100 (je nachdem was fotografiert wird)

Blende flexibel nach bedarf und Bildgestaltung.

Blitz auf TTL und Leistung ca. 1 bis 2 Blenden runtergeregelt.

Spot Belichtungsmessung

Blitz direkt mit Diffusor, wenn ich nahe an den Personen bin oder manchmal auch ohne, wenn ich das 75er benutze und die Leute dadurch weiter weg sind.

 

Link to post
Share on other sites

So kategorisch würde ich das nicht sehen. Wenn eine Super Lichtstimmungen vorhanden ist, da ja. Dann wird man sie nicht niederblitzen. Dann ist aber manuell sinnvoll, um den Anteil an Raumlicht konstant zu halten.

Wenn aber nur normales Licht ist, idealerweise noch Energiesparlampen verschiedener Hersteller, die so schöne grüne Gesichter und Hintergründe erzeugen, kann es durchaus sinnvoll sein, das alles niederzu blitzen, auch um nicht mehr behebbares Mischlicht zu vermeiden.

Die ersten 3 Diffusoren streuen das Licht und sind eh nur wirkungsvoll, wenn helle Wände und Decken in der Nähe sind. Mini Sobo geht bestenfalls für Blümchen. Indirekt kannst du den Hauptstrahl auf eine helle, reflektierende Wand lenken und damit die Richtung beeinflussen und mit der Catch Card ein wenig von vorne aufhellen. Das kann schon ganz gut gehen, wenn du einen sinnvollen Hintergrund hast. Sonst kannst immer noch mit längerer Zeit den Raum als Hintergrund nehmen.

Gibt es keine guten Reflexflächen, musst einen Schirm mitnehmen.

Letztlich kann man das nur vor Ort entscheiden - situationselastisch ;-)

Edited by mrieglhofer
Link to post
Share on other sites

Wie geht ihr bei der Blitzeinstellung vor. Wenn ich im A-Modus fotografieren will, stelle ich dann die Blende und iso fest ein und dann den Blitz auf ttl?

Oder Iso auch automatisch, ich möchte natürlich das der Blitz nicht dominiert.

 

Oder ist hier eher der M Modus sinvoll?

 

 

Was mache ich bei einem Gruppen Foto mit 20 Leuten, schafft der Blitz das mit einer KB Brennweite von 35 mm und dementsprechend weit weg?

Oder dann lieber KB 16mm nehmen und näher ran? Aber Verzerrungen?

Edited by johny
Link to post
Share on other sites

Wie geht ihr bei der Blitzeinstellung vor. Wenn ich im A-Modus fotografieren will, stelle ich dann die Blende und iso fest ein und dann den Blitz auf ttl?

Oder Iso auch automatisch, ich möchte natürlich das der Blitz nicht dominiert.

 

Oder ist hier eher der M Modus sinvoll?

 

 

Was mache ich bei einem Gruppen Foto mit 20 Leuten, schafft der Blitz das mit einer KB Brennweite von 35 mm und dementsprechend weit weg?

 

Oder dann lieber KB 16mm nehmen und näher ran? Aber Verzerrungen?

 

 

 

 

jeder Fotograf macht es anders,  es muss halt zu Dir und Deiner Arbeitsweise passen .... und zu Deinen Motiven, ein Patentrezept "one fits all" gibt es nicht.

 

 

 

probiers doch aus :) einen passenden Raum suchen, ein paar Freunde mitnehmen und probieren, was die Kamera in Automatiken so macht und wie AutoISO reagiert.

 

So genau kennt keiner von uns Deine A7 und wie sie reagiert, ...... das ist nämlich nicht bei allen Kameras gleich.

 

Mit M gehts immer, aber man muss wissen was man tut.

 

 

Gruppenbilder nur im äussersten Notfall mit weniger als 35mm. 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Generell ist bei Reportage in einem definierten Raum M deutlich besser geeignet, weil das Helligkeitniveau dann nicht bei jedem Bild schwankt. Blitz ist in der Praxis direkt nur automatisch machbar, ausser indirekt, das ginge manuell auch.

Gruppe mit 20-50 Personen ist Standard bei Hochzeiten, Firmung und Erstkommunion. Je länger die Brennweite desto besser, also 50mm finde ich optimal, in der Praxis laufen dir aber eh immer die Eltern rein, sodass man bei 28mm oder manchmal leider drunter landet. 16mm würde ich nur bei Feinden empfehlen, zumindest wenn diese an die Flanken stellt, hast danach sicher einige.

Edited by mrieglhofer
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...