Jump to content
Sign in to follow this  
Wanderhase

Canon fd 2.8/35 mm TS

Recommended Posts

Ja, wirklich ein wunderbares Objektiv. Ich hatte vor zwei Tagen das Glück ein praktisch neuwertiges Exeplar mit allem Zubehör zu bekommen. In der beiliegenden Bedienungsanleitung gibt's sogar ein Kapitel über die Grundlagen und Prinzipien von Tilt und Shift Anwendungen. Süß! Das gute Stück hat 1995 (Originalrechnung war auch noch dabei) 2790 Mark gekostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, wirklich ein wunderbares Objektiv. Ich hatte vor zwei Tagen das Glück ein praktisch neuwertiges Exeplar mit allem Zubehör zu bekommen. In der beiliegenden Bedienungsanleitung gibt's sogar ein Kapitel über die Grundlagen und Prinzipien von Tilt und Shift Anwendungen. Süß! Das gute Stück hat 1995 (Originalrechnung war auch noch dabei) 2790 Mark gekostet.

Oha, das ist wirklich ein stolzer Preis. Die 300€, die ich bezahlt habe sind dann wahrhaft ein Schnäppchen.

 

Grüße,

Phillip

Share this post


Link to post
Share on other sites

sony alpha 7, novoflex fd adapter,

 

lieber wanderhase,

 

mich würde bei deinen schönen bildern noch interessieren, wie weit du die verstellung

getrieben hast und ob, oder wie du deine daten anschließend noch bearbeitet hast!

 

hintergrund ist, dass hier gerade ein ersteigertes 35er liegt, was bei extremverstellung

(also mit rotem bereich und hochformat) deutliche unschärfen zeigt, aber davor sehr schön

abbildet; starke chromatische aberrartionen, die aber mit einem click im raw konverter

behoben sind!

 

hg, stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

sony alpha 7, novoflex fd adapter, canon TS 35 mm, asa 160

 

guten tag zusammen,

 

hier mal auf die schnelle zwei 100% ausschnitte mit f4 und f16 mit obiger kombi, übersicht als infobild;

raw entwicklung wie auf screenshots ersichtlich; shift am ende des weißen bereichs; kein stativ benutzt;

mein voreiliges fazit: durchaus brauchbar, aber nicht in den extremen einstellungen und nicht unter f 11

deutlich besser jedenfalls, als das nikon 28, 3,5, das ich auch schon getestet habe! unerreicht bleibt natürlich das aktuelle canon TS 24 mm version 2, aber wir wissen ja auch, was es kostet …

 

herzlicher gruß aus münchen, stefan

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By MaTiHH
      Nenne das Objektiv seit kurzem mein eigen und bin heute zum ersten Mal richtig zum fotografieren gekommen mit der schönen Linse.
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      #Berlin Cathedral at night & fog by martin timmann, auf Flickr
    • By ShaiHulud
      Hallo zusammen,
       
      Ich suche für meine A7II einen günstigen Einstieg in die Welt des Tilt/Shift. Wobei mir vorrangig die Shift-Funktion wichtig ist und ich auch mit nur dieser Funktion leben könnte.
       
      Das Samyang ist sicher sehr interessant - die Canons sind mir zu teuer, auch wenn die Bildqualität genial ist.
       
      Habt ihr sonst Erfahrungen mit anderen Herstellern oder "normalen" Objektiven und einem Shift-Adapter?
       
      Ich freue mich auf eure Antworten.
    • By Jstr
      Anbei eine typische Architektur Situation.
      Das erste Bild zeigt den Ausschnitt nach einstellen der Kamera ins "Wasser"
      Dann erfolgte der Shift um die EZB ganz drauf zu bekommen.
      Bei Betrachtung des Bildes störte der Kran. Also Digonalshift .
      Voila
      Jürgen

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By Jstr
      Anbei eine Reihe die meiner Ansicht nach die sinnvolle Nutzung des Hartblei TS Adapters zeigen.
      Beginnen wir mit einer Aufnahme bei Blende 4,5.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Die gleiche Aufnahme bei B 16 meiner Ansicht nach die höchste verwendbare.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Jetzt ein kleiner Shift zu Ausschnittkontrolle B 16.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Und zum Abschluss ein Tilt zur Verlagerung der Schärfe in die Tiefe.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      LG
      Jürgen
    • By Jstr
      Ich möchte heute mal das AFS 14 24 in modifizierter Fassung am Hartblei TS Adapter vorstellen.
      Bei der Photokina 2014 erregte der Hartblei TS Adapter meine Aufmerksamkeit. Stefan Steib ermöglicht es mit diesem Adapter Canon bzw Nikon Objektive in jede Richtung zu shiften bzw zu tilten. Da ich für diese Aufgaben früher immer meine Großformat benutzte war ich schon lange auf der Suche entsprechender Möglichkeiten für meine Sony A7 serie.
      Sowohl die Canon als auch Nikon TS Objektive wären dazu geeignet gewesen. Der Preis und die eingeschränkte Brennweite war immer ein Hinderungsgrund zur Anschaffung.
      Herr Steib kombinierte seinen Adapter mit einem Nikon AFS 14 24, bei dem die Sonnenblende rasiert war. Dieses Objektiv besitzt einen größeren Bildkreis als Kleinbild FF und lässt sich deshalb in der modifizierten Form sehr gut einsetzen.
       
      Das ganze System kostete 795.-€ für den Adapter plus MWST und 2100.- für das modifizierte Nikon. Inzwischen wird es in einer modifizieren Variante mit dem neuen Canon 11-24 ausgeliefert, das den 4000.- Euro Rahmen sprengt.
       
      Es blieb also für mich lange eher ein Traum. Vor kurzem konnte ich von einem Architekturfotografen die erste Version des Adapters kaufen, da dieser auf das Canon 11-24 upgradedete. Ein gebrauchtes AFS14 24 war auch bald gefunden. Es blieb nur noch die Modifikation der Sonnenblende.
      Anbei zwei Bilder meiner Rasur.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Nun zur Praxis:
       
      Wer AFS Objektive an E mount eingesetzt hat weiß das die Einstellung der Blende nur an einem kleinen mechanischen Hebel ohne eindeutige Rastung möglich ist. Die Shiftrichtung lässt sich dank des Superrotators beliebig wählen. Wenn das interessiert kann das zum Beispiel bei Hartblei nachlesen.
      Anbei eine erste Anwendung ohne und mit shift:

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Bei meinem Besuch in Lucca zwei Beispiele, jeweils mit und ohne shift, aus der Hand fotografiert.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
      Ich bin kein Freund von starken Weitwinkeln und deshalb lassen die Bilder auch gestalterisch zu wünschen übrig.
      Noch ein Beispiel aus Lucca bei angewandtem Shift.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Zum Abschluss noch zwei Anwendung der Tilt Funktion.

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. In einem Beitrag zum AIS 300mm Nikon werde ich auf die Vorteile des TS Adapters an einer 300mm Linse eingehen.
      LG
      Jürgen
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!