Jump to content
  1. pipaul

    pipaul

  2. m.c.

    m.c.

  3. SaLu

    SaLu

  4. einstein

    einstein

  5. Ridley3

    Ridley3

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By 123abc
      Meine kleine Minolta-Sammlung habe ich noch durch ein MD 2.0/28 mm ergänzt. Es ist ein MD-II, welches zwischen 1977 und 1981 gebaut wurde. Gegenüber dem Nachfolger MD III ist das Objektiv etwas größer (65,5 x 61 mm zu 64 x 50 mm) und schwerer (340 g zu 265 g). Die neuere Version gilt allgemein als etwas schärfer, aber die erste Rechnung liefert dafür das schönere Bokeh.
      Interessenten an Minolta-Objektiven kann ich den Händler Grainlab in Essen wärmstens empfehlen. Ich habe dort bereits 3 Objektive gekauft, die allesamt einen fairen Preis hatten und absolut makellos sind. Der Händler führt auch alte Objektive und Kameras von Canon, Nikon, Olympus und Pentax.
      Alle Bilder @f2.0

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Berlin City Sightseeing by Berlin-Knipser, auf Flickr
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Treptower Park by Berlin-Knipser, auf Flickr
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Treptower Park by Berlin-Knipser, auf Flickr
    • By 123abc
      Mein Minolta MD 1.2/50 mm ist ein Exemplar der Ausführung MD-II, gebaut zwischen 1978 und 1981. Gegenüber dem Vorgänger Minolta MC 1.2/58 mm ist es kleiner (65,5 x 46,5 mm zu 70,8 x 54 mm) und leichter (315 g zu 478 g). Das Bokeh ist nicht ganz so cremig wie beim 1.2/58 mm aber dafür ist bei voller Öffnung die Schärfe in der Bildmitte bereits gut und der Kontrast ist ebenfalls höher. 
      Bild 1 und 2 @f1.2

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Ferrari Testarossa - Classic Remise Berlin by Berlin-Knipser, auf Flickr
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Ferrari Testarossa - Classic Remise Berlin by Berlin-Knipser, auf Flickr
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Ferrari Testarossa - Classic Remise Berlin by Berlin-Knipser, auf Flickr
    • By 123abc
      Seit ein paar Tagen besitze ich ein Minolta MC 1.4/58 mm. Es ist die auf Grund des Fokusrings "Berg und Tal" genannte vierte und letzte Version dieses Objektivs, die gegenüber den Vorgängern überarbeitet wurde und für die neue Glassorten aus dem Minolta Glasforschungslabor verwendet wurden. Das Objektiv wurde zwischen 1968 und 1973 gebaut.
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.  
       
      Bei f1.4 ist der Kontrast noch etwas gering und das Bokeh noch etwas nervös:
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Friedhöfe am Mehringdamm by Berlin-Knipser, auf Flickr  

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Friedhöfe am Mehringdamm by Berlin-Knipser, auf Flickr  
       
      Bei f2.0 wird es deutlich cremiger, auch wenn der Hintergrund hier sowieso ein "Worst Case Scenario" ist:
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Friedhöfe am Mehringdamm by Berlin-Knipser, auf Flickr  
       
      Noch ein Beispiel bei f2.8:
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Friedhöfe am Mehringdamm by Berlin-Knipser, auf Flickr  
       
      Und bei f4.0:
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Friedhöfe am Mehringdamm by Berlin-Knipser, auf Flickr  
       
      Weitere Bilder gibt es in diesem flickr-Album.
       
       
       
       
       
       
    • By Goldtop 57
      Moinsen.
       
      Ich habe keinen entsprechenden Sammelthread zu adaptierten Minoltaobjektiven an MFT-Bodies gefunden, daher einen aufgemacht. Wenn ich was übersehen haben sollte, bitte verschieben bzw. zusammenführen.
       
      An meine G81 habe ich mein älteres Minolta MC Rokkor 55/1,7 per Billigadapter geschraubt und mal ein paar erste Versuche gemacht. Lupe funktioniert gut, die an Vollformat schlechten Ränder sind weg (:-)) und unendlich läßt sich auch einstellen. 
       
      Alle bei Offenblende aus RAW in DXO11.
       
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!