Jump to content
Demir

Sucher von NX20 (großer Mist?)

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

hab die Kamera zwar heute erst frisch bekommen, bin auch nicht sehr erfahren im Fotografieren, aber ich wage doch zu behaupten daß ich mit dem Sucher (u.a. wegen dem ich mir nach der NX1000 nun die NX20 gekauft habe) alles andere als glücklich werde :-(

 

Es ist mir nämlich unmöglich mit entspanntem Auge durch den Sucher zu schauen, weil der so weit in der Mitte liegt, daß man nicht einfach *geradeaus* durchsehen kann, sondern man kommt nur mit schräg angelegtem Kopf heran, und muß sein Auge dementsprechend nach rechts "verrenken". Mir tut das Auge bereits nach ein paar mal Durchschauen weh.

 

Bin ich der einzige dem das bisher aufgefallen ist, und der damit ein Problem hat?

 

Oder gibt's da einen Trick von alten Fotohasen wie man das in den Griff bekommen kann?

 

Gewöhnt sich etwa das Auge mit der Zeit dran? (obwohl ich nicht glaube daß ich meinem Sehorgan eine solche Gewöhnung überhaupt zumuten will).

 

Man hatte mir eh schon die NX30 (mit schwenkbarem Sucher) anempfohlen, aber die hätte gleich das doppelte gekostet. Und ich hab mir ehrlich gesagt eine derartige Problematik bei einer 500eur-Kamera nicht vorstellen können (und habe in Tests auch nichts davon gelesen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich benutze bei der Samsung NX20 meistens den Live View, da es ja eh "nur" ein elektronischer Sucher ist.

 

Ich wollte auch einen Sucher haben, da der LiveView bei intensiver Sonne schlecht zu gebrauchen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich hab inzwischen zwei andere Sucher-Kameras begutachtet, u.a. meine alte Spiegelreflex aus dem Keller geholt, und was soll ich sagen: Das gleiche Problem, bei der alten Kamera ist der optische Sucher sogar genau in der Mitte.

 

Ich kann mich damals (Anfang der 00er-Jahre) nicht an Augenbeschwerden erinnern, oder daran mich über den Sucher beklagt zu haben.

 

Kann das vielleicht mit dem Alter (Mitte 40) zu tun haben daß ich da nun anscheinend so empfindlich bin?, ... mit der nachgelassenen Sehkraft und jahrelanger Bildschirmarbeit?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Äh ja, ich hab mir soeben richtigerweise sagen lassen, daß bei Spiegelreflex der Sucher generell eher zur Mitte tendiert ;-)

 

Ich kanns mir damit tatsächlich nur so erklären, daß das womöglich zu den aufkeimenden Alters-Wehwechen und -Empfindlichkeiten gehört, und vielleicht sogar gar nicht schlecht ist nach 5x8h Bildschirmarbeit die Augen mal etwas zu "verrenken" bzw. zu trainieren.

 

Ich werde gegebenenfalls berichten, bis dahin sorry für den Aufstand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

.., bis dahin sorry für den Aufstand.

 

das ist gar kein Thema

 

Einer der Gründe, warum ich bei jeder "Kamerempfehlung" immer darauf hinweise, dass wenn es um haptische Eigenschaften geht, der persönliche Eindruck einer Kamera sehr individuell ist und selten 1:1 von mir auf andere übertragbar ist. Von daher ist ausprobieren und wohlfühlen durchaus ein guter Weg.

 

Thema Sucherpositionierung:

 

Als tendenzieller Linksseher habe ich immer Probleme mit der Fuji E/GX7/Nex6&7 positionierung des Suchers, weil er förmlich zur Nutzung de Rechten Auges zwingt (was für den "Rechtsseher eben weniger ein Problem darstellt"

 

Kameras mit Sucher auf der rechten Seite gibt es nicht, weil dann auch der Griff nach links wandern müsste was nicht geht, also ist eigentlich die Positionierung des NX20 Suchers fast einoptimaler KOmpromiss aber eben nur ein Komproiss mit dem du evn klarkommst (nach einer Gewöhnungszeit) oder eben nicht (was schade wäre,denn die NX20 macht klasse Bilder)

 

Der Optimale Sucher wäre

 

a) gar keiner

, also ein klappbares Display in Sucheschaftpositionierung mit draufsicht (ala Pen, NEx, NX300) und Körperbetonter Kontrastanhebung (also dein Körper wirkt bei Sonne ein Schattenspender

an den ichmich bereits optimal gewöhnt habe und auf einmal sogar eher das Rechte Auge nutzen kann. Der Abstand des Suchers von der Rückwand bei ausgezogenem EVF ist nahezuoptimal.

 

Leider hat der NX320 sucher einen Nachteil: durch den lagen schacht wirkt das Bild in dem grossen Sucher an sich recht klein und so als ob noch viel Platz drum herum ist,aber die höhere Auflösung und refreshrate versöhnen mich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

Leider hat der NX320 sucher einen Nachteil: durch den lagen schacht wirkt das Bild in dem grossen Sucher an sich recht klein und so als ob noch viel Platz drum herum ist...

 

Das liegt nur an der Vergrößerung!

Fuji hat da mit der X-T1 jetzt die Messlatte sehr hoch gehängt.

Da werden aber sicher in Zukunft die anderen Hersteller nachziehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das liegt nur an der Vergrößerung!...

 

nicht wirklich, durch die Ausziehoption ergibt sich ein etwas ungewohnter Bildeindruck im Sucher, auch ist das Feld um den Sucher herum recht hell was zumindest den Eindruck vermittelt, das der NX30 Sucher klein wäre im Bezug auf die verfügare Fläche.

 

Man könnte da durchaus noch 25% mehr Sucherfläche unterbringen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Als tendenzieller Linksseher habe ich immer Probleme mit der Fuji E/GX7/Nex6&7 positionierung des Suchers, weil er förmlich zur Nutzung de Rechten Auges zwingt (was für den "Rechtsseher eben weniger ein Problem darstellt"

 

Ich nehme trotzdem das linke ... ist toll, das Auge ist weiter vom Daumen entfernt und der Kopf hinter dem Objektiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy