Jump to content
DerTimi 1987

NX 300 mit alten Objektiven

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo liebes Forum,

 

Ich bin neu hier, ich befasse mich erst seid kurzem mit der Fotografie und habe da ein kleines Anliegen!

Ich hab recht neu eine NX 300 mit Kit Objektiv, soweit so gut!

Ich habe noch ne alte Minolta 7000 mit einem 35-70mm und einem Tokina 70-210mm! Dazu habe ich mir den passenden Adapter von Kiwi Fotos gekauft!

Mein Problem ist wie folgt ich fokussiere auf dem Display scharf und selbst vom Stativ mit selbstauslöser und nur ner 1/2400 Sekunde sehen die Bilder in der Kameravorschau unschärfer aus als vorher auf dem Display fokussiert!!! Was kann das sein?

Hoffe es ist verständlich formuliert!

 

Gruß DerTimi1987

 

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube ja langsam, dass die NX300 der letzte Dreck ist.

Hört sich ähnlich an wie mein Problem, was ich in dem Thread "NX300 Probleme" erläutert habe.

Kannst du noch mal ein bisschen genauer beschreiben wie sich das Problem äußert?

 

Ich hab für mein Problem zwar noch keine Lösung gefunden, aber wenn so viele hier Probleme mit der NX300 haben, würde man ernsthaft noch mal nachdenken müssen, ob man vielleicht Samsung eine Sammelbeschwerde schreibt, vielleicht entwickeln die dann endlich eine funktionsfähige Software für die NX300.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ansich gut mit der Kamera zufrieden!

Zum Thema Fokuslupe habe ich bereits eine Mail an Samsung geschrieben da es diese Lupe ja nur bei Verwendung der originalen Objektive gibt.

Sony hat bei seinen Nex Modellen diese Lupe per programmierbarer Taste auch für Fremdobjektive zuschaltbar mit Kantenkontrastanzeige zur besseren Fokussierung für ein paar Sekunden zuschaltbar, im Prinzip so wie bei Samsung. Dies einzuführen hab ich Samsung via Mail angeregt, mal sehen was draus wird!!!

 

Zu meinem Problem.

Ich fokussiere so das es auf dem Display scharf ist.

Dann mache ich via selbstauslöser auf Stativ das Bild.

Wenn ich dann in die Vorschau gehe ist das Bild schon ohne zoom (also gleiche Ansicht wie zuvor beim fokussieren) deutlich unschärfer auf dem Display zu sehen.

 

Das Objektiv zeigt es ja im live view scharf an und dann wird das Bild plötzlich unscharf, komische Sache!!!

 

Man ist das schwer das zu umschreiben :-)

 

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
..

Zum Thema Fokuslupe habe ich bereits eine Mail an Samsung geschrieben da es diese Lupe ja nur bei Verwendung der originalen Objektive gibt. ..

 

Die Lupe öffnet sich bei nicht NX Objektiven beim drücken der OK taste.. allerdings nur im Zentrum und sie ist nicht verschiebbar

 

Wenn Fokuspeaking aktiviert ist steht das auch beim Lupenmodus und adpatierten Objektiven zur Verfügung

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich will dir die Kamera auch nicht schlecht reden, finde die Hardware ja auch super!

Das Problem, dass es erst scharf ist, und dann aber nicht scharf aufgenommen wird, hört sich nach einer variation meinesProblems an, nur das die Camera erst beim Auslösen die Schärfe verstellt. Ich hab auch keinen Plan wie das gemacht wird, aber Fakt ist, das es die Möglichkeit der Fokussierung bei der NX300 gibt.

Wenn du eine Lösung findest lass mich dran teil haben, vielleicht funktioniert es ja auch bei mir.

 

PS. Wie kann ich denn die Lupe bei Original Objektiven verschieben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Problem ist wie folgt ich fokussiere auf dem Display scharf und selbst vom Stativ mit selbstauslöser und nur ner 1/2400 Sekunde sehen die Bilder in der Kameravorschau unschärfer aus als vorher auf dem Display fokussiert!!! Was kann das sein?

Ich kenne die Objektive nicht, aber da es Zooms sind, werden sie nicht besonders lichtstark sein, d. h. bei einer Belichtungszeit von nur 1/2400 Sekunde muss der ISO-Wert schon recht hoch sein. Kannst du mal ein Beispielbild zeigen, am besten mit EXIF-Daten ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also das mit dem OK knopf funktioniert in der Tat!!!

Schon Interessant das zwei Leute von Samsung keine Ahnung davon haben

 

Ich hab bei Sonnenschein und ner ca Blende 8 und Iso 200 ne 1/400 sec ca.

Da muss es ja eigtl scharf werden!

Das Objektiv ist ein Tokina 70-210 F4,0 - 5,6. Ist halt nen altes Minolta AF Objektiv.

Aber die Abbildungsleistung sollte ja eigtl noch gut sein, da auch alles total weich und geschmeidig funktioniert (deutlich leichter als mein 18-55mm KIT), denke ich

Und nen Bildstabi habe ich ja eh nicht mehr!

Auch die Verbindung mit dem Adapter sitzt bombenfest und stramm!!!

 

Aber es ist bei mit wie bei Dir Dshing, erst sieht es knackscharf aus und und jetzt auch mit der Fokuslupe und das Bild nachher ist dann plötzlich unscharf!

 

Ich Teste jetzt bei gelegenheit nochmal etwas und berichte Euch dann wieder (mit Bildern)!

 

Gruß DerTimi1987

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

 

PS. Wie kann ich denn die Lupe bei Original Objektiven verschieben?

 

die lupe geht immer am AF Punkt auf, sprich wenn du das AF fenster verschiebst also OK Taste bei AF Objektiven und dann per Naivrad bei allen NX, bei den Touch NX hast du ja die option die Touch AF funktion zu konfigurieren... d.h. du kannst touch, AF and release, Touch AF, Touch AF point auswählen wobei letzteres eben nur den AF punkt setzt der automatisch aufgeht wenn du DMF aktivierst

 

(DMF= Direct Manual Focus, geht also direkt in die Lupe nach AF Confirm wenn man am "Rad dreht")

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich will ja hier nicht den Thead für meine Probleme übernehmen, aber das Verschieben der Lupe funktioniert bei mir auch nicht, die kommt immer genau in der Mitte. Hab auch alle AF-Modi (Touch, Tracking, Aus ect.), verschiedene Objektive und verschiedenste Reihenfolgen von Drehen und Drücken ausprobiert :/

Dabei ist mir noch aufgefallen, dass das 50-200mm Objektiv im Manuellen Modus eine Größere Naheinstellgrenze als das im AF-Modus hat. Der Unterschied liegt hier bei ca. 20cm, bei dem 18-55mm Objektiv hingegen, ist es genau Umgedreht, da kommt der AF-Fokus nur auf ca. 40cm, manuell kommt man aber auf ca. 10cm ran.

Deutet Meinermeinung auch wieder auf eklatante Softwarefehler hin. Glaube ja langsam dass die bei Samsung irgendeinen Praktikanten die Firmware entwickeln lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Thema, ist für mich ja auch interessant!

War gestern auf nem Motorsport Event und habe mal meine Cam mit dem 70-210mm mitgenommen und probiert.

Leider waren die Lichtverhältnisse nicht sonderlich gut und ich musste mit dem ISO auf 1600-3200 hoch... Aber die schärfe finde ich dennoch ganz okay! Dank dem DMF konnte ich deutlich besser fokussieren!

Bearbeitung habe ich mit LR4 gemacht!

 

 

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da stellt sich die Frage ob die Bildqualität der NX Optiken nicht besser wäre.... aber wenn Du mal den manuellen Objektivbereich nutzen magst, schaue Dir mal die Novoflexschnellschuss-Objektive an. Da lässt sich die Fokussierung auf eine bestimmte Entfernung fixieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das habe ich auch schon gedacht, allerdings ist mir der novoflex zu teuer da ist das 50-200mm im Verhältnis günstiger und bietet mehr (vorallem den Bildstabi)! Ich habe diese alten Objektive geerbt und wollte sie gerne probieren und bei Bedarf mal wegen der 210mm Brennweite und dem Verlängerungsfaktor nutzen. ;-)

 

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

So jetzt nochmal was anderes!

Ich dachte ja mittlerweile das ich mich echt ganz gut auf das Thema Kamera und Fotografie eingelesen habe, zumindest was die Technik angeht, aber!!!

 

Meine alten Minolta Objektive sind ja für Vollformat sprich 36x24mm und meine NX ist ja bekanntlich ne APS-C Kamera.

Jetzt habe ich mittels Adapter ein Foto mit dem 35-70mm Minolta AF auf 35mm gemacht und anschließend mit meinem Samsung 18-55mm Kit Objektiv auch auf 35mm.

Der Bildausschnitt ist identisch irgendwie logisch. Ich war jetzt davon ausgegangen das Samsung seine Brennweitenskala passend dem APS-C Sensor auf dem Objektiv angegeben hat.

Dem ist ja aber anscheinend nicht so.

Heist für mich das mein Minolta 70-210mm bei max. Brennweite fast den identischen Bildausschnitt zeigt wie das Samsung 50-200mm.

Ich dachte jetzt immer das das 50-200mm max. 200mm anzeigt und mein 70-210mm umgerechnet mit dem Crop-Faktor 1,6 ja 336mm anzeigen müsste?!

 

Ich bin verwirrt. Ich hoffe meine Fragen sind nicht allzu dämlich aber in anderen Foren wird darüber auch heiß diskutiert aber ich habe noch keine so richtige Antwort für mich gefunden! :-D

 

 

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist eine fehlannahme, brennweitenangaben sind immer bezogen auf Kleinbild und das ist bei jedem Hersteller gleich. Wieso scheint es dir bei einem 35-70 logisch das der bildausschnitt gleich ist beim 50-200 jedoch nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Gedanke war das die Brennweite entsprechend der Bildsensorgröße und des zu erzeugenden Bildwinkels angegeben wird.

 

Also ist der Unterschied zwischen einem APS-C Objektiv und einen KB Objektiv nur in der Größe des hinten erstellten Bildkreises.

Habe ich bei 200mm APS-C Objekte und APS-C Kamera den gleichen Bildausschnitt wie bei 200mm KB mit entsprechender KB Kamera?

 

Und nur wenn ich ein KB Objektiv an eine APS-C Kamera setze nutzt diese ja logischerweise aufgrund des kleinen Sensors nur das Zentrum des Bildkreises und hat somit einen anderen Bildwinkel !?

 

Viele viele dumme Fragen :-D :-D :-D

 

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also ist der Unterschied zwischen einem APS-C Objektiv und einen KB Objektiv nur in der Größe des hinten erstellten Bildkreises.

Habe ich bei 200mm APS-C Objekte und APS-C Kamera den gleichen Bildausschnitt wie bei 200mm KB mit entsprechender KB Kamera?

 

Und nur wenn ich ein KB Objektiv an eine APS-C Kamera setze nutzt diese ja logischerweise aufgrund des kleinen Sensors nur das Zentrum des Bildkreises und hat somit einen anderen Bildwinkel !?

 

Ja so hab ich das auch immer verstanden.

Interasannt wird es dann, wenn du die Sensor Größe, also nicht die des gesamten, sondern die jedes Bildpunktes mit in die Überlegung mit einbeziehst. Damit rechne ich im Tele-Zoom-Bereich lieber, als mit KB, ASP-xy oder 4/3. Da wird dann nämlich ne kleine Webcam manchmal besser abschneiden als eine KB-DSLR.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe ich bei 200mm APS-C Objekte und APS-C Kamera den gleichen Bildausschnitt wie bei 200mm KB mit entsprechender KB Kamera?

 

Nein hast du nicht, Brennweitenangaben sind immer auf Kleinbild bezogen.

Brennweite bezieht sich ja auf Eigenschaften des Objektives und nicht des verwendeten Aufnahmesensors.

An meiner 5D benötige ich also 300mm um den Bildwinkel meiner Samsung bei Verwendung von 200mm zu erreichen.

Formatfaktor

Edited by wutzel
Bild eingefügt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber nun zum letzten Verständnis .... Ein 200mm APS-C und 200mm KB Objektiv (Unterschied ist ja nur der erzeugte Bildkreis) haben an einer APS-C Kamera den gleichen Bildausschnitt??

Dann ist ja für mich klar das mein altes Tokina mit 70-210mm nur etwas anders ist als das Samsung 50-200mm.

Man war das ne schwere Geburt!

Ich danke euch für die sehe hilfreichen Antworten, hat mich sehr viel weiter gebracht in meinem Fotografie wissen...;-)

 

 

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe mich damit nie auseinander gesetzt, da ich nur kompakte oder Bridge Kameras hatte bzw benutzt habe. Erst mit der NX habe ich richtig intensiv angefangen mich mit der Fotografie und Kamera Technik zu befassen!

 

 

Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy